Home / Forum / Hochzeit / Brautkleider Münster

Brautkleider Münster

22. Januar 2018 um 11:31 Letzte Antwort: 5. März 2018 um 0:12

Hochzeitskleid in Münster - Kaufen

Hallo Zusammen,

​Ich bin neu hier und habe mich entschlossen hier mal ein wenig mit zu wirken. Ich habe mir hier schon einiges durchgelesen, und finde es toll wie hier mit dem Thema Brautkleidersuche und dem Thema Hochzeitskleid an sich umgegangen wird. Denn Leider hat es nun auch mich getroffen. Suche verzweifelt nach meinem Traumkleid und habe nicht den blassesten Schimmer wo ich das bekomme zu dem Budget was ich zu Verfügung hab

​Ich hatte bereits 2 Termine in einem Brautmodegeschäft und war zum Ende hin schon erschrocken, was beim Endpreis und der Wartezeit bei raus kam. 

​Und somit zu meiner Frage. Könnt ihr mir einen Brautmodehändler in Münster empfehlen, der wirklich gute Qualität zu gutem Preis anbietet? Und bei dem der ein oder andere Änderungswunsch nicht gleich ein ganzes Vermögen kostet? Ist ziemlich ernüchternd bisher gewesen.

​Danke vorab und liebe Grüße aus Münster

​Sara

 

Mehr lesen

22. Januar 2018 um 14:58
In Antwort auf sara12891

Hochzeitskleid in Münster - Kaufen

Hallo Zusammen,

​Ich bin neu hier und habe mich entschlossen hier mal ein wenig mit zu wirken. Ich habe mir hier schon einiges durchgelesen, und finde es toll wie hier mit dem Thema Brautkleidersuche und dem Thema Hochzeitskleid an sich umgegangen wird. Denn Leider hat es nun auch mich getroffen. Suche verzweifelt nach meinem Traumkleid und habe nicht den blassesten Schimmer wo ich das bekomme zu dem Budget was ich zu Verfügung hab

​Ich hatte bereits 2 Termine in einem Brautmodegeschäft und war zum Ende hin schon erschrocken, was beim Endpreis und der Wartezeit bei raus kam. 

​Und somit zu meiner Frage. Könnt ihr mir einen Brautmodehändler in Münster empfehlen, der wirklich gute Qualität zu gutem Preis anbietet? Und bei dem der ein oder andere Änderungswunsch nicht gleich ein ganzes Vermögen kostet? Ist ziemlich ernüchternd bisher gewesen.

​Danke vorab und liebe Grüße aus Münster

​Sara

 

Hochzeitskleid in Münster - Kaufen

​Hey Sara,

​kann mir gut vorstellen, was du meinst. Man hört viel von verärgerten Frauen.
​Also Ich habe bei meinem ersten Anlauf wirklich Glück gehabt, deswegen kann ich dir auch mit gutem Gewissen die Brautlounge empfehlen. Das ist ein Frida Claire Händler. Die sitzen aber nicht in Münster sondern in Senden.

​Pingulina4343

Gefällt mir
23. Januar 2018 um 17:22

AH, ok... Senden ist ja nicht weit ab von mir. Muss ich mal gucken. Danke ...

​Warst du alleine da, oder mit Begleitung? Würde nämlich wenn schon meine Rasselbande mit nehmen. Bei dem einen Händler bei mir  kam das nicht so gut an, obwohl angekündigt.

 

Gefällt mir
24. Januar 2018 um 13:07
In Antwort auf sara12891

AH, ok... Senden ist ja nicht weit ab von mir. Muss ich mal gucken. Danke ...

​Warst du alleine da, oder mit Begleitung? Würde nämlich wenn schon meine Rasselbande mit nehmen. Bei dem einen Händler bei mir  kam das nicht so gut an, obwohl angekündigt.

 

hi

​also ich war auch dort und habe zwei Freundinnen an meiner Seite gehabt. Das war voll Okay.

Wen willst du denn alles mitnehmen?  Weil du Rasselbande gesagt hast. lol

Gefällt mir
24. Januar 2018 um 13:43
In Antwort auf sara12891

AH, ok... Senden ist ja nicht weit ab von mir. Muss ich mal gucken. Danke ...

​Warst du alleine da, oder mit Begleitung? Würde nämlich wenn schon meine Rasselbande mit nehmen. Bei dem einen Händler bei mir  kam das nicht so gut an, obwohl angekündigt.

 

Hey Sara,

ich war mit meiner Schwester zusammen dort. Eine kleine und gemütliche Runde. War ja schon alles vorbereitet als wir kamen. 

Gefällt mir
25. Januar 2018 um 15:05
In Antwort auf sara12891

Hochzeitskleid in Münster - Kaufen

Hallo Zusammen,

​Ich bin neu hier und habe mich entschlossen hier mal ein wenig mit zu wirken. Ich habe mir hier schon einiges durchgelesen, und finde es toll wie hier mit dem Thema Brautkleidersuche und dem Thema Hochzeitskleid an sich umgegangen wird. Denn Leider hat es nun auch mich getroffen. Suche verzweifelt nach meinem Traumkleid und habe nicht den blassesten Schimmer wo ich das bekomme zu dem Budget was ich zu Verfügung hab

​Ich hatte bereits 2 Termine in einem Brautmodegeschäft und war zum Ende hin schon erschrocken, was beim Endpreis und der Wartezeit bei raus kam. 

​Und somit zu meiner Frage. Könnt ihr mir einen Brautmodehändler in Münster empfehlen, der wirklich gute Qualität zu gutem Preis anbietet? Und bei dem der ein oder andere Änderungswunsch nicht gleich ein ganzes Vermögen kostet? Ist ziemlich ernüchternd bisher gewesen.

​Danke vorab und liebe Grüße aus Münster

​Sara

 

Änderungen bei Frida Claire Münster

Hi Leute und willkommen Sara

ick hab das schönste bereits hinter mir. *ätsch*  Habe letztes Jahr geheiratet und kann denen dies noch vor sich haben nur sagen. ES SIND DIE SCHÖNSTEN TAGE die ihr habt. Freut auch echt drauf!! Ich war wie auf Wolke 7. Zu meinem eigentlichen Thema wollte ich auch meinen Senf dazu geben weil mein Kleid auch vom gleichen Label ist. Änderungen sind dort kein Problem weil du so oder so nen neues Kleid kriegst. Du ziehst nur die Anprobekleider an aber kaufst die nicht. Ich glaub das ist auch der Grund wieso du da so ziemlich alles an den Modellen verändern und kombinieren kannst. Ich selbst bin sogar noch weiter gegangen und hab zwischen zwei Hochzeitskleidern kombiniert. Bei dem einen den Rock auf dem anderen das Oberteil zusammen machen lassen. Gab einen Kleinen Aufpreis aber der war für mich geldmäßig noch machbar. 

​Hast du denn jetz Termin geholt?

 

Gefällt mir
25. Januar 2018 um 16:26
In Antwort auf lisarauch321

Änderungen bei Frida Claire Münster

Hi Leute und willkommen Sara

ick hab das schönste bereits hinter mir. *ätsch*  Habe letztes Jahr geheiratet und kann denen dies noch vor sich haben nur sagen. ES SIND DIE SCHÖNSTEN TAGE die ihr habt. Freut auch echt drauf!! Ich war wie auf Wolke 7. Zu meinem eigentlichen Thema wollte ich auch meinen Senf dazu geben weil mein Kleid auch vom gleichen Label ist. Änderungen sind dort kein Problem weil du so oder so nen neues Kleid kriegst. Du ziehst nur die Anprobekleider an aber kaufst die nicht. Ich glaub das ist auch der Grund wieso du da so ziemlich alles an den Modellen verändern und kombinieren kannst. Ich selbst bin sogar noch weiter gegangen und hab zwischen zwei Hochzeitskleidern kombiniert. Bei dem einen den Rock auf dem anderen das Oberteil zusammen machen lassen. Gab einen Kleinen Aufpreis aber der war für mich geldmäßig noch machbar. 

​Hast du denn jetz Termin geholt?

 

Hallo zusammen

​ja habe ich. Habe direkt Antwort bekommen heute. Termin steht nächste Woche Dienstag. Das hört sich schon gut an. Lässt bei mir auf jeden Fall die Vorfreude steigen. Habe mich muss ich sagen auch lange gerungen bei den ganzen tollen Kleidern was für eine Richtung ich gehen soll. Dabei kam eine champagnerfarbene princess Kleid und zwei nude farbene Kleider bei raus. 
​Was haltet ihr eigentlich von nude look? Finde die ja schon irgendwie echt reizend. Habe bis in die Ärmelspitzen dieses Design mit drin. Das wird sicher heftig aussehen mit der Spitze zusammen. 

​Aber Hallo! Da kannst du Gift drauf nehmen dass ich mich auf meine Hochzeit freue  
​Wie jetzt? du hast hast mal eben aus zwei kleidern eins gemacht? Warum hast du das denn gemacht haha

Gefällt mir
25. Januar 2018 um 16:27
In Antwort auf juleb1993

hi

​also ich war auch dort und habe zwei Freundinnen an meiner Seite gehabt. Das war voll Okay.

Wen willst du denn alles mitnehmen?  Weil du Rasselbande gesagt hast. lol

Mit Rasselbande meine ich meine zwei Freundinnen und mein bester Freund  

1 LikesGefällt mir
26. Januar 2018 um 0:21

Cooler Thread Leute! 

Bei mir dauert es noch. Ich hoffe mein Freund macht mir bald einen Antrag. Es bahnt sich alles so an. Er ist viel zu süss derzeit. ^^ 
Aber wenn es soweit ist werd ich mir euren Geheimtipp merken. Also verstehe ich das richtig dass man bei jedem Frida Claire Händler nicht nur Münster seine Brautkleider selber aussuchen kann und die neu für einen gemacht werden? 
Dauert das nicht sau lange? SO wie ich das aus meinem verheirateten Bekanntenkreis kenne sind 2-5 Monate Wartezeiten normal wenn man nicht direkt von der Stange kaufen will. 
​Wie lange soll das denn bitte dauern wenn man ein Kleid neu in Auftrag gibt. Dat müsst ihr mir jetzt nochmal erklären. 

​eure Rosie
 

Gefällt mir
26. Januar 2018 um 20:32
In Antwort auf sara12891

Hallo zusammen

​ja habe ich. Habe direkt Antwort bekommen heute. Termin steht nächste Woche Dienstag. Das hört sich schon gut an. Lässt bei mir auf jeden Fall die Vorfreude steigen. Habe mich muss ich sagen auch lange gerungen bei den ganzen tollen Kleidern was für eine Richtung ich gehen soll. Dabei kam eine champagnerfarbene princess Kleid und zwei nude farbene Kleider bei raus. 
​Was haltet ihr eigentlich von nude look? Finde die ja schon irgendwie echt reizend. Habe bis in die Ärmelspitzen dieses Design mit drin. Das wird sicher heftig aussehen mit der Spitze zusammen. 

​Aber Hallo! Da kannst du Gift drauf nehmen dass ich mich auf meine Hochzeit freue  
​Wie jetzt? du hast hast mal eben aus zwei kleidern eins gemacht? Warum hast du das denn gemacht haha

Hallo an Alle hier in diesem Thread und besonders @lisarauch321

​Das würd mich echt auch mal Interessieren warum du das gemacht hast. Ich kann es mir grad net mal bildlich vorstellen. Ich find es aber echt nice zu wissen dass man sich ja wie eine Art so eigenes Kleidchen machen lassen kann. Ein Unikat zu haben hat schon was. Magst du uns sagen was du denn dafür jetzt genau bezahlt hast? 

​greetz

Gefällt mir
26. Januar 2018 um 20:52
In Antwort auf gordi2k

Hallo an Alle hier in diesem Thread und besonders @lisarauch321

​Das würd mich echt auch mal Interessieren warum du das gemacht hast. Ich kann es mir grad net mal bildlich vorstellen. Ich find es aber echt nice zu wissen dass man sich ja wie eine Art so eigenes Kleidchen machen lassen kann. Ein Unikat zu haben hat schon was. Magst du uns sagen was du denn dafür jetzt genau bezahlt hast? 

​greetz

hi
na da beantwortest du deine frage schon selbst zur hälfte. Ich werde mein Brautkleid auf jeden fall behalten danach und es nicht verkaufen. ich habe es für mich machen lassen und so bleibt es auch. Vieleicht bekomme ich es ja irgendwann mal noch meiner Tochter verkauft (im übertragenen sinn). Dann kann sie auch sagen sie trägt ein einzelstück. ich war auf hochzeit "stolz wie lukas" als ich nach meinem kleid gefragt wurde. ist halt design ne. *grins*

Gefällt mir
26. Januar 2018 um 20:56
In Antwort auf rosiefrank92

Cooler Thread Leute! 

Bei mir dauert es noch. Ich hoffe mein Freund macht mir bald einen Antrag. Es bahnt sich alles so an. Er ist viel zu süss derzeit. ^^ 
Aber wenn es soweit ist werd ich mir euren Geheimtipp merken. Also verstehe ich das richtig dass man bei jedem Frida Claire Händler nicht nur Münster seine Brautkleider selber aussuchen kann und die neu für einen gemacht werden? 
Dauert das nicht sau lange? SO wie ich das aus meinem verheirateten Bekanntenkreis kenne sind 2-5 Monate Wartezeiten normal wenn man nicht direkt von der Stange kaufen will. 
​Wie lange soll das denn bitte dauern wenn man ein Kleid neu in Auftrag gibt. Dat müsst ihr mir jetzt nochmal erklären. 

​eure Rosie
 

Nö, ich hab knapp 40 Tage auf meins gewartet. Hätte es noch schneller gehen sollen hätte ich drauf zahlen müssen. aber möglich wärs gewesen. Hatte aber genug Zeit noch. Habe normalen Express Versand genommen. Für mich kam Stangenkauf nicht in frage. Am besten noch selbst zum Schneider rennen. Ne Ne

Gefällt mir
27. Januar 2018 um 21:53
In Antwort auf sara12891

Hochzeitskleid in Münster - Kaufen

Hallo Zusammen,

​Ich bin neu hier und habe mich entschlossen hier mal ein wenig mit zu wirken. Ich habe mir hier schon einiges durchgelesen, und finde es toll wie hier mit dem Thema Brautkleidersuche und dem Thema Hochzeitskleid an sich umgegangen wird. Denn Leider hat es nun auch mich getroffen. Suche verzweifelt nach meinem Traumkleid und habe nicht den blassesten Schimmer wo ich das bekomme zu dem Budget was ich zu Verfügung hab

​Ich hatte bereits 2 Termine in einem Brautmodegeschäft und war zum Ende hin schon erschrocken, was beim Endpreis und der Wartezeit bei raus kam. 

​Und somit zu meiner Frage. Könnt ihr mir einen Brautmodehändler in Münster empfehlen, der wirklich gute Qualität zu gutem Preis anbietet? Und bei dem der ein oder andere Änderungswunsch nicht gleich ein ganzes Vermögen kostet? Ist ziemlich ernüchternd bisher gewesen.

​Danke vorab und liebe Grüße aus Münster

​Sara

 

Hi Sara.

​Heute und morgen sind bei uns doch die Hochzeitstage. Bist du dort gewesen? Vieleicht findest du dort ja das richtige. 

Gefällt mir
27. Januar 2018 um 22:03
In Antwort auf lisarauch321

hi
na da beantwortest du deine frage schon selbst zur hälfte. Ich werde mein Brautkleid auf jeden fall behalten danach und es nicht verkaufen. ich habe es für mich machen lassen und so bleibt es auch. Vieleicht bekomme ich es ja irgendwann mal noch meiner Tochter verkauft (im übertragenen sinn). Dann kann sie auch sagen sie trägt ein einzelstück. ich war auf hochzeit "stolz wie lukas" als ich nach meinem kleid gefragt wurde. ist halt design ne. *grins*

Oh das hört sich süss an. Ja so Gedanken kamen mir auch schon des öfteren. Ich hab eben einfach mal eine Email an Frida Claire Münster geschickt. Mal schauen was ich vorgeschlagen bekomme. Bin zeitlich leider nicht ganz so flexibel. Zumal muss ich das ja irgendwo auch abstimmen mit meinem Anhang der mit will. Ich war ja schon mal los zur Brautkleid Anprobe, ich dacht ich habe das perfekte Kleid gefunden, leider ist es mit allem drum und dran aber zu teuer gewesen.  Wie teuer sind im Durchschnitt so die Änderungen? Du hattest ja ein paar mehr. 

greetz

Gefällt mir
28. Januar 2018 um 11:40
In Antwort auf berauch

Hi Sara.

​Heute und morgen sind bei uns doch die Hochzeitstage. Bist du dort gewesen? Vieleicht findest du dort ja das richtige. 

Hallo

​Ja davon hab ich gewusst aber ging bei mir leider nicht. Habe die zwei Lütten von meinem Bruder bei mir übers Wochenende und mein Schatz ist auf Montage im Ausland. Wäre gerne hingegangen. Aber ist nun auch nicht mehr so schlimm. Habe ja am Dienstag meinen Termin und glaub schon die beste Auswahl getroffen zu haben mit meinen drei Brautkleidern. Jetzt kommt es noch auf den Preis an. 

Gefällt mir
28. Januar 2018 um 11:48
In Antwort auf lisarauch321

Nö, ich hab knapp 40 Tage auf meins gewartet. Hätte es noch schneller gehen sollen hätte ich drauf zahlen müssen. aber möglich wärs gewesen. Hatte aber genug Zeit noch. Habe normalen Express Versand genommen. Für mich kam Stangenkauf nicht in frage. Am besten noch selbst zum Schneider rennen. Ne Ne

Nicht schlecht. Hab mir die Seite nochmal reingezogen. Frida Claire macht ja alles in einem. Jetzt macht es auch Klick bei mir ^^ Die haben eigene Produktion. Das entspannt mich schon etwas vorweg. Ist doch bei euch allen ein Problemgedanke wenn man lange aufs Kleid warten muss ob die abgenommen Maße dann nach Monaten immer noch stimmen. Den Laden merk ich mir bis es bei mir soweit ist. Jetzt müsst ihr mir nur noch kräftig die Daumen drücken dass bald der langersehnte Antrag kommt. 

Gefällt mir
29. Januar 2018 um 23:46
In Antwort auf rosiefrank92

Nicht schlecht. Hab mir die Seite nochmal reingezogen. Frida Claire macht ja alles in einem. Jetzt macht es auch Klick bei mir ^^ Die haben eigene Produktion. Das entspannt mich schon etwas vorweg. Ist doch bei euch allen ein Problemgedanke wenn man lange aufs Kleid warten muss ob die abgenommen Maße dann nach Monaten immer noch stimmen. Den Laden merk ich mir bis es bei mir soweit ist. Jetzt müsst ihr mir nur noch kräftig die Daumen drücken dass bald der langersehnte Antrag kommt. 

Ich drücke dir auch auf jeden Fall die Daumen dass dein Schatz endlich bald mal daran denkt. Aber würd an deiner Stelle nicht jeden Tag drüber nach denken. Sowas kann Aggros erzeugen, wofür dein mann am ende Garnichts kann. Glaubs mir. haha

Gefällt mir
30. Januar 2018 um 19:53

Guten Abend zusammen !!

​Termin verlief grandios. Die Kleider waren vorbereitet und fertig zum anziehen. es ging wie am schnürchen. Bin wirklich begeistert. Habe darauf hin direkt erstmal meinen Freund angerufen und ihm gute Laune gemacht. Er hat mit sicherheit die letzten wochen einiges ertragen dürfen wegen diesem leidigen thema. Er ist aus allen WOlken gefallen obwohl er noch auf arbeit war brüllte er direkt los vor freude... Der Arme...haha  Bin wenn ich ehrlich sagen muss auch echt froh. war anfänglich schon leicht skeptisch durch meine niederschläge über all wo ich vorher war. Danke auf diesem wege nochmal an euch. ihr habt mich mit sicherheit auch beeinfluss zu Frida Claire nach Münster zu fahren. War von der Atmopshäre auch echt süss. Es konnte niemand reinglotzen. Man hatte seine Privatsphäre.

liebe Grüße,

​Sara

Gefällt mir
30. Januar 2018 um 19:56
In Antwort auf sara12891

Guten Abend zusammen !!

​Termin verlief grandios. Die Kleider waren vorbereitet und fertig zum anziehen. es ging wie am schnürchen. Bin wirklich begeistert. Habe darauf hin direkt erstmal meinen Freund angerufen und ihm gute Laune gemacht. Er hat mit sicherheit die letzten wochen einiges ertragen dürfen wegen diesem leidigen thema. Er ist aus allen WOlken gefallen obwohl er noch auf arbeit war brüllte er direkt los vor freude... Der Arme...haha  Bin wenn ich ehrlich sagen muss auch echt froh. war anfänglich schon leicht skeptisch durch meine niederschläge über all wo ich vorher war. Danke auf diesem wege nochmal an euch. ihr habt mich mit sicherheit auch beeinfluss zu Frida Claire nach Münster zu fahren. War von der Atmopshäre auch echt süss. Es konnte niemand reinglotzen. Man hatte seine Privatsphäre.

liebe Grüße,

​Sara

Glückwunsch von meine Seite. Das is doch prima dass es endlich geklappt hat. Stimmt erwähntest du ja deinen Termin. is es nu was schlichtes geworden oder was für eins hast genomm?

Gefällt mir
1. Februar 2018 um 23:21
In Antwort auf sara12891

Guten Abend zusammen !!

​Termin verlief grandios. Die Kleider waren vorbereitet und fertig zum anziehen. es ging wie am schnürchen. Bin wirklich begeistert. Habe darauf hin direkt erstmal meinen Freund angerufen und ihm gute Laune gemacht. Er hat mit sicherheit die letzten wochen einiges ertragen dürfen wegen diesem leidigen thema. Er ist aus allen WOlken gefallen obwohl er noch auf arbeit war brüllte er direkt los vor freude... Der Arme...haha  Bin wenn ich ehrlich sagen muss auch echt froh. war anfänglich schon leicht skeptisch durch meine niederschläge über all wo ich vorher war. Danke auf diesem wege nochmal an euch. ihr habt mich mit sicherheit auch beeinfluss zu Frida Claire nach Münster zu fahren. War von der Atmopshäre auch echt süss. Es konnte niemand reinglotzen. Man hatte seine Privatsphäre.

liebe Grüße,

​Sara

Hey und Hallo an alle in der Runde!

​es freut mich zu lesen dass alles glatt lief bei dir. Denn als nächste bin ich wohl dran. =) WIe ich ja bereits erwähnt hatte habe ich auch angefragt in der brautlounge Münster und hab jetzt einen Termin bekommen. Endlich nach unzähligen diskussionen und planungen mit den Mädels sind wir uns nun ALLE einig. Nachdem was du schreibst zu deinem termin steigt bei mir noch mehr die vorfreude. 
​Das mit der Privatsphäre ist mir aber auch wichtig. Würde ich echt gut finden wenn dort auch immer nur 1 Kunde zur gleichen Zeit bedient wird. Naja schauen wir mal.

​schön abend euch...

Gefällt mir
2. Februar 2018 um 17:47

hallo,

​als ich da war wurde sich jedenfalls nur um mich gekümmert. Aber wie dort Termine gemacht werden kann ich dir nicht sagen. Na dann wünsche ich dir maximale Erfolge bei deinem Termin. Hoffe du findest dein Traumkleid auch  

Gefällt mir
2. Februar 2018 um 17:51
In Antwort auf rosiefrank92

Glückwunsch von meine Seite. Das is doch prima dass es endlich geklappt hat. Stimmt erwähntest du ja deinen Termin. is es nu was schlichtes geworden oder was für eins hast genomm?

Hab mich für ein nude farbenes fit and flair entschieden. Konnte es nicht lassen. Es ist leicht, und schaut gelungen aus mit den Spitzebesetzungen an den Armen und Dekoltee. Es wirkt nicht billig aber auch nicht langweilig. Genau so wollte ich es auch haben. 

Gefällt mir
4. Februar 2018 um 0:07
In Antwort auf sara12891

Hab mich für ein nude farbenes fit and flair entschieden. Konnte es nicht lassen. Es ist leicht, und schaut gelungen aus mit den Spitzebesetzungen an den Armen und Dekoltee. Es wirkt nicht billig aber auch nicht langweilig. Genau so wollte ich es auch haben. 

Bin echt Anfänger. Muss hier jedes zweite Wort googlen. Aber jetzt weiss ich auch was du mit nude so richtig meinst.Die sehen aber richtig frech aus stellenweise!! Wenn man die Figur dazu hat stell ich mir die echt sexy vor. Wäre mir für meine Vorstellungen aber etwas zu offen.

Gefällt mir
6. Februar 2018 um 14:00
In Antwort auf rosiefrank92

Bin echt Anfänger. Muss hier jedes zweite Wort googlen. Aber jetzt weiss ich auch was du mit nude so richtig meinst.Die sehen aber richtig frech aus stellenweise!! Wenn man die Figur dazu hat stell ich mir die echt sexy vor. Wäre mir für meine Vorstellungen aber etwas zu offen.

ICh finde da gibt es bereits viele Kleider in denen man sich auch sehen lassen kann mit etwas mehr auf der Hüfte. Das kannst du so nicht sagen. Du kannst ja auch Nude farbene Kleider mit weniger Durchsicht wählen

Gefällt mir
6. Februar 2018 um 14:06
In Antwort auf sara12891

Hochzeitskleid in Münster - Kaufen

Hallo Zusammen,

​Ich bin neu hier und habe mich entschlossen hier mal ein wenig mit zu wirken. Ich habe mir hier schon einiges durchgelesen, und finde es toll wie hier mit dem Thema Brautkleidersuche und dem Thema Hochzeitskleid an sich umgegangen wird. Denn Leider hat es nun auch mich getroffen. Suche verzweifelt nach meinem Traumkleid und habe nicht den blassesten Schimmer wo ich das bekomme zu dem Budget was ich zu Verfügung hab

​Ich hatte bereits 2 Termine in einem Brautmodegeschäft und war zum Ende hin schon erschrocken, was beim Endpreis und der Wartezeit bei raus kam. 

​Und somit zu meiner Frage. Könnt ihr mir einen Brautmodehändler in Münster empfehlen, der wirklich gute Qualität zu gutem Preis anbietet? Und bei dem der ein oder andere Änderungswunsch nicht gleich ein ganzes Vermögen kostet? Ist ziemlich ernüchternd bisher gewesen.

​Danke vorab und liebe Grüße aus Münster

​Sara

 

Mal eine kurze Frage an alle hier. WIe habt ihr eure Hochzeitsplanung eigentlich gemacht? Habt ihr zu erst das Kleid und dann den ganzen anderen Kram organisiert? Location, EInladungen, Grußkarten Catering, Fotograf? ICh selber finde ja, dass zuerst eine Location stehen muss weil die Örtlichkeiten auch ein wenig zum Kleid passen sollte Wie seht ihr das?

Gefällt mir
7. Februar 2018 um 21:04
In Antwort auf lisarauch321

Änderungen bei Frida Claire Münster

Hi Leute und willkommen Sara

ick hab das schönste bereits hinter mir. *ätsch*  Habe letztes Jahr geheiratet und kann denen dies noch vor sich haben nur sagen. ES SIND DIE SCHÖNSTEN TAGE die ihr habt. Freut auch echt drauf!! Ich war wie auf Wolke 7. Zu meinem eigentlichen Thema wollte ich auch meinen Senf dazu geben weil mein Kleid auch vom gleichen Label ist. Änderungen sind dort kein Problem weil du so oder so nen neues Kleid kriegst. Du ziehst nur die Anprobekleider an aber kaufst die nicht. Ich glaub das ist auch der Grund wieso du da so ziemlich alles an den Modellen verändern und kombinieren kannst. Ich selbst bin sogar noch weiter gegangen und hab zwischen zwei Hochzeitskleidern kombiniert. Bei dem einen den Rock auf dem anderen das Oberteil zusammen machen lassen. Gab einen Kleinen Aufpreis aber der war für mich geldmäßig noch machbar. 

​Hast du denn jetz Termin geholt?

 

Hallo and die Community,
hallo an die Bräute in diesem Thread.

habe vor zwei Tagen auch meine Suche begonnen nach geeigneten Brautmodehändlern bei mir in der Umgebung. Münster liegt zwar jetzt nicht in meinem direkten Umfeld, aber ab dem Punkt von Lisa musst ich weiter lesen.
Ich bin zwar zuversichtlich dass ich mein Hochzeitskleid auch ohne groß Änderung finden werde aber werd es mir auf jeden Fall vormerken. Hört sich echt super an! Nun habe ich bereits zwei Termine. Da werd ich vorher erstmal hingehen.

@lisarauch321

Darf man wissen was du für dein eigenes Kleid geblecht hast?

Grüüüße

katja
 

Gefällt mir
7. Februar 2018 um 21:08
In Antwort auf pingulina4343

Mal eine kurze Frage an alle hier. WIe habt ihr eure Hochzeitsplanung eigentlich gemacht? Habt ihr zu erst das Kleid und dann den ganzen anderen Kram organisiert? Location, EInladungen, Grußkarten Catering, Fotograf? ICh selber finde ja, dass zuerst eine Location stehen muss weil die Örtlichkeiten auch ein wenig zum Kleid passen sollte Wie seht ihr das?

Bei mir kommt erst das Brautkleid. Wenn das Thema erledigt ist dann habe ich den Kopf auch frei. Ist ja nicht so als hätte ich es nicht versucht. Mein Mann ist da eher das Organisationstalent.

Gefällt mir
7. Februar 2018 um 21:11
In Antwort auf pingulina4343

Mal eine kurze Frage an alle hier. WIe habt ihr eure Hochzeitsplanung eigentlich gemacht? Habt ihr zu erst das Kleid und dann den ganzen anderen Kram organisiert? Location, EInladungen, Grußkarten Catering, Fotograf? ICh selber finde ja, dass zuerst eine Location stehen muss weil die Örtlichkeiten auch ein wenig zum Kleid passen sollte Wie seht ihr das?

Bei uns ist das alles quer Beet gelaufen. Die Location war aber auch das erste was wir hatten. Wir hatten nur zwei Besichtigungen und waren uns dann recht schnell einig.

Gefällt mir
11. Februar 2018 um 0:15
In Antwort auf sara12891

Bei uns ist das alles quer Beet gelaufen. Die Location war aber auch das erste was wir hatten. Wir hatten nur zwei Besichtigungen und waren uns dann recht schnell einig.

Wo habt ihr denn alles abgehalten? Ich selber bin da ja etwas kitschig veranlagt (laut meinem Mann) :P Mir war nur wichtig, dass alle Gäste auch ungefähr den gleichen Weg zum anreisen hatten, da wir keinen Platz hatten alle unterzubringen. Letztendlich ganz klar auch eine Budgetfrage...

Gefällt mir
12. Februar 2018 um 21:45
In Antwort auf gordi2k

Oh das hört sich süss an. Ja so Gedanken kamen mir auch schon des öfteren. Ich hab eben einfach mal eine Email an Frida Claire Münster geschickt. Mal schauen was ich vorgeschlagen bekomme. Bin zeitlich leider nicht ganz so flexibel. Zumal muss ich das ja irgendwo auch abstimmen mit meinem Anhang der mit will. Ich war ja schon mal los zur Brautkleid Anprobe, ich dacht ich habe das perfekte Kleid gefunden, leider ist es mit allem drum und dran aber zu teuer gewesen.  Wie teuer sind im Durchschnitt so die Änderungen? Du hattest ja ein paar mehr. 

greetz

Das ich ein paar mehr Sachen hatte sagte ich nicht. Ich sagte nur dass ich mich nicht entscheiden konnte und darum sowohl von dem einen als auch von dem anderen Kleid etwas mixen lassen habe. Zusammen mit allem hab ich mein Kleid in 40 Tagen fertig bekommen und lag umbei bei 1450 Euro. Also mit allem Zusammen.

Gefällt mir
12. Februar 2018 um 21:54
In Antwort auf pingulina4343

Mal eine kurze Frage an alle hier. WIe habt ihr eure Hochzeitsplanung eigentlich gemacht? Habt ihr zu erst das Kleid und dann den ganzen anderen Kram organisiert? Location, EInladungen, Grußkarten Catering, Fotograf? ICh selber finde ja, dass zuerst eine Location stehen muss weil die Örtlichkeiten auch ein wenig zum Kleid passen sollte Wie seht ihr das?

Das haben wir ähnlich so gesehen wie du. Die Location war auch unser erster Schritt. Wo wir uns lange bei aufgehalten haben war allerdings unter wie vielen Gästen wir alles organisieren, da mein Mann und ich uns eigentlich eher vorgenommen hatten im kleinen Kreise zu feiern.

Ich weiß ja nicht wie es euch geht oder wie ihr mit euren Bekannten und Verwandten bisher gelebt habt. Aber uns kam die Idee "Warum sollen wir alle einladen, denen wir bisher auch ziemlich egal waren". Erstens wurden wir von vielen selbst nicht eingeladen und zweitens würde ich es absurd finden auf einmal Glückwünsche von entfernten Verwandten und bekannten zu bekommen die sonst auch nie nach einem gefragt haben.

Nur engste und direkte Verwandtschaft. Ich fühl mich auch nicht schlecht dabei. Das ist sowieso dann wie ein Bumerang, wenn du anfängst mit dem einen, dann musst du auch den anderen einladen. Weil wir darauf keine Lust hatten haben wir es direkt gelassen.

1 LikesGefällt mir
13. Februar 2018 um 18:53

Hallo zusammen.

habe jetzt meine zwei Termine gehabt. Fündig geworden bin ich bei einem der beiden. Das einzige was mich stört sind die Preise bei den accessoires. Kleid soll 1200 kosten aber Schleier, Schuhe und alles andere was ich dazu haben will kommen mir echt teuer vor. alles zusammen wäre ich bei 1700 euro. Findet ihr das nicht auch etwas hoch?

Was habt ihr für eur Schleier und Schuhe gezahlt? Ein Vergleich wäre mal nicht schlecht. Hab das gefühl dass der gute Preis beim Kleid damit wieder umgeschmissen wird. 500 euro für extras sind zu viel.

Gefällt mir
14. Februar 2018 um 23:03
In Antwort auf pingulina4343

Wo habt ihr denn alles abgehalten? Ich selber bin da ja etwas kitschig veranlagt (laut meinem Mann) :P Mir war nur wichtig, dass alle Gäste auch ungefähr den gleichen Weg zum anreisen hatten, da wir keinen Platz hatten alle unterzubringen. Letztendlich ganz klar auch eine Budgetfrage...

Noch Garnicht? Wir haben doch noch garnicht geheiratet. Location wird aber Villa Vera sein Zwischen Hagen und Witten.

Gefällt mir
14. Februar 2018 um 23:05
In Antwort auf katjakittycat

Hallo zusammen.

habe jetzt meine zwei Termine gehabt. Fündig geworden bin ich bei einem der beiden. Das einzige was mich stört sind die Preise bei den accessoires. Kleid soll 1200 kosten aber Schleier, Schuhe und alles andere was ich dazu haben will kommen mir echt teuer vor. alles zusammen wäre ich bei 1700 euro. Findet ihr das nicht auch etwas hoch?

Was habt ihr für eur Schleier und Schuhe gezahlt? Ein Vergleich wäre mal nicht schlecht. Hab das gefühl dass der gute Preis beim Kleid damit wieder umgeschmissen wird. 500 euro für extras sind zu viel.

Das ist auf jeden Fall zu teuer! Nur für die paar Sachen? Dafür hätt ich mich von Kopf bis Fuß ausstatten können an Accessoires. Ja gut dass du es nicht gemacht hast.

Gefällt mir
16. Februar 2018 um 22:06

Hallo Leute,

wie lang gibt es den Laden schon?

Gefällt mir
17. Februar 2018 um 23:05
In Antwort auf lisarauch321

Das haben wir ähnlich so gesehen wie du. Die Location war auch unser erster Schritt. Wo wir uns lange bei aufgehalten haben war allerdings unter wie vielen Gästen wir alles organisieren, da mein Mann und ich uns eigentlich eher vorgenommen hatten im kleinen Kreise zu feiern.

Ich weiß ja nicht wie es euch geht oder wie ihr mit euren Bekannten und Verwandten bisher gelebt habt. Aber uns kam die Idee "Warum sollen wir alle einladen, denen wir bisher auch ziemlich egal waren". Erstens wurden wir von vielen selbst nicht eingeladen und zweitens würde ich es absurd finden auf einmal Glückwünsche von entfernten Verwandten und bekannten zu bekommen die sonst auch nie nach einem gefragt haben.

Nur engste und direkte Verwandtschaft. Ich fühl mich auch nicht schlecht dabei. Das ist sowieso dann wie ein Bumerang, wenn du anfängst mit dem einen, dann musst du auch den anderen einladen. Weil wir darauf keine Lust hatten haben wir es direkt gelassen.

Da sprichst mir aus der Seele. Ich hab die Entscheidung wie du zwar nicht getroffen am Ende und alle eingeladen, aber der Gedanke kam mir permanent, weil natürlich war auch der ein oder dabei war den ich nur meinem Mann zuliebe ertragen hab

Gefällt mir
18. Februar 2018 um 21:41
In Antwort auf sara12891

Mit Rasselbande meine ich meine zwei Freundinnen und mein bester Freund  

Guten Abend Sara

ja damit solltest du wohl kein Problemchen gehabt haben oder? Kann auch nur immer wieder sagen, dass ichs net verstehen kann warum hier viele Händler Auflagen geben.
Immerhin verdient man bei Brautmode sicher gutes Geld und sollte das als Service automatisch ermöglichen. Brautkleidsuche ist doch auch ein Teil von Celebrating. Für mich wars so

Gefällt mir
20. Februar 2018 um 23:40
In Antwort auf lisarauch321

Änderungen bei Frida Claire Münster

Hi Leute und willkommen Sara

ick hab das schönste bereits hinter mir. *ätsch*  Habe letztes Jahr geheiratet und kann denen dies noch vor sich haben nur sagen. ES SIND DIE SCHÖNSTEN TAGE die ihr habt. Freut auch echt drauf!! Ich war wie auf Wolke 7. Zu meinem eigentlichen Thema wollte ich auch meinen Senf dazu geben weil mein Kleid auch vom gleichen Label ist. Änderungen sind dort kein Problem weil du so oder so nen neues Kleid kriegst. Du ziehst nur die Anprobekleider an aber kaufst die nicht. Ich glaub das ist auch der Grund wieso du da so ziemlich alles an den Modellen verändern und kombinieren kannst. Ich selbst bin sogar noch weiter gegangen und hab zwischen zwei Hochzeitskleidern kombiniert. Bei dem einen den Rock auf dem anderen das Oberteil zusammen machen lassen. Gab einen Kleinen Aufpreis aber der war für mich geldmäßig noch machbar. 

​Hast du denn jetz Termin geholt?

 

Das hab ich mich allerdings auch gefragt, weil mein Kleid echt Rekordverdächtig schnell fertig war. So wie du es sagst klingt mir das plausibel.

Was ich nur nicht versteh, warum ihr alle so viel ändert wollt an den Kleidern. Ich war auch da und kam nicht auf die Idee Kleider umzubauen. Schön dass es funktioniert, aber die Kleider die ich anprobiert hatte waren alle gelungen auf ihre Weise.

Ich hab da einfach mal alles quer Beet probiert, weil ich mir nicht ganz sicher war welcher Stil mir am ehersten steht. Man steht ja nicht jeden Tag in solchen Kleidern

 

Gefällt mir
22. Februar 2018 um 23:14
In Antwort auf pusteblume1289

Das hab ich mich allerdings auch gefragt, weil mein Kleid echt Rekordverdächtig schnell fertig war. So wie du es sagst klingt mir das plausibel.

Was ich nur nicht versteh, warum ihr alle so viel ändert wollt an den Kleidern. Ich war auch da und kam nicht auf die Idee Kleider umzubauen. Schön dass es funktioniert, aber die Kleider die ich anprobiert hatte waren alle gelungen auf ihre Weise.

Ich hab da einfach mal alles quer Beet probiert, weil ich mir nicht ganz sicher war welcher Stil mir am ehersten steht. Man steht ja nicht jeden Tag in solchen Kleidern

 

hi

bei mir weil ich immer schon was ganz eigenes wollte. Kein Stangenprodukt was vieleich noch tausend andere tragen. Daher kam mir der unkomplizierte Änderungsservice bei der Brautlounge sehr gelegen.
Hat nicht immer gleich zu heissen dass die Kleider schlecht sind. Schlechte Kleider würde wohl NIEMAND ändern lassen.

1 LikesGefällt mir
24. Februar 2018 um 23:32
In Antwort auf lisarauch321

hi

bei mir weil ich immer schon was ganz eigenes wollte. Kein Stangenprodukt was vieleich noch tausend andere tragen. Daher kam mir der unkomplizierte Änderungsservice bei der Brautlounge sehr gelegen.
Hat nicht immer gleich zu heissen dass die Kleider schlecht sind. Schlechte Kleider würde wohl NIEMAND ändern lassen.

Ja meinst du nicht dann wärst du besser aufgehoben bei einem Atelier die selber Einzelstücke anfertigen?

Gefällt mir
1. März 2018 um 23:33
In Antwort auf pusteblume1289

Ja meinst du nicht dann wärst du besser aufgehoben bei einem Atelier die selber Einzelstücke anfertigen?

Wozu Atelier? DU bekommst doch bei Frida Claire auch so ziemlich alles umgesetzt was du willst. Bei mir wars zwar nur ein geänderter Ausschnitt, aber in meiner Beratung wurde mir vieles an Möglichkeiten genannt. Durch meine anfängliche Unentschlossenheit bei den letzten 3 Kleidern kam so einiges auf den Tisch was man machen kann. Als ich es mir einfach mal mit Herzausschnitt statt V vorstellte hat sich viel erübrigt. So sollte eine Beratung sein. Nicht tausend Sachen aufschwatzen, manchmal ist es vieleicht sogar einfach nur ein Kleines Detail was das Gesamtbild verändert. Finde es klasse solche Möglichkeiten haben zu können ohne danach 3 Monate auf sein kleid warten zu müssen.

Gefällt mir
5. März 2018 um 0:12

Ja und was hast du für die Änderungen bezahlt?

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest