Home / Forum / Hochzeit / Brautfrisur , die schnell und einfach ist , ohne allzu viel SchnickSchnack

Brautfrisur , die schnell und einfach ist , ohne allzu viel SchnickSchnack

29. Juni 2007 um 23:26

hi

so wir haben jetzt auch einen Termin für die standesamtliche Trauung...
Ging alles total schnell...

Am 31.08.2007 ist es nun so weit...

Nun brauche ich nur noch ein schönes Kleid und eine Frisur.
Könnt ihr mir helfen...
Meine Haare sind etwas länger als kinnlang mit einem Pony der schräg über die Augen fällt...
Ich habe einfach keine Idee was ich machen könnte...
Bin für jede Anregung dankbar!

Liebe Grüße und Danke im Voraus
GuteFee

Mehr lesen

30. Juni 2007 um 19:05

Brautfrisur
Du kannst die Haare einfach am Hinterkopf einschlagen.

einfach leicht torpieren und Haarspry dann sauber bürsten und einschlagen.


eine schöne Frisur sehr ellegat und einfach


oder noch einfacher

das ganze aus Locken.. einfach auf wickler drehen

und den Hinterkopf eindrehen und mit Haarklemmen
feststecken.

Locken halten besser und sehen romantisch aus.

wenn Fragen sind melde dich

www.dieter-bonnstaedter.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 21:25
In Antwort auf paul_12259460

Brautfrisur
Du kannst die Haare einfach am Hinterkopf einschlagen.

einfach leicht torpieren und Haarspry dann sauber bürsten und einschlagen.


eine schöne Frisur sehr ellegat und einfach


oder noch einfacher

das ganze aus Locken.. einfach auf wickler drehen

und den Hinterkopf eindrehen und mit Haarklemmen
feststecken.

Locken halten besser und sehen romantisch aus.

wenn Fragen sind melde dich

www.dieter-bonnstaedter.de

"Brautfrisur"
hi ,

also ich glaube für so ein Eindrehen sind sie doch noch zu kurz und für Locken eindrehen etc hab ich morgens keine Zeit...


Werd nochmal weiter suchen...
Trotzdem Danke ! ! !

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 17:47

Re: Brautfrisur
Ich habe - denke ich - so ungefähr die gleiche Frisur/Haarlänge wie Du und ich werde es so machen:

den Pony werde ich schön aus dem Gesicht stylen und dann die Haare an den Seiten und oben so in sich "kordeln" (weißt Du, was ich meine? So in sich verdrehen, daß sie so kleine Rollen ergeben ) und mit schönen Klemmen feststecken. Die Spitzen lasse ich ein bißchen rausstehen und zupfe sie dann mit Haarspray auseinander - geht wirklich total easy, ist schnell gemacht und sieht richtig klasse aus.
Grade fürs Standesamt nicht ZUUU klassisch-elegant, aber doch was Besonderes.

Vielleicht isses ja was für Dich??? Wünsche Euch auf alle Fälle einen tollen Tag am 31.8.,
LG Kessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen