Home / Forum / Hochzeit / Antrag/Verlobungsring

Antrag/Verlobungsring

3. Mai 2007 um 15:26

Hallo Zusammen!

Ich bin mir nicht sicher ob das zu diesem Thema hier passt aber ich bin beim suchen nach "Verlobungsringen" auf dieses Forum gestoßen und hoffe Ihr könnt mit bei meiner Frage weiterhelfen!

Die Sache ist folgende: ich will meine Freundin überraschen und Ihr einen Antrag machen, und Ihr Natürlich auch nen schönen Ring schenken! Genau da liegt mein Problem... schenkt man zur Verlobung nur einen Ring (evtl. mit nen Steinchen) oder besorgt man einen passenden Ring für sich selbst auch? Habe Zwar schon oft gelesen, dass man später die Verlobungsringe als Eheringe Trägt aber ich denke meine Freundin will da schon mit mir zusammen welche aussuchen, die uns beiden gefallen!! Also kurz zusammengefasst, ist es üblich nur einen Ring zur Verlobung zu schenken oder schenkt man 2?

Ich hoffe ich konnte euch mein Problem etwas deutlich machen und hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Vielen Dank schon mal

Max

Mehr lesen

5. Mai 2007 um 7:01

Hallo
Also das ist so:
Man schenkt der Freundin einen Ring denn sie dann bis zur Hochzeit trägt und dann bei der Hochzeit trägt dann jeder sein Leben lang einen Ring der meist vom Partner gleich aussieht.
Also sind Verlobungsringe und Eheringe normalerweise andere.
Insgesamt 1 Verlobungsring für deine Freundin du trägst entzwischen keinen Ring bis ihr nicht geheiratet habt und dann 2 Eheringe.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 19:01

...
Hm, also ich glaube nicht, dass es da "feste Regeln" gibt. Ich kenne beide Varianten (also entweder der Freundin einen Ring schenken oder für beide Ringe kaufen), finde es persönlich aber schöner, wenn der Mann auch einen Ring hat (so haben wir es auch gemacht), weil man dann schon nach außen hin zeigt, dass man zusammen gehört; ähnlich wie es dann später mit den Eheringen ist.
Aber letztendlich bleibt es doch jedem selbst überlassen..
Achso, wir werden übrigens extra Eheringe haben; also die Verlobungsringe nicht weiter verwenden. Und ausgesucht haben wir die Ringe zusammen.

LG, Kristina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 7:58
In Antwort auf jack_12564532

Hallo
Also das ist so:
Man schenkt der Freundin einen Ring denn sie dann bis zur Hochzeit trägt und dann bei der Hochzeit trägt dann jeder sein Leben lang einen Ring der meist vom Partner gleich aussieht.
Also sind Verlobungsringe und Eheringe normalerweise andere.
Insgesamt 1 Verlobungsring für deine Freundin du trägst entzwischen keinen Ring bis ihr nicht geheiratet habt und dann 2 Eheringe.
Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Hi
Hi

Das ist doch mal ne Antwort! Ich denke so werde ich es auch machen
vilen Dank nochmal!!!

Max

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 16:59

Re: Ringe
Hi Max,

ich persönlich finde ja, daß die Variante mit den 2 Ringen überhaupt nicht geht!!!
Erstens mal schenkt man(n) sich selber doch keinen Ring und zweitens sollte man die (zukünftigen) Eheringe doch auch zusammen aussuchen.

Als mein Zukünftiger mir einen Antrag gemacht hat, hat er mir einen Ring mit Steinchen *gg* an den Finger gesteckt und letztes WE haben wir dann (für Hochzeit im Aug.) gemeinsam unsere Eheringe ausgesucht. Ist doch auch viel schöner, wenn man das zusammen macht!!!

Viel Glück, bei welcher Variante auch immer...

LG Kessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen