Home / Forum / Hochzeit / Chaos und Pannen vor der Hochzeit

Chaos und Pannen vor der Hochzeit

18. April 2011 um 20:18

Hey Leute,
ich habe gerade den neuesten Thread auf F my Life gelesen und herzhaft gelacht: http://de.fmylife.com/gemischt/962

Bei der Gelegenheit wollte ich wissen, ob ihr bei den Hochzeitsvorbereitungen auch schon Pleiten, Pech, und Pannen erlebt habt.
Das Beispiel mit der Fremdgeh-Beichte aus dem Nachbar-Thread ist auch klasse

Bis bald!

Mehr lesen

21. April 2011 um 21:50

Fotograf
Haben die Bilder vor der Hochzeit machen lassen und wollten uns am Studio des Fotografen treffen. Tja -leider war niemand da. Mein Vati wusste zum Glück wo das vereinbarte Schloss lag - also wir da hin. Und haben unseren Fotografen auch nicht gefunden - bis wir einen Anruf erhielten. Es war ein Kollege von ihm, den er für unseren Termin gebucht hat.

Ach ja - die Bilder sind trotz Stress und Eile (Verlust von 30min) sehr schön und gut geworden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2011 um 23:23

Mehr als genug davon...
wir haben mittelalterlich geheiratet und die ganze Hochzeit von der Einladung bis zur Danksagung versucht darauf abzustimmen.
Die Kutschen-Akquise war ne Katastrophe, mittlerweile kenn ich sämtliche Kutschunternehmen (inkl. Horror-Mond-Preisen) in der Umgebung. Mitten in der Planung (2 Monate vor der Hochzeit) hat mein Mann (selbständig) seinen Hauptauftragsgeber verloren, innerhalb von 1 Woche hab ich unser Budget um 2000 EUR kürzen müssen (und damit vieles stornieren und neu organisieren müssen) und nen knappen Monat vor der Hochzeit lag ich mit ner Panikattacke und nem Durchdreh-Blutdruck in der Notaufnahme des örtlichen Krankenhauses.

Trotzdem hat zu 99 % alles geklappt (der bestellte Handleser ist einfach nicht erschienen, hat sich auch nicht abgemeldet oder entschuldigt), wir haben echt einen traumhaften Tag erlebt und alles sehr genossen...

die Mieze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club