Home / Forum / Hochzeit / Brautkleid im Internet bestellen?? ERFAHRUNGEN BITTE!!!

Brautkleid im Internet bestellen?? ERFAHRUNGEN BITTE!!!

10. August 2011 um 18:57

Ich sehe teilweise sehr schöne Brautkleider im Internet und zwar zu günstigen Preisen. In den Läden sind sie doch alle ziemlich teuer..

Hat das jemand schon mal gemacht? Und wenn ja welche Seiten sind vertrauenswürdig. Falls mir das bestellte Kleid nicht gefällt oder zu klein/gross ist will ich es natürlich haben, kann man es dann einfach zurückschicken??
Hat jemand schon mal bestellt, gezahlt und nichts bekommen??

Fragen über Fragen...

Bitte um Erfahrungsberichte!

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

23. August 2011 um 15:50

Online Shop
Um nochmal drauf zurückzukommen..

Hat jemand Erfahrungen mit Lightinthebox und landybridal??

würde mich voll auf Antworten freuen..

1 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

14. August 2011 um 22:45

Brautkleid
Suchst du noch???könnte dir auch eins anbieten..(siehst in meinem Profilbild..)
Melde dich einfach falls Interesse hast.

LG Tabea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2011 um 17:21

Brautkleid in Internet bestellen
Hallo Summerbride
Ich hab vor 5wochen geheiratet und habe mein Brautkleid in eBay ersteigert. Ich kann es nur weiter empfehlen. Das Kleid hat mit Versand 103 Euro gekostet. Jeder hat das kleid bewundert und wollte sofort wissen wo ich es er hatte. Das Kleid war natürlich neu und kam aus China. Falls du noch fragen hast kannst dich gerne bei mir melden.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2011 um 10:26
In Antwort auf pili_12569798

Brautkleid in Internet bestellen
Hallo Summerbride
Ich hab vor 5wochen geheiratet und habe mein Brautkleid in eBay ersteigert. Ich kann es nur weiter empfehlen. Das Kleid hat mit Versand 103 Euro gekostet. Jeder hat das kleid bewundert und wollte sofort wissen wo ich es er hatte. Das Kleid war natürlich neu und kam aus China. Falls du noch fragen hast kannst dich gerne bei mir melden.

E-bay??
Das sind doch bestimmt die Kleider die dann in China angefertigt werden, genau nach den Fotos im Netz. Ich weiss nicht... sieht man da nicht am Stoff und an der Verarbeitung dass es im Grunde eine billige Herstellung ist??

Und was ist wenn es einem angezogen dann nicht gefällt kann man es dann zurück schicken und bekommt das Geld zurück erstattet?

Ich denke jetzt eher dran ein gebrauchtes schönes Kleid von Pronovias oder San Patrick zu kaufen. Die sind ja eh nur einmal getragen worden und man kauft sie für die Hälfte des Preises..

Naja, ich hab ja noch Zeit. bin erst nächstes Jahr im Sommer fällig

LG

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. August 2011 um 15:53

Brautkleid in Internet bestellen
Die meinsten Brautkleider werden in China hergestellt. Das kennt man nicht weil es ja der gleiche Stoff ist wie die Kleider die wo du bei uns kaufen kannst. Lade mal ein Bild von meinen Kleid hoch

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2011 um 15:50

Online Shop
Um nochmal drauf zurückzukommen..

Hat jemand Erfahrungen mit Lightinthebox und landybridal??

würde mich voll auf Antworten freuen..

1 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

30. August 2011 um 20:38

Ebay
Da hab ich meins für 90 gekauft. Aus deutschland,nicht aus china. Das war mir doch etwas suspekt
Es sieht suuuuuper aus bequem ist es auch,und gut verarbeitet. Freu mich auf meinen grossen tag wenn es endlich zum einsatz kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2011 um 9:07

Mauseje85
Wann heiratest du denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2011 um 15:07
In Antwort auf pili_12569798

Mauseje85
Wann heiratest du denn?


Am 7.10.2011

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2011 um 8:13

Mausje85
Warum gerade in Oktober?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2011 um 19:05
In Antwort auf pili_12569798

Mausje85
Warum gerade in Oktober?

Praktische gründe
Sommer ist uns zu heiss und wir wollen auch nicht in den typischen heiratsmonaten heiraten. September wäre auch noch gut gewesen,aber da haben wir kein urlaub gekriegt. November haben wir beide geburtstag,dezember ist weihnachten,januar haben meine eltern beide geburtstag und hochzeitstag usw und dann is ja ja bald wieder mai und die hochsaison geht los
Also nehmen wir einfach den goldenen oktober.
Warum fragst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2011 um 8:47

Mausje85
Hat mich nur interessiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2011 um 17:35

Mausje85
Hat schon geheiratet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2011 um 17:01

@nadine
Jaaaaa es war wundervoll!!!
Und es ist soooo toll verheiratet zu sein
Hoffe es bleibt immer so schön und das tolle gefühl flaut nicht ab?
Wie ist es bei dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2011 um 18:28

Mausje85
Wann hat du genau geheiratet? Nur standesamtlich oder auch kirchlich? Also wir haben Imme so das gleiche gefühl bzw ist noch viel intensiver geworden da ich ja in der 10. Schwanger bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2011 um 11:41


Oooh du kriegst ein baby! Wie schön
Nur standesamtlich. Mein mann ist ohne konfession und da wollte ich ihn nicht in die kirche schleifen. So wichtig is es mir nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2011 um 18:22

Mausje85
Und wo hast jetzt dein Kleid gekauft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2011 um 20:50

Brautkleid
Hallo summerbride,
Ich habe ein Online Shop für Braut und Abendmode.
Unter www.olgas-brautkleider.de kannst du gerne mal schauen und stöbern. Wenn du wegen der Größe sicher gehen möchtest, kannst du dir das gewünschte Kleid auch auf deine Maße anfertigen lassen.
Wenn du nach Größentabelle bestellst, kannst du es selbstverständlich auch zurückschicken wenn etwas damit sein sollte. Maßangefertigte Kleider kann ich leider wegen Nichtgefallen nicht zurücknehmen weil es nach deinen Maßen geschneidert wird. Schau einfach mal rein, ob was für dich dabei ist.
Liebe Grüße Schönig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2011 um 19:39

Hallo
Schau mal noch hier: http://www.123bestshops.de

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2011 um 17:38


Hallo,
verkaufe mein traumhaft schönes Brautkleid, der Marke St. Patrick; gehört zur Pronovias Group.
Groesse 36. Bin 1.64 cm groß.
Näheres, Fotos und alles andere über Pn. Falls jemand Interesse hat. Wurde mich freuen einer anderen Frau eine Freude zu machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2012 um 7:20

Tipps
Ich hatte vor einigen Monaten ein Brautkleid für meine Schwester bei einem online Shop gekauft. Wenn ich richtig gemacht heißt es http://www.udreamybridal.com/de. Mir ist mindestens dem Preis nett und nach Meinung meiner Schwester macht das Kleider gut aus.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2012 um 22:00

Hi
kommt drauf wo du bestellst. ich habe mein kleid im internet von privat gekauft (wurde nicht getragen) und einbisschen kreativitaet rein gebracht. danach hatte ich das schoenste kleid der welt. habe in Las Vegas geheiratet und 24 Stunde habe ich das gefuehl gehabt ein super star zu sein, weil ich wurde von tausende menschen jeder schritt aufgehalten, die mit mir bildern haben wollten wegen mein kleid..mein frisch gebackene Ehemanm war so stolz.... ich kann dir bild zeigen wenn du moechtest, oder falls du Facebook hast, dort habe ich 100 Bilder..schrib mich einfach privat.(uebrigens habe das kleid fuer 90 Euro gekauft, meine korekturen mit mein Material- was ich gekauft habe haben ca.200 Euro gekostet) und alle dachten, dass mein kleid von Vegas direkt kommt und ueber 2000 -3000 Euro gekostet hat.. Tja..weil ich nicht die wahr sagen wollte habe ich die meistens gesagt ,dass mein Kleid 1 500 Euro kostet...(obwohl meine ganz enge Freundinen wussten schon..) uebrigens das selbe mit dem schmuck.. ich habe im ausland eine wuenderschiene kette gekauft, sah so teuer aus und umgerechnet hat nur 2 euro gekostet..alle haben mich auch ueber meine Kette gefragt..sah absolut teuer und edel aus..Also, wie gesagt..komt drauf wo du bestellen moechtest.. moechtest du von privat kaufen, oder von ein online shop...da ich ueberhaupt viel online kaufe, habe ich bis jetzt eigentlich immer alles bekommen...egal von wo es kommt..hier oder ausland...
viel glueck..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2013 um 4:30

Meinropa ist gut
Mein Freudin kaufte bei diesem Onlineshop eines Kleid. sehr schön.
Sie können das Kleid für Sie nach Ihren genauen Größen und den Farben, die Sie von unserer color auswählen, anfertigen.
Normalerweise können in 20 Tagen Sie das Brautkleider bekommen, nachdem Sie das Geld bezahlen und alle Informationen bestätigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 5:05

Wir haben am besten und unterschiedliche Brautkleider
Liebe Summerbride,
ich weiss nicht, ob Sie die Kleider brauchen. aber ich antworte Ihnen, weil ich Ihnen helfen möchte, wir sind Lieferant von unterschiedliche Brautkleider,Abendkleider usw, und Sie können im Internet kaufen, unsere Weibseite ist www,jsshan,com, wenn Sie die Freizeit haben,sehen Sie bitte, ich bin sicher, dass dei Kleider Ihnen passen.
Linda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2013 um 11:27

Hey
Meine Freundin hat vor 3 Jahen ihr Kleid aus China bestellt und sie meinte nie wieder. Es hat zwar nur 150 Euro gekostet, aber es hat einfach nicht richtig gepasst. Sie musste da nochmal für die Änderungen einiges an Geld hinlegen. Es ist zwar im Brautladen teuer. Aber es passt auch! Ist nur ein Tipp von mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2013 um 13:39

Finger weg von Onlinebestellungen aus dem Ausland
Es gibt mehr negative Erfahrungen als positive mit Onlinebestellungen aus dem Ausland. Schlechte Qualität und oft genug sehen die Brautkleider nicht so aus, wie angekündigt.
Ich bin ohnehin eher ein Fan davon, dass man ganz klassisch ein Brautkleid aussuchen sollte. Ist halt Geschmackssache aber zum schönsten Tag im Leben gehört einfach dazu, dass man in ein Brautmodengeschäft geht.
Ich empfehle ein Geschäft in Berlin, der neben günstigen Bratukleidern auch die Kleider vermietet, falls man aufs Budget achten muss.
Hier die Adresse: Orient Haus, Potsdamer Straße 155 in 10783 Berlin.
Viel Spass

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2013 um 9:01

Light in the box
Hallo summerbride

erst mal herzliche Gratulation zur Verlobung!!

Ich habe selber erst kürzlich gehriatet und stand vor dem gleichen Problem.
Nicht das ich knausrig bin, aber sooo viel Geld für ein Kleid auszugeben 8und dann kommen ja noch Schuhe etc. hinzu)

Nach langem googeln und überlegen hab ich mir dann bei light in the box ein Kleid (mein traumkleid) bestellt.....
Ich hab im Internet sooo viel schlechtes über die Page gelesen....hatt schlaflose Nächte deswegen!!

Das Kleid kam und war einfach TRAUMHAFT!
Vileleicht hatte ich auch Glück, aber ich bin sooo happy, dass ich das Geld jetzt in Flitterwochen und nicht in ein einmaliges Kleid investieren kann!!

Ach ja..zurückschicken kannst Du' s nicht und es ist echt anzuraten das Kleid aus Mass zu nehmen (Preisunterschied ist minim)

Viel Spass!!
Kimber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2013 um 14:59

Hey
Dard man denn fragen wie teuer ihr kleid dann war?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2013 um 15:12

Günstig
Wow das ist aber wirklich günstig. ich hab mir jetzt eins für 900 euro gekauft.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2013 um 21:33

Achtung!!
Yalinnao hat ein alten kommentar von mir hier her kopiert!!
Die ist sicher nicht gut!
Passt auf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2013 um 1:09

Exklusive brautkleider super günstig
Ich kann ein wirklich tolles brautkleidgeschäft in berlin empfehlen. Die exklusiven Kleider sind nirgendwo so günstig. Schaut euch einige der Kleider auf facebook an unter orienthausberlin. Bin gespannt auf eure Rückmeldung.
Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2014 um 15:31

Zoll in der Schweiz
Hallo Zwirbelii

Ich habe mir gestern bei jjshouse mein Maturaballkleid gekauft und wohne auch in der Schweiz. Ich habe mich aber gefragt, wie hoch die Zollgebühren sind für die Schweiz...wie viel musstest du bezahlen?

Grüessli us Lozern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2014 um 9:18

Meine Freundin
hat letzten Herbst geheiratet und sich ihr Kleid auch online bestellt. Das, was sie sich damals ausgesucht hat, finde ich gerade zwar nicht wieder, aber die haben auf jeden Fall eine große Auswahl und stellen v.a. viele Shops zusammen, bei denen man weiter suchen kann.



Sie war zumindest super zufrieden, konnte eines auch ohne Probleme zurückschicken, weil's nicht gepasst hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2014 um 11:05

Hallo
Ich habe deinen Bericht gelesen hast du vielleicht acuh ein Bild welches Kleid von jenjenhouse es war?

DAnke, Carina1968

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2014 um 15:19

Bild?
Das freut mich das alles so gepasst hat. Ich wollte mal fragen wie du Maß genommen hast, ob mit BH und mit Schuhen oder ohne?
Und dürfte ich mal ein Bild sehen von deinen Kleid? Das wäre echt cool

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2016 um 7:19

Brautkleider online bei Impooria super günstig.
Versuch es einfach mal mit dem deutschen Anbieter Impooria. Die haben super schöne Kleider und sind preislich echt ok. Alles so zwischen 400 und 600 . Ich habe dort mein Traumkleid gefunden. Mann konnte vorab die Brautkleider als Anprobe Muster nach Hause bestellen und anprobieren.mdie Bestellung meines Kleides hat dann ca 5 Wochen gedauert und ich war super zufrieden. Hatte halt einfach nen gutes Gefühl. wenn schon online,dann sollte es zumindest deutsch sein. Und Preisen unter 300 habe ich dann doch nicht wirklich getraut...da hätte ich zu viel Angst, dass das Geld danach ganz weg ist, wenn das Hochzeitskleid nicht gefällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2016 um 17:40

NDR SUCHE: Betrug im Internet
Hallo,

ich arbeite für die NDR Sendung DAS und suche für einen TV Beitrag jemandem, der ein Hochzeitskleid im Internet gekauft hat und bitterlich enttäuscht wurde. Am besten ihr wäret aus dem norddeutschen Raum. Wir drehen zusammen mit der Verbraucherzentrale

b.zawadiak.fm@ndr.de

Der Beitrag soll Tipps geben, worauf man beim Kauf achten sollte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2016 um 16:48

Ich
kann dir zwar keine websites nennen auf denen du schauen kannst, aber ich würde auf jeden fall immer nur auf seiten bestellen die gute bewertungen haben, in anderen foren schon angesprochen wurden etc. und wenn etwas zu günstig ist würde ich da lieber die finger von lassen, meist ist das material ziemlich schlecht und minderwertig und dann kann es sein dass dich das kleid an deinem großen tag die ganze zeit kratzt oder es schnell riecht wenn du schwitzt (bei polyester zb.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 20:58

Brautkleider online!!!
Liebe Bräute,
ein Hochzeitskleid im Internet zu bestellen, ist nicht schlimm und überhaupt risikolos.
Unsere Online-Shop DeinHochzeitskleid & Online-Atelier ist dafür ein klarer Beweis. Unser Sortiment ist riesig und für jeden Geschmack ist was dabei100%!!!
Mit unserem Konzept ausschließlich Online Hochzeitsmode anzubieten- möchten wir allen Bräuten zeigen, dass ein Traumhochzeitskleid nicht unbedingt in einem Hochzeitsladen zu hängen hat und vor allem nicht teuer sein muss!!! Der Online-Verkauf bietet uns die Möglichkeit, Dir die Hochzeitsmode zu vernünftigen, realistischen und auf keinen Fall überteuerten Preisen anbieten zu können. Keine zusätzlichen Kosten wie z. B. Personal, -Miet-und Lagerkosten werden nicht auf Dein Kleid überwälzt, was der Preis Deines Kleides in die Höhe schießen lässt, sondern zahlst Du nur das, was Dein Kleid wert ist...Nicht mehr und nicht weniger. Die Preisaufstellung ist sehr simple: Es gibt NUR DREI unabhängig vom Schnitt oder der Farbe.
349,00 , 399,00 und 449,00
Für die erste Bestellung gewähren wir sofort für Dich einen Bonus von 50,00 EUR!!!
Momentan bieten wir auch viele reduzierten Brautkleider zu einem Schnäppchen-Preis von 249,00 sowie viele ausgefallenen Abendkleider für 149,00 an.
Genauso fertigen wir Dein Wunsch-Kleid nach Deiner Vorstellung oder Vorlage eines Bildes bzw. Skizze an.
Besuch einfach unsere Homepage
http://dein-hochzeitskleid.jimdo.com/
und schenke uns Dein Vertrauen!!!

Ihr Online-Atelier

P.S. Macht Euch bitte keine Sorgen darüber, ob das ausgewählte Kleid sitzt oder nicht sitzt. Alle unseren Kleider sind maßgeschneidert,d.h. nach Euren individuellen Maßen angefertigt, damit es nachher wirklich perfekt sitzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2016 um 17:19

Budget und Schnitt
Was für ein Budget hast du? Es gibt ein paar schöne Seiten kommt aber darauf an was du ausgeben möchtest, zudem ist findet man Standesamtkleider einfacher online als den Ballkleid verschnitt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2016 um 18:07

Endlich ne gute deutsche Firma mit fairen Preisen!
War auch auf der Suche nach einem etwas günstigeren Kleid, denn bei den Preisen in den Schaufenstern wird einem ja schlecht. Für einen Tag über 1000,- für ein Brautkleid auszugeben finde ich total übertrieben. Habe mich mal eine Woche lang hingesetzt und ein wenig im Netz gestöbert und bin letztlich auf ein deutsches Unternehmen gestoßen, die ein wirklich gutes Angebot haben und das zu glaubhaften Preisen. werde mir da Kleider zur Anprobe senden lassen, denn das ist dort möglich und sogar, bevor man bezahlt.. also für alle die auch etwas günstiger suchen, aber keinen Ramsch für unglaubwürdige 200 suchen kann ich www.impooria.de nur empfehlen.

LG
Verena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2017 um 19:45
In Antwort auf lynsay_11964397

Ich sehe teilweise sehr schöne Brautkleider im Internet und zwar zu günstigen Preisen. In den Läden sind sie doch alle ziemlich teuer..

Hat das jemand schon mal gemacht? Und wenn ja welche Seiten sind vertrauenswürdig. Falls mir das bestellte Kleid nicht gefällt oder zu klein/gross ist will ich es natürlich haben, kann man es dann einfach zurückschicken??
Hat jemand schon mal bestellt, gezahlt und nichts bekommen??

Fragen über Fragen...

Bitte um Erfahrungsberichte!

Hallo, meine beste Freundin hat sich ihr Brautkleid im Internet bestellt. 
Das Kleid sah super schön aus und war genau so, wie sie es sich vorgestellt hatte. 
Lediglich ein bisschen zu groß war es, was sie dann in einer Änderungsschneiderei hat anpassen lassen.. kostet halt nochmal extra dann.. 
liebe Grüße 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2018 um 12:06

Also ich hab damit gute Erfahrungen gemacht. Hab mir damals mein Kleid bei impooria.de gekauft und konnte mir vorab Anprobeexemplare zuschicken lassen. Das hat mir schon vertrauen gegeben. Was man so alles liest machen das aber nicht viele.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2018 um 7:09

mein lieblingsshop ist https://milanoo.com Die haben eine super tolle auswahl!  

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2018 um 19:05

@shiksha2

​Warum sind die so günstig? hast schon eins gekauft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2018 um 8:54

Ich sage ja und nein.
ja weil du in Ruhe auswählen kannst
nein weil du nie weisst was du kriegst. Du kannst Glück haben und das Kleid ist wie beschrieben und passt oder du hast Pech und es passt nicht und du musst es teuer zurücksenden oder gar nch ändern lassen.

Ich habe mein Brautkleid bei a-dress-for-me.com gekauf. Dort konnte ich zur Anprobe die Kleider bestellen und nachdem ich meine Masse durchgegeben habe wurde es geändert und ich hatte mein Traumkleid

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2018 um 17:55

Ich stell mir das gerad bei ausländischen Anbietern riskant vor, weil viel auch falsch umgerechnet wird oder schon von selbst falsch gemessen. Bis da Ersatz geliefert werden kann ist ne hochzeit schon gelaufen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2018 um 18:35
In Antwort auf dana83121

Ich stell mir das gerad bei ausländischen Anbietern riskant vor, weil viel auch falsch umgerechnet wird oder schon von selbst falsch gemessen. Bis da Ersatz geliefert werden kann ist ne hochzeit schon gelaufen ...

das stimmt aber es gibt auch sehr gute preiswerte deutscheanbieter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März um 15:30

Hallo, ich habe mein Kleid  bei https://mode-walus.de/brautkleider-eigenkollektion-saarland-saarbrucken-neunkirchen-mode-walus-2019 gekauft. Der Onlineshop hat auch einen Laden in Saarland. Ich war sehr zufrieden. Mir reinem Gewissen kann ich euch diesen Anbieter empfehlen.
 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. September um 11:54

Ganz klare Empfehlung: www.mivory.de Ich habe dort mein Brautkleid her und es ist von der Qualität und der Passform einfach perfekt! Die haben auch einen ganz tollen Kunden-Support und die Dame am Telefon hat mir bei der Auswahl sehr geholfen (wir haben über eine halbe Stunde telefoniert . Das ist ein Deutscher Online Shop für Brautkleider, die in Europa anfertigen, das sieht man auch an der Qualität. Die chinesischen online Shops fand ich nicht besonders vertrauenserweckend und auf Fragen habe ich selten eine zufriednstellende Antwort bekommen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe! Keinen Spaß am Sex!
Von: ailyystark
neu
7. September um 0:58
Meine Zukünftige will neue Zähne zur Hochzeit
Von: vintagefan
neu
6. September um 13:43
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen