Home / Forum / Hochzeit / Freie Trauung in Eckernförde...womit die Gäste beschäftigen "Zwischendurch"

Freie Trauung in Eckernförde...womit die Gäste beschäftigen "Zwischendurch"

4. Oktober 2013 um 20:31

Liebe Mädels (und vielleicht auch Jungs?),

nächsten Sommer im Juli ist es soweit! Nach sieben Jahren hat mein Schatz mich endlich gefragt und ich habe JAAAAA gesagt!
Wir freuen uns wie bolle, haben schon erste Planungen angestellt, eine freie Traurednerin von Free-Eve beauftrag und werden im Hotel Seelust in Eckernförde heiraten! Alle Traugespräche waren top und wir haben ein gutes Gefühl uns richtig entschieden zu haben.
So weit sind wir also schon! Die Traurednerin wird um 15:00 Uhr eine ganz persönliche Rede halten und danach haben wir - bis zum Abendessen (Buffet mit Fisch) - einen doofen Leerlauf zu überbrücken...
Nun kam mein Zukünftiger auf die Idee mit einem Schiff durch den Hafen zu fahren, um unseren Gästen damit etwas wirklich maritimes bieten zu können.
Meine Frage nun an euch: hat das schon mal jemand gemacht? Ist das gut angekommen? An wen kann man sich direkt wenden? (die vom Hotel wussten da leider nix)...
Vielleicht habt ihr auch alternative Vorschläge was wir von 16:00 bis 19:00 Uhr in Eckernförde anstellen könnten?

Please help!

Mehr lesen

9. Oktober 2013 um 20:48

NULL ANTWORTEN?
Liebe Mädels....
meidet ihr mich, weil ich ein NEULING bin??? ist meine Frage tatsächlich ÜBERFORDERUNG PUR für ein deratiges Forum? dann bin ich wenigstens nicht alleine....
Ein Schiffs-Törn auf der FREDDY ist nahezu fix, weil mein zukünftiger erfolgreich war mit seiner Anfrage an den Verein....aber ehrlich! habt ihr keine Ideen, wie ich einer Segelstunde entkomme? Bitte lasst von euch hören...es muss doch Alternativen geben und ich mag die Eckernföder Bucht!...vom Strand aus aber lieber!
Please support me!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen