Home / Forum / Hochzeit / Ehevertrag bei Firmeninhaber

Ehevertrag bei Firmeninhaber

14. Juni 2012 um 13:43

Hallo,

ich brauch mal eure Hilfe.
Ich bin jetzt schwanger und mein Freund will mich in diesem Jahr noch Heiraten.
Seine Eltern haben 2 Firmen die er bald übernehmen wird, in meiner Freizeit arbeite ich schon in beiden Firmen mit mach die Buchhaltung Controlling und die Website Gestaltung. Sein Eltern mögen mich total gerne, und für seine Vater bin ich schon wichtiger als sein eigener Sohn.
Nur jetzt hat mein Freund seinen Eltern gesagt, dass wir ein Kind bekommen und dass er mich noch Heiraten möchte. Mein Freund möchte natürlich auch das ich in meiner Karenz zeit zuhause arbeite, was ja für mich kein Problem wäre. Nur gestern hat ihn sein Vater geraten, dass er eh einen Ehevertrag macht.
Ich weiß vielleicht regier ich hier über. Aber warum kommt sein Vater auf so eine idee.

Was hält ihr von einen Ehevertrag?

Mehr lesen

26. Juni 2013 um 20:38

Denk an die Zukunft der Firmen
Hallo,

ich denke du reagiert über. Man muss natürlich drauf achten, dass keiner benachteiligt wird, aber im Grunde ist das doch eine gute Sache. Es ist im vorraus geklärt, was passiert wenn es nicht funktionieren sollte. Für den Vater ist es sicher wichtig, dass die beiden Frimen nicht unter die Räder kommen. Denn das wäre sicher der Fall, wenn beide Anteile haben und im Bösen auseinander gehen. Da sind schon gut gehende Familienunternehmen dran gescheitert!
Was sagt denn dein Mann dazu und was will er dir zugestehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen