Home / Forum / Hochzeit / Brauche hilfe um meinen heiratsantrag zu formulieren

Brauche hilfe um meinen heiratsantrag zu formulieren

1. Februar 2013 um 17:48

hallo, ich bin in einer lesbischen Beziehung mit einer transsexuellen frau. sobald sie die schwierige Zeit ihrer Geschlechtsangleichung überstanden hat, sind wir uns sicher, dass wir heiraten wollen. bisher hat aber noch keiner von uns einen Antrag gemacht, weil das ja noch Zeit hat. ich habe auch schon den perfekten Ort und die perfekte Zeit parat. aber genau dann fängt das Problem an: ich weiß nicht, was ich zu ihr sagen soll. ich weiß einfach nicht, wie ich den Antrag formulieren soll.

ich werde sie in einer Vollmondnacht in Venedig zu einer Kanalfahrt mitnehmen und da wird ein Ort mit schwimmenden Kerzen und rosenblättern, die aus dem Fenster gestreut werden vorbereitet. aber dann weiß ich einfach nicht, was ich sagen soll... ein plumpes, ich liebe dich, willst du mich heiraten scheint mir zu wenig. könnt ihr mir vielleicht helfen?

wäre sehr dankbar.
Grüße, Naleesha 1988

Mehr lesen

1. Februar 2013 um 18:21

Sag ihr
Warum du mit ihr dein restliches Leben verbringen willst und wie du dir eure gemeinsame Zukunft vorstellst. Aber was genau du sagst, kann dir natürlich keiner vorschlagen. Das was wirklich berührt, sind intime Momente eurer Liebe und ganz ehrlich: bei dem Setting kann doch gar nichts mehr schief gehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam