Home / Forum / Hochzeit / Er hat zu lange mit dem Antrag gewartet....

Er hat zu lange mit dem Antrag gewartet....

14. August 2012 um 9:14

Hallo meine Lieben,

Ich fühl mich seit einigen Tagen richtig blöd.. Der Grund dafür ist ganz einfach: ich warte schon seit ca. 6 Monaten auf nen Antrag u nix kam! Aber das alleine ist es nicht! Vor zwei Tagen kam dann der Hammer! Sein Bruder hat uns nun verkündet, das er seiner Freundin nen Antrag gemacht hat!!!!!
Ich muss dazu sagen, das die beiden IMMER gesagt haben,... Wir haben da noch zeit.. Bloß nichts überstürzen usw.. Mein Freund sagt zwar immer, das wir bald heiraten usw und es ist schon Thema bei uns, aber durch die Aktion von seinem Bruder ist einfach die Magie weg! Ich wollte einfach die erste sein, die es allen erzählt!! Das wir zuerst heiraten!! Und nun??? Ich fühl mich einfach schlecht.,, weiß nicht mal ob ich nun noch heiraten will.. Er hat einfach viel zu lange damit gewartet! Bin richtig sauer auf ihn, das er mir diesen einen moment kaputt gemacht hat.. Nun ist es einfach nix besonderes mehr, selbst wenn er dann in paar Wochen mit einem Antrag käme.. Dann würde ich mir nur als 2.te fühlen.. Könnt ihr das verstehen??
Mein Freund ist da voll locker u meinte nur.. Wart mal ab, bis wir verheiratet sind, sind die sicher gar nimmer zusammen.. Hahahah, ich kann darüber nicht lachen...
Bin einfach nur voll traurig!

Muss dazu vielleicht noch sagen, d sein bruder uns bisher alles nachgemacht hat! Wir sind zusammengekommen, er hat paar Monate später auch eine Freundin mit Kind ( hab auch eins mitgebracht ), wir ziehen zusammen, sie tun es auch, wir kaufen ein Haus, sie kaufen eine Wohnung, usw.. Und nun?? Sie wussten wie sehr ich mir eine Hochzeit wünschte!!! Wie komm ich nur damit klar? Was soll ich machen?

Mehr lesen

14. August 2012 um 9:30

Sorry, das ist doch kindisch
sollen die beiden auf ne Hochzeit verzichten, nur weil dein Freund noch keinen Antrag gemacht hat?
Das ist doch nicht deren Sache.

Wenn du unbedingt heiraten willst, sag es deinem Freund.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 10:27
In Antwort auf juna_12063588

Sorry, das ist doch kindisch
sollen die beiden auf ne Hochzeit verzichten, nur weil dein Freund noch keinen Antrag gemacht hat?
Das ist doch nicht deren Sache.

Wenn du unbedingt heiraten willst, sag es deinem Freund.

Ich weiß.,,
Mein Freund weiß es und er will es ( sagt er zumindest) ja auch. Eigentlich fehlt nur noch der Antrag.. Ich weiß selbst, das es Iwie totaler Schwachsinn ist, aber wie verhalte Ich mich jetzt ? Soll ich auf Durchzug schalten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2012 um 10:00

Endlich mal eine NETTE & Ehrliche Meinung !!!!
Hallo sweethome22,

ich danke dir für deine netten & ehrlichen Worte,..Nach den ganzen "negativen & meiner Meinung etwas doofen Kommentaren, hab ich mich richtig gefreut auf deine Worte.
Ich geb dir vollkommen Recht u seh das seit paar Tagen genauso.
Wir sind glücklich miteinander & ich hätte mir keinen besseren Mann/ Freund wünschen können.
Das alleine zählt !

Ich dank dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2012 um 12:21

Danke
Danke für deine guten Tips. So seh ich das nun auch .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 10:26

Boah
überleg dir mal wie mega toll es sein muss mit dir zusammen zu sein. dass da kein antrag kommt kann ich ja gar nicht verstehen. " vorsicht sarkasmus"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2012 um 16:52


Boa die is ja voll verliebt.
ich glaube, dass die zeitspanne 6 monate beträgt, weil die beiden vielleicht erst 6 monate zusammen sind?
könnte man erwarten, so kindisch wie das da oben klingt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2012 um 0:25

Hmm..
mir tut es irgendwie leid für dich, dass dich das so aufregt.. . Also ich kann das voll nachvollziehen, dass man eifersüchtig ist wenn man sich was wünscht und dann kommt jemand von dem man es gaaaar nicht erwartet hätte und haut einen mit so einer Neuigkeit um... aber es scheint ja so, dass du generell das Gefühl hast, dass ihr da in einem Konkurenzkampf steht.. dabei ist es ja noch nicht mal DEIN Bruder . Gut nachmachen ist auch schwierig... also ich schätze mal das seine freundin sich nicht dazu entschlossen hat ein Kind mit in die Beziehung zu bringen weil du auch eins mitgebracht hast... aber es kann natürlich sein, dass von seinem Bruder aus konkurenzdenken besteht... keine Ahnung ich kenn ihn ja nicht.

Hast du mit deinem Freund mal darüber geredet, dass du das Gefühl hast das sein Bruder konkurenzverhalten an den Tag legt?

Ich kann nachvollziehen, dass man enttäuscht ist wenn man eine genaue vorstellung davon hatte, wie etwas sein soll und dann ist es anders und vllt. sogar mal wieder... dann kann man schonmal ungerecht und kindisch werden selbst wenn man weiß das es kindisch ist... aber ich find es gut, dass du dann dich im Forum auskotzt statt in der Realität hinzurennen und die Beiden zusammenzuschreien...!!

Wenn du dich nicht freuen kannst dann lass es einfach und versuch einfach so wenig wie möglich drüber zu reden und drüber nachzudenken, aber vllt. kannst du ja was helfen... hochzeitsplanung ist viel arbeit und sie freuen sich sicher über hilfe... und wenn du dann dran bist sind sie sicher auch für dich da.

Was das nur die 2. angeht würde ich mir da keine Gedanken machen... weil du bist dann doch trotzdem die 1. für deinen Freund... und es ist dann doch trotzdem EUER Tag... und dein Kleid, eure Deko, eure Feier und die Leute die dann kommen kommen alle nur wegen EUCH und da wird niemand denken ach gott die Arme ist jetzt nur die 2. die heiratet... zumal sicherlich nicht alle deine freunde und verwandten seinen bruder kennen oder ?? Und wenn ist er ihnen vllt. gar nicht so wichtig...!!

Wenn ihr beide heiraten wollt warum plant ihr dann nicht einfach?? Setzt den termin fest und dann kann er dir ja immer noch einen Antrag machen... ich finde das wird eh überschätzt zu warten bis der Mann ankommt wenn beide wissen das sie heiraten wollen ist es doch egal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2012 um 9:07

?????
Willst du ihn heiraten weil du ihn liebst oder um "besser und schneller" zu sein als sein bruder? Ihr heiratet für euch und nicht für die anderen, oder???????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen