Home / Forum / Hochzeit / Brautkleid selbst "aufpimpen"... Wer hat es schon mal getan?

Brautkleid selbst "aufpimpen"... Wer hat es schon mal getan?

19. März 2019 um 15:01 Letzte Antwort: 3. Juli 2019 um 21:03

Moin zusammen liebe Bräute, und die, die es mal waren 😉

Ich heirate im Sommer und habe direkt beim ersten Anlauf nach zwei Stunden mein Standesamt-Brautkleid gefunden. Es ist sehr schlicht, oben mit etwas Spitze und es gefällt mir auch ziemlich gut.

Nun überlege ich , ob ich es oben nicht doch noch mit ein paar Strasssteinen verzieren soll. Ich habe zwar noch einen Gürtel dazu gewählt, daran ist etwas Bling Bling. Ansonsten ist es aber schlicht Ivory.

Ich habe mir nun Strasssteine zum annähen bestellt und würde es vielleicht einfach mal probieren. 

Hat jemand von euch sein Kleid selbst verziert? Wenn ja, wie wären denn so eure Erfahrungen? 

LG, Tanja

Mehr lesen

22. März 2019 um 20:55

Hoi Tanja

Ja, das kannst du schon machen, wichtig ist dass sie sauber angenäht sind und nicht "gebastelt" aussehen, aber das ist dir ja sowieso klar. Aber so ein paar glitzernde Akzente sehen doch toll aus! Mach das ruhig, dadurch wird Dein Brautkleid zu einem individuellen Einzelstück, genau wie Du!

Gefällt mir
3. Juli 2019 um 21:03

Hey Tanja,
ja, nachdem ich diverse Kleider bestellt habe, war ich super enttäuscht und fing an zu Basteln. Dabei kam mein Traumkleid fürs Standesamt raus

Hast du ein Bild, wie es aussieht?

LG

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram