Home / Forum / Hochzeit / Brautkleider in Trittau

Brautkleider in Trittau

11. Januar 2018 um 12:32

Hallo Leute,

bin nun bereits seit zwei Wochen auf der Suche nach meinem passenden Brautkleid. Meine Trefferquote war bisher nicht die beste, ohne jetzt Läden mit dem Namen zu nennen.

Aber in meiner Größe gibt es selten etwas schönes anzuziehen. Auch wenn man es mir bislang so verkaufen wollte.

Gestern bin ich durch meine Freundin darauf aufmerksam geworden, dass wohl bald ein neuer Brautmodeladen in Trittau eröffnen soll. Da Sie jedoch noch kein Schild oder Namen dran gesehen hat wollte ich euch fragen, ob ihr eventuell wisst um welchen es sich handelt.

Kommt von euch jemand aus Trittau Umkreis? Bin für jede Hilfe dankbar.

LG,

Josy

Mehr lesen

11. Januar 2018 um 23:37

Hallo Josy,
der ist mir auch bereits aufgefallen beim durch die Stadt schlendern am Wochenende.
​Habe direkt mal angerufen, da auch ich im Frühjahr heirate. Ich weiss, bin leicht spät dran
Der heißt „EngelsBraut“.

Bin schon echt gespannt auf die Kleider.
Viele Grüße,

-Kaddl-
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2018 um 17:44

hey Kaddl,

​ist ja cool. habe heute auch angerufen, danke für den Tipp. Habe nun vlt auch einen für dich, wenn du sagst du bist schon gespannt auf die Kleider.
​Konnte erfahren was für Kleider dort verkauft werden. Schau mal unter Frida Claire Trittau.
www.frida-claire.de/brautkleider-trittau.html

Die Kleider sind auf Fotos schon echt gewaltig. Bleibt zu hoffen, dass es in echt auch so ist. ​ Habe nach dem ich die Bilder gesehen habe direkt noch mal angerufen um einen Termin zu holen. Erst in zwei Wochen leider. Schon gut ausgebucht wie es scheint. Naja liegt vlt auch an der Eröffnung. Aber das soll schon mal ein gutes Zeichen sein. 

​Vieleicht findest du ja auch bereits deine Wunschkleider. Ich habe meine bereits gefunden.  Und das beste ist. SIE SIND IN MEINER GRÖßE DA !!!

​LG,

Josy

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2018 um 19:17

Frida Claire Brautkleider - Trittau - EngelsBraut - Eröffnung

Hey Leute, also ich war bereits da zur Eröffnung. War echt super. Dann habe ich euch ja bereits was vorraus :P Die Kleider sind wirklich so wie auf den Bildern. Echt unglaublich. 

Habe meinen Termin für mein Frida Claire Hochzeitskleid direkt vor Ort gemacht. Die Verkäuferin bzw. Inhaberin war sehr freundlich. Klar muss das jede sein. Aber ihr kauf ich es auch echt ab. Glaub werden ne Menge Spass haben nächste Woche. Welche Kleider sind denn eure Favoriten? Ihr habt euch ja nun sicher schon den Katalog angeschaut, oder?

Grüße aus Reinbek,

​Francci

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2018 um 0:58

Hallo und guten Abend zusammen. 
​Hier ich habe dir mal denk Link zu meinem Favoritenkleid rausgesucht. 
Wie findest du es? Ich habe mir vorgestellt als Prinzessin zu heiraten.
www.frida-claire.de/brautkleider-trittau.html
Ich finde ganz besonders an dem Kleid die schön gezogenen Spitzemuster in dem unteren Rockbereich.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2018 um 14:08
In Antwort auf kaddl90

Hallo und guten Abend zusammen. 
​Hier ich habe dir mal denk Link zu meinem Favoritenkleid rausgesucht. 
Wie findest du es? Ich habe mir vorgestellt als Prinzessin zu heiraten.
www.frida-claire.de/brautkleider-trittau.html
Ich finde ganz besonders an dem Kleid die schön gezogenen Spitzemuster in dem unteren Rockbereich.
 

Brautkleider Wiesbaden

Hallo Kaddl90,

​leider führt dein Link zu keinem Kleid. Kannst du mir nicht das Bild einfügen?
​Prinzessin sein muss man können.Ich tendiere bei meiner Figur eher auf ein Empire. Die haben bei Frida Claire auch echt klasse Brautkleider, die nicht so schlicht aussehen. Ich bin zwar eher der Typ was klassische Stile angeht, aber ein wenig imposante Spitze und Glitzer sollte mit bei sein. 

​Ich werde höchstwahrscheinlich auch ivory farben nehmen. Bin aber immer noch stark am überlegen welches Modell es wird. Ich denke das wird sich schnell zum Termin aufklären wenn ich es anhabe. Noch fällt mir die Entscheidung zu schwer um ehrlich zu sein. :P

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2018 um 17:02
In Antwort auf josysun

Brautkleider Wiesbaden

Hallo Kaddl90,

​leider führt dein Link zu keinem Kleid. Kannst du mir nicht das Bild einfügen?
​Prinzessin sein muss man können.Ich tendiere bei meiner Figur eher auf ein Empire. Die haben bei Frida Claire auch echt klasse Brautkleider, die nicht so schlicht aussehen. Ich bin zwar eher der Typ was klassische Stile angeht, aber ein wenig imposante Spitze und Glitzer sollte mit bei sein. 

​Ich werde höchstwahrscheinlich auch ivory farben nehmen. Bin aber immer noch stark am überlegen welches Modell es wird. Ich denke das wird sich schnell zum Termin aufklären wenn ich es anhabe. Noch fällt mir die Entscheidung zu schwer um ehrlich zu sein. :P

LG

Brautkleider Trittau

@josysun

​Oh, komisch. Ja habe dir meine Vorstellung mal eingefügt.
​Was ich gerade schön an diesem Kleid finde ist der Skintüll. Lässt mein Frida Claire Kleid gleichzeitig auch leicht sexy wirken.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2018 um 21:31
In Antwort auf kaddl90

Brautkleider Trittau

@josysun

​Oh, komisch. Ja habe dir meine Vorstellung mal eingefügt.
​Was ich gerade schön an diesem Kleid finde ist der Skintüll. Lässt mein Frida Claire Kleid gleichzeitig auch leicht sexy wirken.

Brautkleider Trittau

​@kaddl90

​da hast du Recht. Finde gerade bei deinem Frida Claire Modell das Oberteil wahnsinnig schön. Sehr reizend gerade bei diesem Ausschnitt. Der geht ziemlich weit runter, oder täusche ich mich? Mutig mutig :P  Ich zähle schon rückwärts vor lauter Vorfreude. Bin drauf und dran einfach direkt schon mal dran vorbei zu fahren 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2018 um 23:15
In Antwort auf josysun

hey Kaddl,

​ist ja cool. habe heute auch angerufen, danke für den Tipp. Habe nun vlt auch einen für dich, wenn du sagst du bist schon gespannt auf die Kleider.
​Konnte erfahren was für Kleider dort verkauft werden. Schau mal unter Frida Claire Trittau.
www.frida-claire.de/brautkleider-trittau.html

Die Kleider sind auf Fotos schon echt gewaltig. Bleibt zu hoffen, dass es in echt auch so ist. ​ Habe nach dem ich die Bilder gesehen habe direkt noch mal angerufen um einen Termin zu holen. Erst in zwei Wochen leider. Schon gut ausgebucht wie es scheint. Naja liegt vlt auch an der Eröffnung. Aber das soll schon mal ein gutes Zeichen sein. 

​Vieleicht findest du ja auch bereits deine Wunschkleider. Ich habe meine bereits gefunden.  Und das beste ist. SIE SIND IN MEINER GRÖßE DA !!!

​LG,

Josy

Hi Josysun,

​da war ich wohl etwas schneller. Ich habe mir direkt einen Termin am dritten Eröffnungstag geholt. Und habe bereits bestellt. Hatte insgesamt zwei Kleider favorisiert habe mich letztendlich aber dann für eine klassische A Linie entschieden in einem reinweiß. Extra langer Schleier war mit dabei. Echt ein klasse Laden. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2018 um 12:36
In Antwort auf josysun

Brautkleider Trittau

​@kaddl90

​da hast du Recht. Finde gerade bei deinem Frida Claire Modell das Oberteil wahnsinnig schön. Sehr reizend gerade bei diesem Ausschnitt. Der geht ziemlich weit runter, oder täusche ich mich? Mutig mutig :P  Ich zähle schon rückwärts vor lauter Vorfreude. Bin drauf und dran einfach direkt schon mal dran vorbei zu fahren 

Brautkleider in Trittau

​@JosySun

​Danke, ja möchte ich doch wohl meinen, dass ich da eine gute Wahl bei meinem Frida Claire Kleid getroffen habe oder :-P Ne da täuscht du dich nicht, aber der ist so dünn und doch gut bedeckt, dass es fast garnicht auffällt. 

Ja, warum machst du es nicht einfach? :P

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2018 um 21:56
In Antwort auf kaddl90

Brautkleider in Trittau

​@JosySun

​Danke, ja möchte ich doch wohl meinen, dass ich da eine gute Wahl bei meinem Frida Claire Kleid getroffen habe oder :-P Ne da täuscht du dich nicht, aber der ist so dünn und doch gut bedeckt, dass es fast garnicht auffällt. 

Ja, warum machst du es nicht einfach? :P

 

hehe. Ja hast du. Haben die das Kleid auch vorrätig da? Werde ja übermorgen sehen wie es in echt ausschaut :P 

​Habe eine Anprobekleider verschieden gewählt in den Farben. Schauen wa mal wie es ausschaut wenn ich Sie anhab.

Ich bin gespannt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2018 um 23:20
In Antwort auf kaddl90

Brautkleider Trittau

@josysun

​Oh, komisch. Ja habe dir meine Vorstellung mal eingefügt.
​Was ich gerade schön an diesem Kleid finde ist der Skintüll. Lässt mein Frida Claire Kleid gleichzeitig auch leicht sexy wirken.

hübsches Kleid. Erinnert mich an meine Hochzeit von vor 3 Jahren. Hatt ein ähnliches nur ohne Ärmel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2018 um 0:07
In Antwort auf josysun

Hallo Leute,

bin nun bereits seit zwei Wochen auf der Suche nach meinem passenden Brautkleid. Meine Trefferquote war bisher nicht die beste, ohne jetzt Läden mit dem Namen zu nennen.

Aber in meiner Größe gibt es selten etwas schönes anzuziehen. Auch wenn man es mir bislang so verkaufen wollte.

Gestern bin ich durch meine Freundin darauf aufmerksam geworden, dass wohl bald ein neuer Brautmodeladen in Trittau eröffnen soll.  Da Sie jedoch noch kein Schild oder Namen dran gesehen hat wollte ich euch fragen, ob ihr eventuell wisst um welchen es sich handelt.

Kommt von euch jemand aus Trittau Umkreis? Bin für jede Hilfe dankbar.

LG,

Josy
 

Feedback zu meinem Brautkleider Anprobetermin

​Guten Abend Mädels,

​wollte wie angekündigt neues berichten.
​Mein Anprobetermin verlief wunderbar. Ich habe mich doch tatsächlich entschieden. Es wurde ein Kleid womit ich selbst nie gerechnet hatte. Ich habe es mir eigentlich nur aus Fun zum Termin reserviert, weil ich mich selbst gern mal drin sehen wollte und vor allem meine Mädels nachdem was die für ein Feuerwerk abgelassen *lach*

​Ich heirate in einem fit&flair Kleid mit ganz viel gehekelter Spitze, super eng anliegend wie bei mermaids aber ganz viel skin Tüll. Als die Verkäuferin und meine Mädels mich darin gesehen haben waren alle erst einmal Baff. Mein erster Gedanke war "Uff... das ist aber schon sehr sexy" ... Sehr schön aber doch auch sehr offen.

​Nur durch einen kleinen Kompromiss wurde ich dann doch überredet. Habe nun noch einen kleinen Bolero der zum Design passt dazu genommen weil mein Problem mit der Freizügigkeit im oberen Dekoltee lag. Aber mit der dünnen Jacke sieht es einfach NOCH besser aus. 

​Was haltet ihr denn von solchen Kleidern? Bitte ehrliche Antworten. Reicht ja schon das mich meine Tratschtanten anlügen :P 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2018 um 17:12
In Antwort auf josysun

hey Kaddl,

​ist ja cool. habe heute auch angerufen, danke für den Tipp. Habe nun vlt auch einen für dich, wenn du sagst du bist schon gespannt auf die Kleider.
​Konnte erfahren was für Kleider dort verkauft werden. Schau mal unter Frida Claire Trittau.
www.frida-claire.de/brautkleider-trittau.html

Die Kleider sind auf Fotos schon echt gewaltig. Bleibt zu hoffen, dass es in echt auch so ist. ​ Habe nach dem ich die Bilder gesehen habe direkt noch mal angerufen um einen Termin zu holen. Erst in zwei Wochen leider. Schon gut ausgebucht wie es scheint. Naja liegt vlt auch an der Eröffnung. Aber das soll schon mal ein gutes Zeichen sein. 

​Vieleicht findest du ja auch bereits deine Wunschkleider. Ich habe meine bereits gefunden.  Und das beste ist. SIE SIND IN MEINER GRÖßE DA !!!

​LG,

Josy

Musst du nicht hoffen ist so. Ich habe mein Kleid nicht bei Frida Claire in Trittau gekauft sondern in Senden. Die Brautkleider sind identisch wie auf den Bildern.Wirste sehen. - Aber was mich einfach überzeugt hatte ist das mein alter Gedanke an Reifrock gott sei dank nicht mehr von Wichtigkeit ist. Die Teile sind ja so unbeweglich und starr. Habe mir dazu leichten Wachs Tüll als Volumen reinnähen lassen. Das spart richtig Gewicht.

Wer von euch hat eigentlich vor so richtig bling bling zu heiraten? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2018 um 19:54
In Antwort auf francciii

Feedback zu meinem Brautkleider Anprobetermin

​Guten Abend Mädels,

​wollte wie angekündigt neues berichten.
​Mein Anprobetermin verlief wunderbar. Ich habe mich doch tatsächlich entschieden. Es wurde ein Kleid womit ich selbst nie gerechnet hatte. Ich habe es mir eigentlich nur aus Fun zum Termin reserviert, weil ich mich selbst gern mal drin sehen wollte und vor allem meine Mädels nachdem was die für ein Feuerwerk abgelassen *lach*

​Ich heirate in einem fit&flair Kleid mit ganz viel gehekelter Spitze, super eng anliegend wie bei mermaids aber ganz viel skin Tüll. Als die Verkäuferin und meine Mädels mich darin gesehen haben waren alle erst einmal Baff. Mein erster Gedanke war "Uff... das ist aber schon sehr sexy" ... Sehr schön aber doch auch sehr offen.

​Nur durch einen kleinen Kompromiss wurde ich dann doch überredet. Habe nun noch einen kleinen Bolero der zum Design passt dazu genommen weil mein Problem mit der Freizügigkeit im oberen Dekoltee lag. Aber mit der dünnen Jacke sieht es einfach NOCH besser aus. 

​Was haltet ihr denn von solchen Kleidern? Bitte ehrliche Antworten. Reicht ja schon das mich meine Tratschtanten anlügen :P 

Für ehrliche Antworten bist du doch hier^^
​Ich kann mir gut vorstellen wie dein Kleid aussieht so wie du es beschrieben hast. DU hast ja sicher auch mein Traumkleid gesehen. Ich steh zwar auf sexy aber eher auf eine klassische Art. die gehekelte Spitze find ich super nur das mit dem Ausschnitt und den offenen Schlitzen wären nicht so mein Fall. Du kannst ja sehen ich habe bei meinem Hochzeitskleid auch darauf geachtet dass es etwas frisches mit drin hat trotz der klassischen A Linien Form. Ich find es aber lustig wie du deine Meinung bei den Brautkleider Anproben in Trittau gewechselt hast. Waren die anderen beiden von der Aufmachung denn ähnlich oder alles total verschieden? Da war die Verkäuferin sicher erstmal voll verwundert oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2018 um 17:55
In Antwort auf kaddl90

Brautkleider Trittau

@josysun

​Oh, komisch. Ja habe dir meine Vorstellung mal eingefügt.
​Was ich gerade schön an diesem Kleid finde ist der Skintüll. Lässt mein Frida Claire Kleid gleichzeitig auch leicht sexy wirken.

heftiges Bild. Schaut ja realer aus als die Realität. Ist das ne Jacke die sie trägt? oder ist das fest vernäht? Das Oberteil schockt echt nur untenrum hätte ich gerne etwas engeres  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2018 um 18:00
In Antwort auf francciii

Feedback zu meinem Brautkleider Anprobetermin

​Guten Abend Mädels,

​wollte wie angekündigt neues berichten.
​Mein Anprobetermin verlief wunderbar. Ich habe mich doch tatsächlich entschieden. Es wurde ein Kleid womit ich selbst nie gerechnet hatte. Ich habe es mir eigentlich nur aus Fun zum Termin reserviert, weil ich mich selbst gern mal drin sehen wollte und vor allem meine Mädels nachdem was die für ein Feuerwerk abgelassen *lach*

​Ich heirate in einem fit&flair Kleid mit ganz viel gehekelter Spitze, super eng anliegend wie bei mermaids aber ganz viel skin Tüll. Als die Verkäuferin und meine Mädels mich darin gesehen haben waren alle erst einmal Baff. Mein erster Gedanke war "Uff... das ist aber schon sehr sexy" ... Sehr schön aber doch auch sehr offen.

​Nur durch einen kleinen Kompromiss wurde ich dann doch überredet. Habe nun noch einen kleinen Bolero der zum Design passt dazu genommen weil mein Problem mit der Freizügigkeit im oberen Dekoltee lag. Aber mit der dünnen Jacke sieht es einfach NOCH besser aus. 

​Was haltet ihr denn von solchen Kleidern? Bitte ehrliche Antworten. Reicht ja schon das mich meine Tratschtanten anlügen :P 

ja man! Ich glaub wir beide teilen einen Geschmack. Ich sag dazu immer etwas zeigen aber doch nichts zeigen. Vieleicht haben die dich auch garnicht belogen deine Uschis... Die Brautkleider schocken wirklich sind aber auch schon seit ein paar jahren im Trend. Zeich ma her haste Bilder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2018 um 18:19

Mein Termin - Brautkleid gesichert 

​Geschafft Mädels!! Ich bin durch. Ich bin echt durch! Nach langem hin und her und gebabbel mit meinen Mäusen habe Ich mein Traumkleid gefunden! Ich war ganz geschmeichelt von dem freundlichen Service bei uns Rabauken. Ich glaube wir haben den ganzen Laden zusammengelacht solch Spass hatten wir. Hatte Modell Frida Claire  7009, 7011 und 7019. Alle hattem so ihre starken formähnlichen Schnitte. A-Linie eben. Aber  das letzte ist es dann am Ende geworden. Die zwei Wochen warten haben sich echt gelohnt und wie ich es am Anfang bereits gesagt hab. Ich habe meinen Stil bekommen den ich wollte. Die hochrankende Spitze und der geschmückte Saum ist ein Traum.  Leute ich bin Happy. EInfach nur Happy. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2018 um 21:20
In Antwort auf kaddl90

Für ehrliche Antworten bist du doch hier^^
​Ich kann mir gut vorstellen wie dein Kleid aussieht so wie du es beschrieben hast. DU hast ja sicher auch mein Traumkleid gesehen. Ich steh zwar auf sexy aber eher auf eine klassische Art. die gehekelte Spitze find ich super nur das mit dem Ausschnitt und den offenen Schlitzen wären nicht so mein Fall. Du kannst ja sehen ich habe bei meinem Hochzeitskleid auch darauf geachtet dass es etwas frisches mit drin hat trotz der klassischen A Linien Form. Ich find es aber lustig wie du deine Meinung bei den Brautkleider Anproben in Trittau gewechselt hast. Waren die anderen beiden von der Aufmachung denn ähnlich oder alles total verschieden? Da war die Verkäuferin sicher erstmal voll verwundert oder?

Hi Kaddl...

​Nein, ich glaub die hat Patienten wie mich wohl öfter schon gehabt. Die war absolut Schmerzbefreit. Was hälst du eig von anders farbigen Gürteln? Ich habe mir noch einen in satin dazu geholt. in Champagner Farbe um noch für ein wenig zweiteiler Optik zu sorgen. Gibt dem ganzen mit Cape zusammen so einen kleinen 50er Jahre Hauch. In meinem Fall dann Sexy 50er. Mein Makeup steht ja auch schon. Eine Freundin von mir ist Kosmetikerin und wird das bei mir übernehmen. Haben letztens schon mal probegeschminkt. Wird ein knalligen rot werden. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2018 um 21:30
In Antwort auf josysun

Mein Termin - Brautkleid gesichert 

​Geschafft Mädels!! Ich bin durch. Ich bin echt durch! Nach langem hin und her und gebabbel mit meinen Mäusen habe Ich mein Traumkleid gefunden! Ich war ganz geschmeichelt von dem freundlichen Service bei uns Rabauken. Ich glaube wir haben den ganzen Laden zusammengelacht solch Spass hatten wir. Hatte Modell Frida Claire  7009, 7011 und 7019. Alle hattem so ihre starken formähnlichen Schnitte. A-Linie eben. Aber  das letzte ist es dann am Ende geworden. Die zwei Wochen warten haben sich echt gelohnt und wie ich es am Anfang bereits gesagt hab. Ich habe meinen Stil bekommen den ich wollte. Die hochrankende Spitze und der geschmückte Saum ist ein Traum.  Leute ich bin Happy. EInfach nur Happy. 

Hab mir deine Brautkleider ma auf der Seite angeschaut. mein Favorite ist da ja die 7011. Die Ornamente kommen echt heftig rüber. Haben die in echt genauso geleuchtet? Habe solche auf einer Messe in Mainz mal gesehen. Die machen das mit so Silberfäden. Was hätte dich das Kleid gekostet? Mich reizen ja die klassischen Linien mehr als das ganze geblinke und die riesen Schleppen. Kleine Details die ins Auge fallen sind genau mein Fall.

​schön Abend euch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2018 um 21:06

Ich möchte fast meinen sogar mehr. Aber ich glaub das lag auch am guten Licht...
Meinst du jetzt die 7011 von Frida Claire? Die hat in Trittau so wie sie da hing glaube ich 1300 gekostet. Kann mich aber auch irren. Habe nur noch den Preis von meinem Kleid im Kopf. Ja was mir aber echt krass aufgefallen ist wie schnell du soein Kleid verändern kannst Oder eher gesagt wie schnell soein Kleid anders wirken kann wenn ne Schleppe dran ist oder Schleier. Den habe ich bei mir übrigens sehr kurz gehalten damit man die Satinkante richtig gut sehen kann. Die strahlt wirklich übrigens wie als wenn da Silberfäden drin sind. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2018 um 23:05
In Antwort auf jellybean165

heftiges Bild. Schaut ja realer aus als die Realität. Ist das ne Jacke die sie trägt? oder ist das fest vernäht? Das Oberteil schockt echt nur untenrum hätte ich gerne etwas engeres  

Nein die ist fest und gehört zum Kleid. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2018 um 23:13
In Antwort auf josysun

Ich möchte fast meinen sogar mehr. Aber ich glaub das lag auch am guten Licht...
Meinst du jetzt die 7011 von Frida Claire? Die hat in Trittau so wie sie da hing glaube ich 1300 gekostet. Kann mich aber auch irren. Habe nur noch den Preis von meinem Kleid im Kopf. Ja was mir aber echt krass aufgefallen ist wie schnell du soein Kleid verändern kannst Oder eher gesagt wie schnell soein Kleid anders wirken kann wenn ne Schleppe dran ist oder Schleier. Den habe ich bei mir übrigens sehr kurz gehalten damit man die Satinkante richtig gut sehen kann. Die strahlt wirklich übrigens wie als wenn da Silberfäden drin sind. 

Das ist in dem Verhältnis jetzt aber nicht teuer finde ich! Ja genau die meine ich. Ich werde das Brautkleid auf jeden Fall auch anfragen. Habe mich jetzt entschieden.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2018 um 18:59

HI an alle. Habe letztens im Tv so ein Kleid gesehen. Das sah aus wie mit so ganz vielen Muscheln....Seit dem bin ich total vernarrt in dieses Kleid. Das sieht so aus als würde sich im Rock alles drehen. Sie selbst hatte sich im Kreis gedreht und man dachte Sie würde fliegen. Aus so ganz glatten Stoffen. Spitze hab ich nicht drauf gesehen. Wisst ihr was für ein Brautkleid ich meine? Finde in Google nicht so wirklich was. Hoffe echt dass es kein Designerteil war. Sorry wenn ich mich hier mit meinem Zeug einmische. Grüsse Anette34h 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2018 um 19:04
In Antwort auf anetteh34

HI an alle. Habe letztens im Tv so ein Kleid gesehen. Das sah aus wie mit so ganz vielen Muscheln....Seit dem bin ich total vernarrt in dieses Kleid. Das sieht so aus als würde sich im Rock alles drehen. Sie selbst hatte sich im Kreis gedreht und man dachte Sie würde fliegen. Aus so ganz glatten Stoffen. Spitze hab ich nicht drauf gesehen. Wisst ihr was für ein Brautkleid ich meine? Finde in Google nicht so wirklich was. Hoffe echt dass es kein Designerteil war. Sorry wenn ich mich hier mit meinem Zeug einmische. Grüsse Anette34h 

meinst du princess oder a-linie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2018 um 21:12
In Antwort auf adrianash

meinst du princess oder a-linie?

Hi ich meine prinzessin, ja.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2018 um 21:54

Du meinst mit Sicherheit einen VOLANT ROCK. Das sieht dann aus wie du schreibst. Nur weil du bestimmte Kleider aus dem Tv nicht findest auf Anhiebt heisst das ja nicht das es sowas auch nicht zu kaufen gibt. Volantröcke kannst du bei vielen Händlern kriegen. Aber Frida Claire Trittau hat das auch wenn ich mich beim überfliegen vom katalog nicht getäuscht hab.
Die sehen echt hübsch aus. Aber hab mir grad so überlegt dass es bei so Röcken schwer werden könnte was passendes zu finden an Schleiern. Kann mir auch Schleier mit gleichen Stoffen irgendwie auch nicht vorstellen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2018 um 18:35

Hallo Leutz und liebe Grüße aus Schwarzenbek !!

​Kann die Brautkleider von Engelsbraut auch empfehlen. Hatte vor kurzem meinen Anprobetermin dort und war sehr zufrieden!! Schöner Laden, gute Beratung und ne Menge toller Kleider. Was mir gefiel war dass nicht einmal das Gefühl kam man müsse sich jetzt beeilen. Den Eindruck hatte ich in den zwei Läden zuvor schon nach einer halben Stunde. Auf Druck entscheiden kann ich nämlich null vertragen. Da geht es mir sicher nicht alleine so, wenn ich den Thread hier mal so durchgeh. *Smile*

​Schön Feierabend an Euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2018 um 18:51
In Antwort auf adrianash

Du meinst mit Sicherheit einen VOLANT ROCK. Das sieht dann aus wie du schreibst. Nur weil du bestimmte Kleider aus dem Tv nicht findest auf Anhiebt heisst das ja nicht das es sowas auch nicht zu kaufen gibt. Volantröcke kannst du bei vielen Händlern kriegen. Aber Frida Claire Trittau hat das auch wenn ich mich beim überfliegen vom katalog nicht getäuscht hab.
Die sehen echt hübsch aus. Aber hab mir grad so überlegt dass es bei so Röcken schwer werden könnte was passendes zu finden an Schleiern. Kann mir auch Schleier mit gleichen Stoffen irgendwie auch nicht vorstellen. 

hier sowas meine ich. Glaub wir meinen das gleiche. Nur will ich sowas aufm Hochzeitskleid haben. Bodenlang und  lange Schleppe. Ich finde diese Schnittart echt faszinierend wenn man damit in Bewegung ist. Wie als würde das Kleid niemals still sein können. Du sagst viele haben das. Ich bin nicht gerade faul gewesen bei meinen Suchen bislang. Aber exakt solche Kleider habe ich nicht gefunden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2018 um 23:44
In Antwort auf perla187er

Hallo Leutz und liebe Grüße aus Schwarzenbek !!

​Kann die Brautkleider von Engelsbraut auch empfehlen. Hatte vor kurzem meinen Anprobetermin dort und war sehr zufrieden!! Schöner Laden, gute Beratung und ne Menge toller Kleider. Was mir gefiel war dass nicht einmal das Gefühl kam man müsse sich jetzt beeilen. Den Eindruck hatte ich in den zwei Läden zuvor schon nach einer halben Stunde. Auf Druck entscheiden kann ich nämlich null vertragen. Da geht es mir sicher nicht alleine so, wenn ich den Thread hier mal so durchgeh. *Smile*

​Schön Feierabend an Euch

Die Stimmung war echt einmalig dort. Ich fand aber auch dass die Zeit wie im Flug verging. Und eine Sache ist dir ja wohl sicher dann auch aufgefallen, wenn du auch zuvor schon woanders auf Suche warst. Zwischen Hamburg und Außerhalb passt das Preis Leistungsverhältnis ja wohl NULL zusammen oder?! Warum sind alle Kleider in Hamburg wenn wir von deutschen Händlern reden so Schweine Teuer?! Das wurd mir erst klar als ich mal etwas weiter ab von da fündig geworden bin. An den Service Qualitäten wirds sicher nicht gelegen haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2018 um 23:59
In Antwort auf anetteh34

hier sowas meine ich. Glaub wir meinen das gleiche. Nur will ich sowas aufm Hochzeitskleid haben. Bodenlang und  lange Schleppe. Ich finde diese Schnittart echt faszinierend wenn man damit in Bewegung ist. Wie als würde das Kleid niemals still sein können. Du sagst viele haben das. Ich bin nicht gerade faul gewesen bei meinen Suchen bislang. Aber exakt solche Kleider habe ich nicht gefunden!

Wenn es schwarz sein soll dann kann ich auch gut verstehen warum Spass beiseite. Soein Kleid gibt es doch auch im Katalog von Frida Claire. Hast du den schon durchgeschaut? Oder such es bei google mal unter Kleider mit Volantrock.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2018 um 14:19

Hi Adriana,

ich habs gefunden. Du meinst das Modell Carmen oder?
  Ja Genau soetwas möchte ich auch dabei ist mir aber noch ein anderes Modell ins Auge gefallen was mir bald schon mehr gefällt. Schau mal das Kleid Paula an. Das ist irgendwie so gemischt mit volant und Tüllrock. Da bin ich direkt drauf hängen geblieben. Jetzt müssten an dem Kleid nur noch Träger dran dann wärs gebongt. hehe. Danke für den Hinweis die beide werd ich mir bestellen zum Anprobetermin.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2018 um 14:24
In Antwort auf josysun

Die Stimmung war echt einmalig dort. Ich fand aber auch dass die Zeit wie im Flug verging. Und eine Sache ist dir ja wohl sicher dann auch aufgefallen, wenn du auch zuvor schon woanders auf Suche warst. Zwischen Hamburg und Außerhalb passt das Preis Leistungsverhältnis ja wohl NULL zusammen oder?! Warum sind alle Kleider in Hamburg wenn wir von deutschen Händlern reden so Schweine Teuer?! Das wurd mir erst klar als ich mal etwas weiter ab von da fündig geworden bin. An den Service Qualitäten wirds sicher nicht gelegen haben.

HiHi. Ja das ist doch immer so. Wenn es anfängt Spass zu machen denn rennt die Zeit. Ich glaube bei dem Thema Preis werd ich gut mit reden können. Komme ja aus einem Kaff nahe Hamburg. NAtürlich hatte ich meine Fühler auch schon in Hamburg CIty, Hafencity und Harburg. Suchst du nach einem deutschen Händler musst du ihm auch das Hamburger Kleingeld geben. Ich denke mal das hängt mit den hohen Ladenpreisen bisl zusammen. An den Kleidern kann es nicht liegen, denn die haben mir in Trittau bei weitem mehr gefallen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2018 um 21:46

- Kleid mit Bewegungsfreiheit gesucht -

Hallo ihr Lieben

ich bin mal so frech und teile meine aktuelle Suche zu eueren Themen. Finde ich bin hier ganz gut aufgehoben und hoffe auf eure Hilfe. Bin erst auf die Idee gekommen als ich neulich unseren Eventablauf geplant haben und die Musikliste durchgegangen sind. Alles ist schon sehr weit von der Planung nur meine Kleidsuche ist noch am hinterher hinken.
Ich will beim Eröffnungstanz mit einem langsamen Walzer beginnen und dann habe ich mir vorgestellt das man das untere Stückcken vom Kleid abziehen kann so das man die Beine frei hat, aber auf jeden Fall muss das Kleid weiterhin wuschelig und dick aussehen unten rum. Ich dacht mir wir steigern dann unser Tempo in Form von Tango oder Samba.Ich mag dabei nur nicht hinfallen weil ich irgendwo drauf trete oder mein Mann. Wo Kriege ich solche Kleider her bzw wie nennt man solche Kleider ? Ich bitte um Hilfe

thx vorab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2018 um 21:51
In Antwort auf anetteh34

Hi Adriana,

ich habs gefunden. Du meinst das Modell Carmen oder?
  Ja Genau soetwas möchte ich auch dabei ist mir aber noch ein anderes Modell ins Auge gefallen was mir bald schon mehr gefällt. Schau mal das Kleid Paula an. Das ist irgendwie so gemischt mit volant und Tüllrock. Da bin ich direkt drauf hängen geblieben. Jetzt müssten an dem Kleid nur noch Träger dran dann wärs gebongt. hehe. Danke für den Hinweis die beide werd ich mir bestellen zum Anprobetermin.

Bingo! Lieber spät als nie. Ja habe ich mir eben angeschaut. Das würde mir wiederum auch gefallen. Es sieht nicht ganz so mächtig aus. Dazu lassen sich dann auch einfacher die Accessoires finden. Weil dazu alles passt. Wenn ich es beschreiben müsste würd ich sagen "Every body's darling" Kleid.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2018 um 21:50
In Antwort auf adrianash

Bingo! Lieber spät als nie. Ja habe ich mir eben angeschaut. Das würde mir wiederum auch gefallen. Es sieht nicht ganz so mächtig aus. Dazu lassen sich dann auch einfacher die Accessoires finden. Weil dazu alles passt. Wenn ich es beschreiben müsste würd ich sagen "Every body's darling" Kleid.

So kann man es auch nennen Nein, um die Accessoires geht es mir dabei garnicht. Ich finde es einfach stylisch und doch klassisch wie sich bei dem V Ausschnitt im Rock das V von diesem Volant Schnitt umgekehrt dreht. Das macht es unter alles was ich mir an Prinzessin und Alinien angeschaut hab am einmaligsten. Mal schauen wie ICH dadrin aussehe. Über Änderungen mach ich mir jetzt erstmal noch keine Gedanken. Ich glaub ich würde es direkt so kaufen wie es ist.

Hab mir bereits jetzt auch bei einem Schuh Händler für Hochzeiten vorab ein paar nette Treter ausgesucht. Die kann man zu jedem Kleid tragen. 100% verliebt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2018 um 23:31
In Antwort auf sasalieb

- Kleid mit Bewegungsfreiheit gesucht -

Hallo ihr Lieben

ich bin mal so frech und teile meine aktuelle Suche zu eueren Themen. Finde ich bin hier ganz gut aufgehoben und hoffe auf eure Hilfe. Bin erst auf die Idee gekommen als ich neulich unseren Eventablauf geplant haben und die Musikliste durchgegangen sind. Alles ist schon sehr weit von der Planung nur meine Kleidsuche ist noch am hinterher hinken.
Ich will beim Eröffnungstanz mit einem langsamen Walzer beginnen und dann habe ich mir vorgestellt das man das untere Stückcken vom Kleid abziehen kann so das man die Beine frei hat, aber auf jeden Fall muss das Kleid weiterhin wuschelig und dick aussehen unten rum. Ich dacht mir wir steigern dann unser Tempo in Form von Tango oder Samba.Ich mag dabei nur nicht hinfallen weil ich irgendwo drauf trete oder mein Mann. Wo Kriege ich solche Kleider her bzw wie nennt man solche Kleider ? Ich bitte um Hilfe

thx vorab.

Heyyy...

würde da vorher erstmal fragen bei einem Änderungsschneider, ob das überhaupt möglich ist? Das hört sich so echt aufwändig an. Willst du unterhalt des Knies etwas abnehmbares haben oder nur abnehmbare Schleppe?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2018 um 22:17

Hallo...

Ja ich möchte am liebsten ja das man Das Kleid für mehr Freiheit selbst einkürzen kann durch ein abnehmbares Rockteil. Weisst du was ich meine? Damit man auch die Schuhe jetzt als Beispiel erkennen kann. Hätte doch sein können dass von euch jemand soein Thema schon mal beim Termin hatte. Werde sonst eigenen tread mal öffnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2018 um 22:27
In Antwort auf anetteh34

Hi Adriana,

ich habs gefunden. Du meinst das Modell Carmen oder?
  Ja Genau soetwas möchte ich auch dabei ist mir aber noch ein anderes Modell ins Auge gefallen was mir bald schon mehr gefällt. Schau mal das Kleid Paula an. Das ist irgendwie so gemischt mit volant und Tüllrock. Da bin ich direkt drauf hängen geblieben. Jetzt müssten an dem Kleid nur noch Träger dran dann wärs gebongt. hehe. Danke für den Hinweis die beide werd ich mir bestellen zum Anprobetermin.

schönes Kleid. Meins sah obenrum sehr ähnlich aus. Nicht so viel Schnick Schnack und Klimm Bimm...das einzige bei mir war dass ich noch auf den Trägern noch extra Spitze als Verzierung hatte. Sah wunderbar aus dadurch. Wie Ranken und nicht wie Träger. Ich bin da eher Schlicht klassisch unterwegs gewesen bei meiner Suche aber die Kleinigkeiten die man dann hat auf die setz ich großen Wert. Genauso war es ja auch bei der Wahl der ganzen Accessoires. Ich find man braucht nicht von Kopf bis Fuß alles. Manche Kleider sollen so da stehen wie sie stehen. Ich hatte einen Haarkranz mit Perlen und Blümchen und zwei Paar Schuhe im gleichen look.  EIn hohes Paar und ein flaches Paar Ballerinas.

Also meine Meinung ist. Wer lang genug sucht, der findet auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2018 um 22:42
In Antwort auf sasalieb

Hallo...

Ja ich möchte am liebsten ja das man Das Kleid für mehr Freiheit selbst einkürzen kann durch ein abnehmbares Rockteil. Weisst du was ich meine? Damit man auch die Schuhe jetzt als Beispiel erkennen kann. Hätte doch sein können dass von euch jemand soein Thema schon mal beim Termin hatte. Werde sonst eigenen tread mal öffnen.

Guten Abend an alle.
(@sasalieb)

Sei auf der Sicheren Seite und frage das an. Bei deiner Wunschrichtung will ich meinen ist deine Frage zu speziell. Glaub ja nicht dass viele Frauen hier sich so Kleider wünschen wie du es dir vorstellst. ICh sag ja nicht dass es unmöglich ist sowas zu machen. Aber glaubd da kommst du schneller zum Ziel wenn du einfach mal anfragst.

Mein Kleid selber hatte auch abnehmbare Teile dran. Also wenn es da funktioniert, warum sollte es dann nicht an anderen Stellen auch klappen. viel Erfolg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2018 um 21:40
In Antwort auf josysun

Brautkleider Trittau

​@kaddl90

​da hast du Recht. Finde gerade bei deinem Frida Claire Modell das Oberteil wahnsinnig schön. Sehr reizend gerade bei diesem Ausschnitt. Der geht ziemlich weit runter, oder täusche ich mich? Mutig mutig :P  Ich zähle schon rückwärts vor lauter Vorfreude. Bin drauf und dran einfach direkt schon mal dran vorbei zu fahren 

Hei ihr Expertinnen ;P

Solch ein tiefer und enger Ausschnitt ist doch gerade das Highlight find ich. Hatte diese Vorstellung von Dekoltee schon lange bevor ich mit der Suche begonnen habe und lange bevor ich es woanders das erste mal gesehen habe. Ihr wisst schon Mädchen Schwärmerei. Hatte mir vor ein paar Monaten mal die Mühe gemacht und mir selbst ein Kleid gezeichnet weil ich ursprünglich in ein Atelier wollte wo sowas komplett umgesetzt werden kann, aber als ich da vor kurzem ein paar Anfragen geschickt habe wurd ich mit ziemlich harten Preisen bestraft. Klarr ist es teurer als von der Stange, aber die Preise waren jenseits von Gut und Böse.
Ich wollte zuerst einen ähnliches Thema eröffnen habe aber dann Trittau gelesen.
Ich selbst komme aus Schwerin und der Weg wäre mir nicht zu Schade. Hört sich nämlich ganz interessant an ohne jetzt alles gelesen zu haben.
Wisst ihr wie viel man und was man alles an den Kleidern ändern kann? Ich hab meinen Traum auf eine eigene Kreation noch nicht aufgegeben :P

Wäre für ein paar hilfreiche Antworten dankbar.

Grüße aus SN

Schlumpfine115

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2018 um 22:04
In Antwort auf klette7712

Guten Abend an alle.
(@sasalieb)

Sei auf der Sicheren Seite und frage das an. Bei deiner Wunschrichtung will ich meinen ist deine Frage zu speziell. Glaub ja nicht dass viele Frauen hier sich so Kleider wünschen wie du es dir vorstellst. ICh sag ja nicht dass es unmöglich ist sowas zu machen. Aber glaubd da kommst du schneller zum Ziel wenn du einfach mal anfragst.

Mein Kleid selber hatte auch abnehmbare Teile dran. Also wenn es da funktioniert, warum sollte es dann nicht an anderen Stellen auch klappen. viel Erfolg.

Einfach weil es nicht überall geht? Soein Kleid hat doch bei fallendem Rock auf seine Stabilität zu halten. Wie stellst du dir bitte vor einen Rock ab der hälfte rundum abnehmbar machen zu können? Ich nähe und stricke viel in meiner Freizeit. Bin zwar kein Profi aber ich kann dir sagen das wird nicht funktionieren. Abnehmbare Schleppe schön und gut. Das ist aber ein wenig was anderes.

1. Kannst du die Halterungspunkte kaschieren weil das wohl nur hinten am Rücken sein wird wo der Stoff sehr eng anliegt auf der Haut.
2. Ziehst du nur. Bringst du vorne sowas an gibt das doch ne fiese Falte hervor weil du schiebst.
3. Musst du ja immer die obere Lage dafür nehmen und das ist doch sicher Tüll bei dir oder? Das funktioniert eh nicht.

Aber kannst dich ja gern mal vergewissern ob es klappt oder nicht. Dann würd ich aber gerne sehen wie es aussieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2018 um 21:01
In Antwort auf schlumpfine115

Hei ihr Expertinnen ;P

Solch ein tiefer und enger Ausschnitt ist doch gerade das Highlight find ich. Hatte diese Vorstellung von Dekoltee schon lange bevor ich mit der Suche begonnen habe und lange bevor ich es woanders das erste mal gesehen habe. Ihr wisst schon Mädchen Schwärmerei. Hatte mir vor ein paar Monaten mal die Mühe gemacht und mir selbst ein Kleid gezeichnet weil ich ursprünglich in ein Atelier wollte wo sowas komplett umgesetzt werden kann, aber als ich da vor kurzem ein paar Anfragen geschickt habe wurd ich mit ziemlich harten Preisen bestraft. Klarr ist es teurer als von der Stange, aber die Preise waren jenseits von Gut und Böse.
Ich wollte zuerst einen ähnliches Thema eröffnen habe aber dann Trittau gelesen.
Ich selbst komme aus Schwerin und der Weg wäre mir nicht zu Schade. Hört sich nämlich ganz interessant an ohne jetzt alles gelesen zu haben.
Wisst ihr wie viel man und was man alles an den Kleidern ändern kann? Ich hab meinen Traum auf eine eigene Kreation noch nicht aufgegeben :P

Wäre für ein paar hilfreiche Antworten dankbar.

Grüße aus SN

Schlumpfine115

hi zurück du Ober-Expertin.

Von mir erst einmal einen dicken Respekt an dich. Dacht ich kuck nicht richtig. Du hast dir dein eigenes Kleid selbst gezeichnet und bist ernsthaft damit losgelaufen? Das ist mutig. Vorallem dass du dir den Aufwand gemacht hast. Wie lang hast du denn daran gesessen?! Ja aber das muss dir doch klar sein dass so individuelle Einzelanfertigungen in so ateliers mega teuer sein müssen. Zudem find da doch erstmal einen der sowas macht. Ich stell mir das gar nicht so einfach vor weil die Designer doch nur ihre eigenen Sachen verkaufen, oder? Mag mich ja auch täuschen bin in dem Thema nicht drin. Aber trotzdem. Meinen Respekt dafür. Ich bin ja auch Fan von einmaligen Dingen mit denen man sich selbst identifizieren kann. Deshalb fand ichs ja auch so klasse was da wo ich war alles möglich war.

Aber zu deiner Frage. Da musst du am besten selbst fragen. Aber wenn du was eigenes Willst an Kleid denn bist du wenn dann in Trittau schon an einer guten adresse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2018 um 22:24

Der Gedanke und die Vorstellungen gingen mir längere Zeit durch den Kopf. Für die Zeichnung habe ich nicht lang gebraucht. 2 Tage war Sie fertig. Es war zumindest alles umsetzbar für das Atelier, der Preis lag nur fern von dem was ich mir vorgestellt hatte.
Ja ich ruf dort einfach mal an. Mal schauen was man da machen kann. Vieleicht gibts auch bereits Kleider die meinen Vorstellungen sehr nahe kommen.

Schönes Wochenende euch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2018 um 21:03
In Antwort auf anetteh34

Hi Adriana,

ich habs gefunden. Du meinst das Modell Carmen oder?
  Ja Genau soetwas möchte ich auch dabei ist mir aber noch ein anderes Modell ins Auge gefallen was mir bald schon mehr gefällt. Schau mal das Kleid Paula an. Das ist irgendwie so gemischt mit volant und Tüllrock. Da bin ich direkt drauf hängen geblieben. Jetzt müssten an dem Kleid nur noch Träger dran dann wärs gebongt. hehe. Danke für den Hinweis die beide werd ich mir bestellen zum Anprobetermin.

hi Anetteh34

Das Kleid hatte ich auch an. Es sieht in echt noch pompöser aus. Bei dem Kleid fand ich besonders den leichten Tragekomfort gut. Es ist wirklich riesig, aber war angenehm zu tragen. Find zu dem Kleid braucht ihr keine riesen Schleppe noch dazu.

Hab es bestellt so wie es ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2018 um 21:39
In Antwort auf kaddl90

Hallo Josy,
der ist mir auch bereits aufgefallen beim durch die Stadt schlendern am Wochenende.
​Habe direkt mal angerufen, da auch ich im Frühjahr heirate. Ich weiss, bin leicht spät dran
Der heißt „EngelsBraut“.

Bin schon echt gespannt auf die Kleider.
Viele Grüße,

-Kaddl-
 

Hallo an euch ihr Lieben.

Ich kann bereits positiv berichten von meinem Besuch bei Engelsbraut. Die Kleider sind wirklich prächtig. War ein Interessantes Erlebnis mal eine andere Art von Anprobe und Beratung zu haben. War zuvor ja auch schon los und hab doch stark gemerkt dass nur gewisse Größen in massen erhältlich ist. Auf alles andere kannst du dich auf lange Wartezeit einstellen. Hier hat aber alles gestimmt.

Mach dir keinen Kopf. Ich hatte 4 Versuche bis ich den richtigen Laden entdeckt hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2018 um 22:30
In Antwort auf mrssmith90

hi Anetteh34

Das Kleid hatte ich auch an. Es sieht in echt noch pompöser aus. Bei dem Kleid fand ich besonders den leichten Tragekomfort gut. Es ist wirklich riesig, aber war angenehm zu tragen. Find zu dem Kleid braucht ihr keine riesen Schleppe noch dazu.

Hab es bestellt so wie es ist.

GENAU so ein Kleid suche ich zur Zeit!! Es ist sehr schwer Volant (BRAUTKLEIDER) zu finden. Die meisten Händler bieten immer nur Volant bei Abendmode an. Habe es mir genau so vorgestellt.
In Trittau gibt es das? Das ist Ivory auf dem Foto , oder?
War deswegen sogar extra in zwei Läden die nur Vintage anbieten. Aber auch da vergeblich. Coole Kleider gehen hier rum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2018 um 22:49
In Antwort auf magdalena227

GENAU so ein Kleid suche ich zur Zeit!! Es ist sehr schwer Volant (BRAUTKLEIDER) zu finden. Die meisten Händler bieten immer nur Volant bei Abendmode an. Habe es mir genau so vorgestellt.
In Trittau gibt es das? Das ist Ivory auf dem Foto , oder?
War deswegen sogar extra in zwei Läden die nur Vintage anbieten. Aber auch da vergeblich. Coole Kleider gehen hier rum.

Im Vintage Bereich bist du da falsch meine Liebe. Volant ist klassisch traditionell. Zumindest bei dem Princess Kleid ... Vintage heisst eigentlich nicht mehr als RETRO. Aus Alt mach wieder neu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2018 um 21:57
In Antwort auf kaddl90

Brautkleider Trittau

@josysun

​Oh, komisch. Ja habe dir meine Vorstellung mal eingefügt.
​Was ich gerade schön an diesem Kleid finde ist der Skintüll. Lässt mein Frida Claire Kleid gleichzeitig auch leicht sexy wirken.

schaut richtig schmuck aus. Sind da Caps drin oder ist das alles dichte Spitze?
Toll verarbeitet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2018 um 22:52

Nein, da sind Caps drin. Sieht man aber wirklich nicht. Die Spitze ist über den Caps schon richtig dicht. Musst du in echt sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen