Home / Forum / Hochzeit / Bedienungsanleitung "Ehefrau"

Bedienungsanleitung "Ehefrau"

29. Juli 2012 um 12:40

Hallo ihr Lieben...
Meine Hochzeit steht nun auch dieses Jahr noch an und ich bin seit Wochen dabei, meinem "Bald-Mann" eine Bedienungsanleitung für mich zu schreiben

Dies soll alles leicht "ironisch" also mit viel Witz, Übertreibungen und dennoch "echtem Kern" geschrieben sein...

Meine Schwester wird einige Kapitel daraus auf dem Polterabend laut verlesen und sie dann meinem Freund überreichen.

Ich habe auch schon einige Kapitel fertig und werde mal ein paar Auszüge hier posten, damit ihr eine ungefähre Vorstellung zu der Art und Weise bekommen könnt.

Mein Grund, weshalb ich mich nun hier melde:
Ich brauche ganz dringend weitere Ideen und Anregungen.

Am liebsten wäre es mir, wenn ich einen richtig dicken Ordner mit meiner Bedienungsanleitung füllen könnte (natürlich kommen auch noch etliche Fotos dazu).

nun meine Frage: Welche banalen Dinge des Alltages, wie beispielsweise "Mülltrenn-Funktion", "Einkaufsmodus" etc. fallen euch ein, die in einer so ausgiebigen Bedienungsanleitung nicht fehlen sollten?
Auch freue ich mich über technische Begriffe, die ich schön verwerten kann...

Ich bin also wirklich über jede Idee und Anregung dankbar, jetzt folgen noch ein paar Auszüge
Liebe Grüße
DieLeah1

Vielen Dank, dass Sie sich für eine Frau der Marke "nachname" entschieden haben.
"nachname" steht steht seit nunmehr 24 Jahren für Qualität und Niveau.
Ihre neue Frau ist das Ergebnis jahrelanger
Beziehungs-Arbeit. Sie verfügt über ein grosses Erfahrungspotenzial. Dank
serienmäßig mitgeliefertem "Lernprozessor" (nicht enthalten in Modellen zum
aufblasen) ist sie in der Lage, Fehler der Vergangenheit zu erkennen und
künftig zu vermeiden. Frauen der Marke "nachname" geben sich im Alltag große Mühe,
sind kompromissbereit, geduldig und verständnisvoll .
Der reibungslose Umgang mit Ihrer neuen Frau erfordert
allerdings etwas Zeit, Geduld und Übung. Geben Sie bitte nicht gleich auf!
Bei sorgfältiger Behandlung wird Ihnen Ihre neue Frau über viele
Jahre lang Liebe, Treue und Geborgenheit schenken. Bitte vergewissern Sie sich
vor der Inbetriebnahme, dass die Trennung Ihrer Frau von ggf. vorhandenen Ex-Freunden
oder Ex-Männern tatsächlich vollzogen worden ist.

Lesen Sie bitte unbedingt sorgfältig diese
Universalinformation, damit Sie länger Freude an Ihrer Neuanschaffung
haben. Die einzelnen Kapitel helfen Ihnen dabei, den Überblick zu behalten.

Inhaltsverzeichnes

1. Rückgaberecht und Reklamation
Sie können Ihre neue Frau, ohne Angabe von Gründen, innerhalb von 24Stunden
kosten- und risikolos zurückgeben.
Ausgenommen sind "entsiegelte" Jungfrauen.
Während Ihres 24-stündigen Rückgaberechts können Sie
die Frau anschauen und ausprobieren.
Zum Einhalten der Frist genügt das fristgerechte "Nein" beim Standesamt.
Wir sind sicher, Sie gehen verantwortungsvoll mit dem Rückgaberecht um.

2. Garantieleistung
Auf Ihre Frau gewährt der Hersteller eine Garantie von
12 Monate ab der Übernahme durch den Endkunden.
Die Garantie gilt nicht:
-für Verschleißteile, Verbrauchsmaterial wie beispielsweise mitgelieferte Kleidung
und natürliche Alterung.
-bei Eigenverschulden des Kunden
-für Mängel die dem Kunden bereits bekannt waren
-im Falle von Schäden, die auf unsachgemäßer Behandlung beruhen.
-Unfällen
und
-Krankheiten

3. Lieferumfang
Ihre Frau ist ausgestattet mit:
-umfangreicher Bekleidung für alle Jahreszeiten
-einem Hund
-mehreren Ratten
-einem festen Arbeitsverhältnis
-Koch-, Back- und Putz-Kenntnissen
-einem hohen Allgemeinwissen, Gerechtigkeitssinn und Lustempfinden
Zudem besitzt sie diverse und vielfältige Vorinstallierte Programme, auf die,
in den nachvollgenden Kapiteln, näher eingegangen wird.

Prüfen Sie Ihre neue Frau direkt nach dem Erhalt auf Vollständigkeit.

4. Vor der Inbetriebnahme
Wie vorher bereits geschrieben, sollten Sie unbedingt vor der Inbetriebnahme
sicherstellen, dass die Trennung zu ggf. vorhandenen Ex-Freunden und Ex-Männern
vollzogen ist.
Frauen der Marke "Nachname" haben ein starkes "Revierempfinden" und eine niedrige
Eifersuchsgrenze.
Um bleibende Schäden zu verhindern ist es Ratsam, dass auch Sie selbst sicherstellen,
dass die Trennung zu ggf. vorhandenen Ex-Freundinnen und Ex-Frauen vollzogen
wurde.
Schauen Sie sich Ihre neue Frau ausgiebig an und überlegen Sie, ob die Frau,
zumindest optisch, Ihren Vorstellungen entspricht.
Empfinden Sie nichts abstößiges an Ihrer Frau, so fahren Sie mit dem Funktionstest
fort.

5. Funktionstest
Ihre Frau verfügt über einen Stromkreisunabhängigen Schlaf/Wachrythmus.
Stellen Sie sicher, dass sich Ihre neue Frau in einer Wachphase befindet, bevor
Sie Ihre Frau einem Funktionstest unterziehen.
Nehmen Sie Augenkontakt zu Ihrer Frau auf.
Sollte dieser Augenkontakt von Ihr nicht sofort erwiedert werden, kann es helfen
einmal laut in die Hände zu klatschen.
Sobald der Augenkontakt steht, sprechen Sie Ihre Frau an.
Ihre Frau wird aufmerksam Ihren Worten lauschen.
Scheuen Sie sich nicht davor, ihr viele Fragen zu stellen um mehr über Ihre neue
Frau in Erfahrung zu bringen.
Je nach zeugungsbedingter Charaktereigenschaft, wird Ihre neue Frau Ihnen
Antworten.
Das Model "Nachname" sollte nur selten und nur auf eigenen Wunsch, direkter
Sonnenstrahlung ausgesetzt sein.
Die Betriebstemperatur beträgt 5-25 Grad Ceslius.
Bei niedrigeren oder höheren Temperaturen müssen Sie mit Einschränkungen
der Funktionen rechnen.

Auf die Stimme Ihrer Frau hat der Hersteller leider keinen Einfluss.

Desweiteren sind Kapitel zum Thema:
Der Alltag mit Ihrer neuen Frau
-Pflege und Reinigung
-Kochmodus
-Schlaf/Wach-Modus
-Putz und Aufräummodus

Erweiterte Funktionen
-Wäschwasch-Modus
-Bettwäsche-wechsel-Modus
-Auto-putz-Modus
-Geselligkeitsmodus
-Gesprächsmodus
-Beischlafmodus (und)
das daraus resultierende "Upgrade zur Mutter"
-Verwöhnmodus

Der Ausschaltknopf
Phobien und Ängste

Technische Daten
Model: Nachname
Typ: Vorname
Baujahr: Geburtsdatum
Größe: Körpergröe
Umfang: Körperumfang
Gewicht:
Haarfarbe:
Religion:
Sternzeichen:

Fehlermeldungen
Häufig gestellte Fragen/FAQs

Wenn jemandem also irgendwas einfällt, vielleicht auch zu Kapiteln, die bereits vorhanden sind, immer her damit!
Auch was das Thema "Fehlermeldungen" und "Häufig gestellte Fragen angeht" bin ich für jede Idee zu haben...

Ich wollte nicht die komplette Bedienungsanleitung hier posten, weil das A- den Umfang hier sprengen würde und B- weil ich nicht weiß, wo mein Freund sich so im Internet umher treibt... (man will ja, dass es eine Überraschung bleibt)


Nachdem aber die Hochzeit rum ist, bin ich gerne bereit, die komplette Bedienungsanleitung hier einzustellen - falls es denn Irgendwen interessieren würde

Liebe Grüße
und Danke schon mal im Voraus
DieLeah1




Mehr lesen

3. August 2012 um 13:18


Wie toll ist denn das bitte?????
Ich bin wirklich sprachlos und begeistert!!!!
Leider kann ich dir gerade keine weiteren Tipps geben, aber wenigstens wollte ich meine Begeisterung ausdrücken.
Wann heiratet ihr?
Wie lange hast du für den bisherigen Teil gebraucht?

Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2012 um 15:19

Dankeschön
Freut mich, dass es Jemandem gefällt.

Ich bin im Internet zufällig auf einen kleinen Scherztext zum Thema "Gebrauchtfauen" gestoßen und fand den so unheimlich witzig, dass ich daraus etwas "eigenes" machen wollte...

Ich habe die ersten Tage natürlich länger dran gesessen, weil grad am Anfang viele Ideen in Kopf umher schwirren...
Da hab ich vielleicht 4 oder 6 Stunden wirklich geschrieben...
Seit dem, kommt es immer ganz spontan, meistens aus Alltäglichen Gegebenheiten heraus...

Geheiratet wird im Dezember...
Für mich das erste Mal, für ihn schon das 2. Mal...
Auch ein Grund dafür, dass ich ihm eine Bedienungsanleitung schenken möchte... mit nem Augenzwinkern, ganz nach dem Motto: "Damit diesmal nichts schief geht!"

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2012 um 15:24
In Antwort auf lula_12722274

Dankeschön
Freut mich, dass es Jemandem gefällt.

Ich bin im Internet zufällig auf einen kleinen Scherztext zum Thema "Gebrauchtfauen" gestoßen und fand den so unheimlich witzig, dass ich daraus etwas "eigenes" machen wollte...

Ich habe die ersten Tage natürlich länger dran gesessen, weil grad am Anfang viele Ideen in Kopf umher schwirren...
Da hab ich vielleicht 4 oder 6 Stunden wirklich geschrieben...
Seit dem, kommt es immer ganz spontan, meistens aus Alltäglichen Gegebenheiten heraus...

Geheiratet wird im Dezember...
Für mich das erste Mal, für ihn schon das 2. Mal...
Auch ein Grund dafür, dass ich ihm eine Bedienungsanleitung schenken möchte... mit nem Augenzwinkern, ganz nach dem Motto: "Damit diesmal nichts schief geht!"

Liebe Grüße


Echt ne richtig schöne Idee (bin ja etwas neidisch das ich nicht aus sowas gekommen bin )
Ich ziehe wirklich den hut vor deiner kreativität!
Es würde mich sehr interessieren was dir sonst noch so einfällt
Ich drücke dir fest die Daumen für weitere kreative Einfälle und falls mir noch was einfällt schreib icb einfach mal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2012 um 14:26

Danke
Die Idee ist gut, werde ich benutzen!

Ich bräuchte mal ein paar Tage Urlaub (alleine!) um mal wieder ein bisschen "intensiver" weiter schreiben zu können

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2012 um 15:01

Noch aktuell?
Hallo Leah,

steht das Angebot noch mit der kompletten Bedienungsanleitung? Finde es einfach nur toll, wie du das gemacht hast und würde sie mir gern mal komplett durchlesen Ich hab so etwas ähnliches vor...

LG Christina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2012 um 12:00

Wooow!
Wow, das finde ich echt ne hammer Idee!!

Würde die Bedienungsanleitung auch ganz gerne mal komplett durchlesen, wenn fertig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2013 um 22:25

Wow
Ich würde auch gern den ganzen Text lesen! Kam bestimmt super an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 2:53

Eine tolle idee!!
*Wow*... ich bin von deiner Idee begeistert!!

Ich muss zu geben auch ich würde sehr gerne dein gesamtes Werk lesen... denn schon dein Ausschnitt ist wunderbar!!
Wäre das möglich?? Und ich wüsste auch so gern wie dein liebster reagiert hat??
Er war sicher total angetan, von deiner kreativen Arbeit!! *so oder so... Daumen hoch*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2016 um 2:22

Bedienungsanleitung
Das ist ja eine super Idee
Kannst du mir die komplette "Bedienungsanleitung" schicken per Mail?
Das wäre echt klasse
Liebe Grüße
delfina1108@t-online.de
Danke schon mal
Beate Reimann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
LILLY Brautmoden Gutschein zu verkaufen
Von: lovelygreendress
neu
11. Juli 2016 um 21:43
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen