Home / Forum / Hochzeit / Fernehe

Fernehe

19. Juli 2004 um 13:05

Hallooo! Hat von Euch jemand Erfahrungen mit Fernbeziehung / Fernehe?
Problem ist folgendes:
Mein Mann und ich haben dieses Jahr geheiratet, leben aber noch getrennt, ich im Ausland, er in Deutschland (wegen der Jobs, also nicht +freiwillig+). Nun ist es so, daß ich ihn immer weniger vermisse, je länger wir getrennt sind, bei ihm ist es umgekehrt. Er bombadiert mich mit Anrufen, SMS etc. und sagt mir, wie sehr er mich vermisst. Am Anfang war es bei mir auch so, die Sehnsucht ganz gross....Ich freue mich auch, wenn wir uns sehen (ca. alle 4-5 Wochen), aber es ist nicht so, daß ich mich verzehre....Ich komme auch sehr gut so klar (gehe aber nicht fremd oder so...). Frage: kennt das vielleicht jemand, ist das jetzt ein Alarmsignal, daß ich mich getäuscht habe in meinen Gefühlen? Ist schwer zu beantworten, ich weiß. Dachte, es gibt vielleicht noch andere Leute mit solchen Erfahrungen...
Bin etwas traurig und habe fast ein schlechtes Gewissen meinem Mann gegenüber....
J.

Mehr lesen

19. Juli 2004 um 20:43

Hallo Jule
Wie lange seid ihr noch getrennt? Ich kenne 2 Fernbeziehungen, die sind gescheitert , was aber bei dir nicht der Fall sein muß.

Eigentlich ist es immer so, der jenige, der weggeht erwartet ein neues Leben, also neue Umgebung neue Leute usw...die jenigen die zu Hause geblieben sind, und auf d. Rückkehr des Partners warten haben es schwerer....
deswegen auch die unzählige Telefonate von deinem Mann aus...für ihn hat es ja nichts geändert, bloß daß Du nicht mehr da bist und er dich sehr vermisst...
Wann wohnt ihr wieder für immer zusammen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2004 um 9:06
In Antwort auf ceren2

Hallo Jule
Wie lange seid ihr noch getrennt? Ich kenne 2 Fernbeziehungen, die sind gescheitert , was aber bei dir nicht der Fall sein muß.

Eigentlich ist es immer so, der jenige, der weggeht erwartet ein neues Leben, also neue Umgebung neue Leute usw...die jenigen die zu Hause geblieben sind, und auf d. Rückkehr des Partners warten haben es schwerer....
deswegen auch die unzählige Telefonate von deinem Mann aus...für ihn hat es ja nichts geändert, bloß daß Du nicht mehr da bist und er dich sehr vermisst...
Wann wohnt ihr wieder für immer zusammen?

Wahrscheinlich...
...sind wir noch 7-8 Monate getrennt, evtl. sogar noch ein Jahr, wenn es schlecht läuft
( Dann würde er evtl. zu mir ins Ausland ziehen, weil mein Vertrag noch bis 2006 läuft!!! Hab halt nur Angst, daß ich ihn irgendwann gar nicht mehr vermisse und ich gleich das Jahr der Trennung als Trennungsjahr einläuten kann.....((( Bin echt etwas verwirrt momentan, ich denke, ich distanziere mich gefühlsmäßig durch die Trennung immer mehr...
Gruss, J.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2004 um 14:53
In Antwort auf jule57

Wahrscheinlich...
...sind wir noch 7-8 Monate getrennt, evtl. sogar noch ein Jahr, wenn es schlecht läuft
( Dann würde er evtl. zu mir ins Ausland ziehen, weil mein Vertrag noch bis 2006 läuft!!! Hab halt nur Angst, daß ich ihn irgendwann gar nicht mehr vermisse und ich gleich das Jahr der Trennung als Trennungsjahr einläuten kann.....((( Bin echt etwas verwirrt momentan, ich denke, ich distanziere mich gefühlsmäßig durch die Trennung immer mehr...
Gruss, J.

Ich kann deine Ängste gut verstehen.
Wie ist es eigentlich, wenn ihr Euch wieder sieht? Hast Du da auch keine Gefühle mehr?

Ihr habt ja keine Kinder, auch wenn ihr Euch trennen würdet, wäre das eigentlich nicht so schlimm ....er würde bestimmt darüber hinwegkommen.
aber denke erst mal nicht an die Trennung, warte erst einmal ab wie es wird, wenn ihr wieder ein paar Tage zusammen seid, wenn da dann auch keine große Gefühle entstehen, dann ist es eigentlich ganz klar...und du sollst dich nicht mehr schlecht fühlen, wenn du die Trennung willst....

Ich hoffe es wird alles so laufen, wie du dir das wünschst... Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2004 um 16:43
In Antwort auf ceren2

Ich kann deine Ängste gut verstehen.
Wie ist es eigentlich, wenn ihr Euch wieder sieht? Hast Du da auch keine Gefühle mehr?

Ihr habt ja keine Kinder, auch wenn ihr Euch trennen würdet, wäre das eigentlich nicht so schlimm ....er würde bestimmt darüber hinwegkommen.
aber denke erst mal nicht an die Trennung, warte erst einmal ab wie es wird, wenn ihr wieder ein paar Tage zusammen seid, wenn da dann auch keine große Gefühle entstehen, dann ist es eigentlich ganz klar...und du sollst dich nicht mehr schlecht fühlen, wenn du die Trennung willst....

Ich hoffe es wird alles so laufen, wie du dir das wünschst... Viel Glück!

Ich hoffe...
....daß das sich wieder einrenkt, wenn wir uns wiedersehen. beim letzten mal war es anfangs relativ unterkühlt meinerseits, ich gebe die hoffnung aber noch nicht ganz auf, will noch etwas warten. ich hatte auch nicht mehr so viel lust auf sex mit ihm, das hat er auch gemerkt und das machte ihn ganz fertig. er tut mir auch so leid, und eine trennung würde ihm das herz brechen, er plant unsere zukunft, kinder etc. und ich sage dann immer: ja ja , mal sehen (ich komme mir wie ein a**** vor!! drück mir die daumen, vielleicht gehts ja wieder, wenn wir uns im august wiedersehen, kann ja nicht sein, daß ich mich nach wenigen monaten ehe schon wieder trenne???? (((
gruß,j.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen