Home / Forum / Hochzeit / Ehe zu Dritt.

Ehe zu Dritt.

30. Juni 2005 um 10:17

Ich bin seit 1 1/3 Jahr verheiratet.Mein Mann würde es gern noch mit eine 2 Frau ausprobieren. Ich meine in seine Fantersi träumt er mal von 2 Frauen in Bett zu sein .Ich und noch eine.Hatt den jemand in solche sachen schon erfahrungen.Ich weiss nicht ob ich das kann .Ich Liebe mein Mann sehr und erfühle ihn eigendlich auch jeden wunsch.Aber was ist wen er sich in der andere frau verliebt?Aber ich glaube ich könnte auch nicht zu kucken wen er mit eine andere frau s...x hatt.

Mehr lesen

30. Juni 2005 um 22:31

Bloss nicht
Ich war mit meinem Mann vier Jahre zusammen als das passiert ist und wir hatten danach sehr grosse Probleme, denn ich tat es auch nur für Ihn.
Ich habe danach immer gedacht er vergleicht mich jetzt und fand die andere Besser!!!
Ich war mit Ihr befreundet und as war das schlimmste Erlebniss und auch heut nach gut zwei Jahren kommt es ommer mal wieder hoch und ich fühl mich schmutzig!!!
Lass es Lieber!!!
nicolelamprecht@yahoo.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2005 um 11:58
In Antwort auf henja_12852450

Bloss nicht
Ich war mit meinem Mann vier Jahre zusammen als das passiert ist und wir hatten danach sehr grosse Probleme, denn ich tat es auch nur für Ihn.
Ich habe danach immer gedacht er vergleicht mich jetzt und fand die andere Besser!!!
Ich war mit Ihr befreundet und as war das schlimmste Erlebniss und auch heut nach gut zwei Jahren kommt es ommer mal wieder hoch und ich fühl mich schmutzig!!!
Lass es Lieber!!!
nicolelamprecht@yahoo.de

Schmutzig
Ich denke mal Du hast recht ich würde mich bestimmt auch schmutzig fühlen.Hatt sich den jetz was in deiner EHE geändert??Wie sahs den mit der Eifersucht aus ich glaube ich würde verückt werden wenich ihn den mit eine andere sehen würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2005 um 23:30

Gegenleistung: du mit zweiten Mann
Biete im doch mal an das du zum Ausgleich noch einen Mann mit dazunimmst.
Wäre doch interessant, wie er darauf reagiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2005 um 11:39

Nicht
normalerweise, sollten beide erfüllung finden beim sexwünsche erfüllen des anderen. also, ich verstehe deine bedenken gut, ich selbst kenne diese fantasien der männer gut, weil ich bi-sex. bin. nur eben, die männer sind so fixiert, sich von 2 frauen verwöhnen zu lassen, dass sie ganz vergessen, dass ihre ausdauer leider nicht für 2 ladies reicht.
es ist gefährlich, ich könnte meinen freund auch nicht teilen, weil ich auch angst hätte, er findet mehr gefallen an der anderen. du könntest einen kompromiss machen, dass er mal 2 frauen nimmt ohne dass du dabei bist. nur finde ich man oder frau sollte sich vor der beziehung sexuell ausleben und nicht plötzlich nachholbedarf in der beziehung anmelden.. solche erfahrungen gehören für mich klar zu einem singel-mann, der kann sich wirklich sexuell austoben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2005 um 20:13
In Antwort auf sailor71

Gegenleistung: du mit zweiten Mann
Biete im doch mal an das du zum Ausgleich noch einen Mann mit dazunimmst.
Wäre doch interessant, wie er darauf reagiert.

Das würde er nie zu lassen
Das würde er nicht zu lassen als wir mal in berlin waren da sagte ich zu ihm aus spass lass uns mal in ein zwingerclub gehen da ist er böse gewurden und hatt gesagt ich kann meine Frau nicht Teilen.Ich kann mein Mann auch nicht mit eien andere Teilen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2005 um 20:17
In Antwort auf ebilady

Nicht
normalerweise, sollten beide erfüllung finden beim sexwünsche erfüllen des anderen. also, ich verstehe deine bedenken gut, ich selbst kenne diese fantasien der männer gut, weil ich bi-sex. bin. nur eben, die männer sind so fixiert, sich von 2 frauen verwöhnen zu lassen, dass sie ganz vergessen, dass ihre ausdauer leider nicht für 2 ladies reicht.
es ist gefährlich, ich könnte meinen freund auch nicht teilen, weil ich auch angst hätte, er findet mehr gefallen an der anderen. du könntest einen kompromiss machen, dass er mal 2 frauen nimmt ohne dass du dabei bist. nur finde ich man oder frau sollte sich vor der beziehung sexuell ausleben und nicht plötzlich nachholbedarf in der beziehung anmelden.. solche erfahrungen gehören für mich klar zu einem singel-mann, der kann sich wirklich sexuell austoben

Da hast Du recht
Da muss ich die voll zustimmen ich hatte auch überlegt op ich das zu lassen könnte das er das mit 2 andere Frauen mal ausprobieren kann.Aber wie gesagt wen er sich in eien andere verliebt darum bin ich ja zu den entschluss gekommen das ,das das nicht geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2005 um 23:03

Absprache ist wichtig
Ganz wichtig ist, ihr beide müsst es wollen!! Das nächste ist, ganz genaue Absprache, was jeder möchte und zulassen möchte..
Ich habe es schon 2x gemacht. Habe es meinem Freund zum geburtstag geschenkt, allerdings mit einer bezahlten Frau. es war super. Du kannst dann sicher sien, daß er sie nie wieder sieht und sie an ihm kein Interesse hat. Ihm habe ich gesagt, es sei eine Bekannte von mir..
den meisten Spaß hatte ioch an der ganzen Sache, da nämlich Phntasie beim Mann und wirklichkeit weit auseinander liegen. Immerhin muß er dann auch seinen Mann stehen für 2 Frauen..

Aber wie gesagt, ihr müßt Vertrauen haben und beide müssen es wollen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club