Home / Forum / Hochzeit / Diadem zur standesamtlichen hochzeit übertrieben?

Diadem zur standesamtlichen hochzeit übertrieben?

2. August 2010 um 14:47

hallo.

eigentlich ist er auch ohne trauschein "mein mann", aber jetzt wollen wir uns am 27.08 trauen lassen.

ich würde so gerne ein diadem tragen, doch weiß nicht, ob es für eine standesamtliche trauung nicht "too much" wäre...

habe auf meiner profilseite ein album mit den sachen, die ich tragen werde gemacht. wäre sehr dankbar, über eure meinung dazu, ob ein diadem dazu passe würde!

thx

DIVA









Mehr lesen

3. August 2010 um 0:18

Heiratet
ihr noch kirchlich ? sonst würde ich das zur kirchlichen nehmen ! ich z.b werde wohl nur standesamtlich heiraten ,deswegen werde ich ein richtiges hochzeitkleid und diadem im standesamt anziehen ! da ja kirchlich wegfällt will ich aber trotzdem so ein richtiges brautkleid an haben .

lg bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2010 um 7:32

Hi!
Leider ist das Album noch nicht frei geschaltet. Ich finde, sofern Du nicht zusätzlich noch kirchlich heiratest, ist das Dein Tag. An diesem Tag kannst Du tragen was Dir gefällt und Dir den Tag noch schöner macht
Viele solche Tage gibt es ja nicht im Leben, zumindest, wenn es gut läuft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2010 um 14:17

Es ist Euer Tag!
...deswegen würde ich mir an Deiner Stelle garkeine Gedanken darüber machen. Probier einfach alle Sachen zusammen an, wenn Du Dich darin gut fühlst, trag es.
Wir heiraten kommende Woche. In der letzten Woche war ich beim Probestecken. Eigentlich wollte ich Curlies und einen Haarreif tragen. Es sah zwar gut aus, ich hab mich aber nicht wohl gefühlt. Deswegen, probier alles an, sieh Dich in allen Spiegeln im Haus an und wenn Du immer ein Lächeln im Gesicht hast, ist es das richtige.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2010 um 20:22

Nein absolut nicht
Ich habe auch ein Diadem zu meiner standesamtlichen Hochzeit ein Diadem getragen. Ich fand es war ein schönes und nicht übertriebenes Accessoires (Bilder davon gibt es in meiner Galerie ).
Selbst wenn es übertrieben wäre, dann wäre es doch egal, es muss dir ganz allein gefallen, nicht den anderen.

GLG Karo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2010 um 14:44

Nur Mut
Liebe Diva,

mach wozu du Lust hast. Wenn dir das gefällt und dir dananch ist dann trage das Diadem.
Deinem Mann gefällst du mit oder ohne!

Liebe Grüße,
Yogalina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2010 um 11:21

Glückwunsch
zum 2. nu verheirateten Tag. Hoffe du hast es getragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2010 um 16:34

Gar nicht übertrieben
Hallo Diva,

ich hab mir die Bilder auf deinem Profil angeschaut und finde das Diadem überhaupt nicht "too much". Ganz im Gegenteil: ich finde es total stimmig mit den anderen Sachen und es passt sicherlich ganz super dazu. Noch dazu ist es ja auch eher wie ein glitzerner Haarreif und keine protzige Krone oder so.
Ich glaube jedenfalls, dass du damit total super aussehen wirst - die Sachen passen alle ganz toll zusammen!

Alles Gute für euren Tag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen