Home / Forum / Hochzeit / Ehe zwischen Moslem und Christ ?? !!

Ehe zwischen Moslem und Christ ?? !!

6. März 2007 um 12:25

Ich bin selber eine Muslimin und mein Freund ist Christ.
Wir haben vor irgendwann zu heiraten.
Die Familien wiederrum sind irgendwo dagegen. Dagegen deshalb (meine zumindest) weil sie angst haben das wenn unter anderem früher oder später die Religion ins spiel kommt, man vieles kaputt machen kann.
Ich mein warum auch immer die Familien es nicht wollen.
Ich kann es z.B. meinen Eltern nicht sagen, das ich einen Dt. heiraten möchte. Ich weiss nicht wie sie reagieren. Ob sie sofort das OK geben oder doch stress machen. Deshalb habe ich angst davor es zu sagen.

Ich bitte vor allem die (Moslems oder christen) die es geschafft haben Ihrer Familie klarzumachen, das sie einen christen heiraten werden (oder umgekehrt) mir zu antworten. Das ist mir aehr wichtig.

Sonst schaffe ich es nie und unsere beziehung geht dadurch in die Brüche.

Danke euch schonmal im Voraus

Mehr lesen

6. März 2007 um 13:44

Hi Du da
Ich bin moslem und seit einem Jahr glücklich verheiratet, zwar nicht mit einem Christ aber ich hätte keine Probleme ( auch nicht aus der sicht meiner Familie ) einen zu heiraten. Meine Mutter war es egal, hauptsache ich bin raus aus dem elternhaus. Und dir würde ich raten, da keine Gedanken zu machen. Liebt ihr euch? Seid ihr liebevoll zueinander? habt ihr viel gemeinsamen Spaß mit allem was ihr tut? Wenn Ja, prima. Ich denke, da spricht auch nichts dagegen. Wenn Probleme auftauchen, dann wird es von den Familien kommen. Lass euch nichts einreden. Ich kenne viele moslems die christ geheiratet haben oder heiraten wollen. Höre auf dein Herz und nicht was Leute hier schreiben werden. Es ist dein Weg den du gehen willst und nicht andere.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 14:30
In Antwort auf jost_11973557

Hi Du da
Ich bin moslem und seit einem Jahr glücklich verheiratet, zwar nicht mit einem Christ aber ich hätte keine Probleme ( auch nicht aus der sicht meiner Familie ) einen zu heiraten. Meine Mutter war es egal, hauptsache ich bin raus aus dem elternhaus. Und dir würde ich raten, da keine Gedanken zu machen. Liebt ihr euch? Seid ihr liebevoll zueinander? habt ihr viel gemeinsamen Spaß mit allem was ihr tut? Wenn Ja, prima. Ich denke, da spricht auch nichts dagegen. Wenn Probleme auftauchen, dann wird es von den Familien kommen. Lass euch nichts einreden. Ich kenne viele moslems die christ geheiratet haben oder heiraten wollen. Höre auf dein Herz und nicht was Leute hier schreiben werden. Es ist dein Weg den du gehen willst und nicht andere.

Bin mit einem Moslem verheiratet
Hallo,

ich bin seit 7jahren mit einem Moslöem zusammen(4Jahre verheiratet)
Meine Schwiegereltern waren aber nicht gegen mich,so haben wie es etwas leichter gehabt.

Aber nur ETWAS.

Denn es ist ein steiniger Weg der auf dich zukommt.
Überlege es dir gut.

Das wichtigste ist,dass dein Partner genau die gleichen Kompromise macht wie du.

ALLES Gleichberechtigt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen