Home / Forum / Hochzeit / Fremde Frauen "angaffen"

Fremde Frauen "angaffen"

8. Mai 2004 um 20:06

Hallo die Damen,

sind eure Freunde/Männer auch so, dass sie dauernd anderen Frauen nachschauen? Mich regt das schrecklich auf und das weiß er auch, aber er stellt es nicht ab. Ich solle nicht so eifersüthtig sein...Hey, was soll das? Denke, dass das für kein weibliches Ego so toll ist, wenn der Mann dauernd anderen Damen nachschaut, oder?

Meli

Mehr lesen

17. Mai 2004 um 19:42

Ja, was glaubst du denn ...
... warum schaut er deiner Meinung anderen Frauen nach?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2004 um 21:55
In Antwort auf hirsh_12629849

Ja, was glaubst du denn ...
... warum schaut er deiner Meinung anderen Frauen nach?

Keine Ahnung
Hallo,

ab und an denke ich, dass er eben einfach "nur" schaut und dann denke ich wieder, dass er eben das anschaut, was er nicht daheim hat?!

Meli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2004 um 18:07
In Antwort auf lila_12527230

Keine Ahnung
Hallo,

ab und an denke ich, dass er eben einfach "nur" schaut und dann denke ich wieder, dass er eben das anschaut, was er nicht daheim hat?!

Meli

Männer sind glaube ich, so
Also mein Mann bemüht sich wirklich ehrlich, nicht jeder Frau nachzugucken die an ihm vorbei zieht.
Er weiß, wenn es zu grass wird, tut es mir weh.
Ich habe ihn einmal beobachtet.
Es kommt mir vor, als wäre das ein normaler Reflex, den Männer irgendwie in sich haben und nicht völlig abstellen können.
Wenn wir Frauen einen Kerl ansehen, machen wir es anders. Das ist scheibar auch so in uns drin.
Ich denke, es ist ok, wenn es einfach ein angucken ist. Aber wenn ein Mann mit seiner partnerin unterwegs ist, und sich auch noch gezielt umdreht nach einer anderen, dann ist das fies und verletzend. Mein Mann kann es nicht abstellen, extrem typ Frauen kurz anzusehen, also besonders dunkel oder hell haarige. Wir haben mal drüber gesprochen, er sagt, die fallen einfach mehr auf. Wegen ihrer extremen erscheinung. Es ist so, das ein normaler PKW kaum auffällt, während man einen Porsche oder einen anderen seltenen Fahrzeug, schon mal spontan und intensiver hinsieht. Auch wenns ein komischer vergleich ist.
Ich muss zugeben, auch ich als Frau reagiere, wenn auch aus anderen Gründen, ebenfalls auf stark blonde oder stark dunkelhaarigen Menschen nach. Es stimmt. Man guckt kurz, denkt sich was (und wenns nur is, "schöne Haare, blöde fresse") und das wars.
Ich lasse meinen Mann gucken, weil er es nicht übertreibt. Es ist wie ein reflex. Schlimmer wäre es für mich, wenn er Frauen nachsieht, nur aufgrund dessen, weil sie jünger sind, egal wie sie aussehen. Das würde mich kränken.
Wir waren bei einem Stadtfest mal auf dem wege zu einem Dessousladen. Die hatten damals, was wir nicht wussten, Models auf der Strasse die Strapse präsentierten. Alle gafften. Als mein Mann sah um was es sich handelte, sagte er zu mir, "Das muss ich dir nicht antuen, in deinem Beisein Modeltypen ansehen in Strapse". Das hat mir soooooo gut getan. Er hat mir gezeigt das er mich liebt und achtet und schätzt und das er mir nicht weh tun will.
Die Frauen waren höchstens 20 und hatten noch einen perfekten Körper, ich wäre sicher ein wenig eifersüchtig geworden. Er wusste das. Ich kenne keinen Mann, der da nicht gerne hingeguckt hätte, meiner erst recht nicht. Aber das er es nicht getan hat, das war toll und Liebe! Also Frauen, seid locker wenn er wieder mal guckt. Es ist wie ein reflex. Wenn ihr ansonsten einen treuen Partner habt, dann denkt euch doch einfach folgendes, "Lassen wir ihn ruhig hinschauen, wie sonst sollte er immer wieder aufs neue feststellen können, das er die tollste und beste ohnehin schon hat".
Und nebenbei bemerkt, manchmal, da gucken wir doch auch mal woanders hin.
Ich habe mein selbstwertgefühl aufgebaut, dadurch verliert man Eiefrucht, die nur Angst ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2004 um 18:11
In Antwort auf becky_12525768

Männer sind glaube ich, so
Also mein Mann bemüht sich wirklich ehrlich, nicht jeder Frau nachzugucken die an ihm vorbei zieht.
Er weiß, wenn es zu grass wird, tut es mir weh.
Ich habe ihn einmal beobachtet.
Es kommt mir vor, als wäre das ein normaler Reflex, den Männer irgendwie in sich haben und nicht völlig abstellen können.
Wenn wir Frauen einen Kerl ansehen, machen wir es anders. Das ist scheibar auch so in uns drin.
Ich denke, es ist ok, wenn es einfach ein angucken ist. Aber wenn ein Mann mit seiner partnerin unterwegs ist, und sich auch noch gezielt umdreht nach einer anderen, dann ist das fies und verletzend. Mein Mann kann es nicht abstellen, extrem typ Frauen kurz anzusehen, also besonders dunkel oder hell haarige. Wir haben mal drüber gesprochen, er sagt, die fallen einfach mehr auf. Wegen ihrer extremen erscheinung. Es ist so, das ein normaler PKW kaum auffällt, während man einen Porsche oder einen anderen seltenen Fahrzeug, schon mal spontan und intensiver hinsieht. Auch wenns ein komischer vergleich ist.
Ich muss zugeben, auch ich als Frau reagiere, wenn auch aus anderen Gründen, ebenfalls auf stark blonde oder stark dunkelhaarigen Menschen nach. Es stimmt. Man guckt kurz, denkt sich was (und wenns nur is, "schöne Haare, blöde fresse") und das wars.
Ich lasse meinen Mann gucken, weil er es nicht übertreibt. Es ist wie ein reflex. Schlimmer wäre es für mich, wenn er Frauen nachsieht, nur aufgrund dessen, weil sie jünger sind, egal wie sie aussehen. Das würde mich kränken.
Wir waren bei einem Stadtfest mal auf dem wege zu einem Dessousladen. Die hatten damals, was wir nicht wussten, Models auf der Strasse die Strapse präsentierten. Alle gafften. Als mein Mann sah um was es sich handelte, sagte er zu mir, "Das muss ich dir nicht antuen, in deinem Beisein Modeltypen ansehen in Strapse". Das hat mir soooooo gut getan. Er hat mir gezeigt das er mich liebt und achtet und schätzt und das er mir nicht weh tun will.
Die Frauen waren höchstens 20 und hatten noch einen perfekten Körper, ich wäre sicher ein wenig eifersüchtig geworden. Er wusste das. Ich kenne keinen Mann, der da nicht gerne hingeguckt hätte, meiner erst recht nicht. Aber das er es nicht getan hat, das war toll und Liebe! Also Frauen, seid locker wenn er wieder mal guckt. Es ist wie ein reflex. Wenn ihr ansonsten einen treuen Partner habt, dann denkt euch doch einfach folgendes, "Lassen wir ihn ruhig hinschauen, wie sonst sollte er immer wieder aufs neue feststellen können, das er die tollste und beste ohnehin schon hat".
Und nebenbei bemerkt, manchmal, da gucken wir doch auch mal woanders hin.
Ich habe mein selbstwertgefühl aufgebaut, dadurch verliert man Eiefrucht, die nur Angst ist.

Nachtrag
in meinen allerletzten satz hat sich der fehlerteufel eingeschlichen.
lach, das heisst nicht eiefrucht
sondern Eifersucht

sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2004 um 12:16

Wo ist das Problem?
wenn es nur beim nachschauen bleibt.Guckst du keinen schönen oder attraktiven Männern hinterher? Ganz unter dem Motto"Geschmack holen darf man sich,gegessen wird zuHause"
solltest du dir deswegen keinen Kopf machen,wenn er fremden Frauen "nachgafft"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2004 um 13:58

Hi Meli,
fremde Frauen sind nunmal nur zum anschauen und mehr nicht. Dir schauen bestimmt auch Männer hinterher bzw. Du den Männern. Also, wo liegt das Problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2004 um 12:10

Auch meiner gafft
Hallo Mädels,

Ich glaube wenn wir Frauen einen Mann wollten, der so etwas nicht tut, dann müßten wir mit einem Schwulen zusammensein.
Ich habe es jetzt schon sehr oft erlebt in all meinen Beziehungen das unsere Männer immer und immer wieder gaffen. Der eine mehr, der andere weniger. Mein jetziger Freund gafft auch,egal ob ich daneben stehe oder nicht,auffälliger wie die andern, das verletzt mich schon etwas. Dann stell ich mir einfach die Frage "Es gibt doch so viele schöne Frauen auf der Welt und keine ist die Schönste, er ist doch mit mir zusammen und das ist doch viel mehr wert als nur die Äußerlichkeiten?"
Noch etwas: fragte ich einer meiner Partner warum sie so starrten antworteten sie ehrlich "Habe ich geschaut und mich umgedreht, schon habe ich diese Person vergessen". Ich glaube die Männer machen das wirklich ohne es bewußt zu wissen.

Anke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2004 um 13:29

Extremtyp-Frau...
Ich denke, Männer gucken nicht JEDER Frau hinterher (keiner grauen Maus) sondern den besonders auffallenden. Und da mußt Du zugeben, gibt es mehr Frauen, als besonders auffallende Männer. Nichtmal Ihr natürliches Aussehen, sondern eher ihre Aufmachung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2004 um 13:31

Bei manchen hysterischen
Weibern verstehe ich jeden Mann, der fremdgeht....

Selbst schuld, kann man da nur sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2004 um 14:18

Komisch finde ich,
daß es Frauen gibt, die sich zu den American Dreamboys oder so gehen, um mal so richtig die ... raus zu lassen mit ihren Mädels und finden das dann ok, aber der Mann darf dann bitte bloß nicht anderen Frauen nachgucken. Ich mache mir da nichts draus, ich sehe mir auch gern schöne Männer an. Trotzdem weiß ich, was ich an meinem liebe und das tue ich aus bestimmten Gründen. Warum sollte das bei Männern denn anders sein?

Mein Ex hat mal einer zugezwinkert, während er mich an der Hand hatte und agte dann zu mir: "Es gibt ja doch noch hübsche Frauen in der Stadt". Ich hatte das nämlich gar nicht mitgekriegt. Die Frau hatte wohl auch zurückgezwinkert. Das fand ich frech, habe aber trotzdem drüber gelacht. Er hat ja schließlich auch bemerkt, wie ich vom Beifahrersitz aus auf der Autobahn die hübschen Männer im Auto neben uns angelächelt habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2004 um 20:44
In Antwort auf becky_12525768

Nachtrag
in meinen allerletzten satz hat sich der fehlerteufel eingeschlichen.
lach, das heisst nicht eiefrucht
sondern Eifersucht

sorry

Internetsex
Hier mein Problem, mein Freund sieht sich immer heimlich diese Sexseiten an und spielt sich die Free Videos auf die Festplatte.
Mich verletzt dies habe schon darüber geredet mit ihm ,er kanns nicht lassen.
Denk immer er sucht da was was ich nicht habe.........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2004 um 10:29
In Antwort auf shelby_12542429

Internetsex
Hier mein Problem, mein Freund sieht sich immer heimlich diese Sexseiten an und spielt sich die Free Videos auf die Festplatte.
Mich verletzt dies habe schon darüber geredet mit ihm ,er kanns nicht lassen.
Denk immer er sucht da was was ich nicht habe.........

Mir gehts auch so...
Mein Freund ist auch besessen von solchen Internetseiten und er befreidigt sich bei diesen Frauen. Ich komme damit nicht klar und habe totale Depressionen.
Wenn mir jemand antworten will und Ratschläge weiß deviline666@hotmail.com

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2004 um 15:43
In Antwort auf lila_12527230

Keine Ahnung
Hallo,

ab und an denke ich, dass er eben einfach "nur" schaut und dann denke ich wieder, dass er eben das anschaut, was er nicht daheim hat?!

Meli

Hallo...
Hallo Meli,

Also, ich verstehe dich total gut, denn mein Freund ist auch so einer...

Und ich finde es echt zum kotzen wenn er wiedermal am geiern ist.

Klar kucken wir frauen auch MAL, aber ich bin mir eigentlich fast sicher das Wir Frauen erstens nicht so geiern wie die Männer und zweitens denken wir uns ja meistens nur Süsser Typ und tschüss aber die lieben Männer allerdings Wahrscheinlich nur an das eine und das ist ja wohl echt scheisse!!!


Bin da auch so, klar denken wir uns dann bin ich nicht Hübsch genug usw , aber das ist so weil Frauen eben mit dem Kopf denken und die Männer mit dem ....

Sorry musste mal gesagt werden!!!

Denn durch solche Männer und die Medien überall Nackte Weiber , Internetsex usw... kriegen wir Frauen komplexe und zwar mit Recht, denn wer sieht denn schon so perfekt aus wie diese Tussis da!?=


Lass den kopf nicht hängen und bleib stark.... und mach das doch auch mal so damit er s viell. mal rafft!!!

Bye Nikky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2004 um 10:03

Na klar...
ich finde das nicht soooo schlimm.
ich schaue auch wenn dort ein toller mann ist ,
schaue mir auch andere frauen an- einfach nur so-
warum auch nicht.....
selbst mein zweijähriger schaut jungen frauen hinterher
nicht nur das er quatscht sie sogar noch an:
" Hi" meistens bekommt er mit seinem babycharme auch sofort antwort und der papa freut sich.....
néin ich finde das nicht soo schlimm
das einzige was ich nicht mag wenn es eine arrogante tussie ist wo man merkt die sucht blicke-- solche leute bekommen von mir keinn blick geschenkt und das vrsuche ich auch meinem mann immer zu erklären- er darf ja gerne schauen aber nicht sowas......
l.g.simsamred

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2004 um 18:59

Tschador ist wohl keine lösung
hallo die damen, meine augen sind dazu da die welt zu erkennen und sehen. darin befinden sich nun mal zwei geschlechter. auf die idee eine zensur bei meinem mann einzufordern bin ich noch nicht gekommen, ich selber verzichte auch ganz gerne darauf. für mich ist es eine frage des selbstbewußtseins. jeder ist so groß oder so klein wie die dinge die ihn ärgern. ist von nixon. gruß nugae

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2004 um 16:06

Lass ihn
sich doch den Appetit bei anderen holen, so lange er zu Hause isst.

Es ist doch völlig normal, dass einem jemand auffällt, der gut aussieht oder eine gute Figur hat. Selbst mir fallen Frauen und Männer auf, wo ich dann auch hin schaue und zu meinem Mann sage: sieh mal, der oder die sieht aber gut aus. So lange nur geguckt und nicht angefasst wird, ist das kein Grund zur Sorge. Sie sind keine Gefahr oder Konkurrenz für dich. Also bleib locker....

Gruß
sevenseventeen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2004 um 10:37
In Antwort auf shelby_12542429

Internetsex
Hier mein Problem, mein Freund sieht sich immer heimlich diese Sexseiten an und spielt sich die Free Videos auf die Festplatte.
Mich verletzt dies habe schon darüber geredet mit ihm ,er kanns nicht lassen.
Denk immer er sucht da was was ich nicht habe.........

Hallo,
bei Männern läuft das mit dem Sex anders als bei Frauen. Für sie geht es hierbei nur um die reine körperliche Befriedigung. Für sie ist das "Scharf". Das hat aber nichts damit zu tun, dass er dich nicht liebt oder auf der Suche nach etwas anderem ist. Sieh dir mal eine Dokumentation im Fernsehen an über den Trieb eines Mannes, dann wirst du verstehen, was ich meine.

Als Frau haben wir nicht gelernt so freizügig mit diesen Angeboten umzugehen, wie ein Mann. Wir versuchen meist unsere Sexualität heimlich auszuleben. Für uns muss viel Zärtlichkeit und Verführung mit im Spiel sein. Das ist bei diesen dran, drauf, drüber-Filmchen aber nicht der Fall. Denn die sind für Männer gemacht und die brauchen so etwas nicht für die schnelle Befriedigung. Und mehr ist es meist nicht, eine schnelle Befriedigung der körperlichen Bedürfnisse. Pornos haben nachwievor den Schmuddelruf und wir denken immer, es muss etwas ganz schlimmes sein, wenn sich unsere Männer so etwas ansehen.

Hast du ihn mal gefragt, was genau ihn an diesen Filmen so anmacht? Sprich mit ihm offen und ehrlich darüber. Das ist nicht immer einfach, ich weiß. Aber es hilft dir ihn vielleicht ein wenig besser zu verstehen und er kann dabei deine Ängste kennen lernen. Vielleicht schaffst du es ein wenig tolleranter damit umzugehen.

Liebe Grüße


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2005 um 3:12

Mach das selbe wie er
Was er macht kannst du auch. Deine eifersucht darfst du nicht zeigen. Tuhe das was er tut! Sage zu beispiel der hat ein geilen arsch, oder denn würdest du auch nicht von der bett kannte stossen. Und wenn ihm das nicht passt kannst du sagen, jetzt weist du wie ich mich fühle. Wenn es ihm das egal ist dann ist es besser du läst ihn gehen.

Gruss
Irisf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2005 um 17:38

Ne,
trenn dich von so einem, fremdgehen wird so einer nämlich auch bald, normal is das nich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2005 um 9:21

Meiner macht das nicht
hallo.

also, ich kenne das gar nicht von meinem freund. er guckt die frauen nicht an, wenn ich dabei bin - was er macht, wenn ich nicht da bin, weiß ich ja nicht. es ist bei uns eher immer so, dass ich sage: "Hast du die gesehen?" oder "Schau mal da". Ihm fallen die eigentlich gar nicht auf. als ich mal fragte, warum er sich die frauen, die an uns vorbeigehen nicht anschaut, meinte er, dass man das nicht machen muss, wenn man glücklich in einer beziehung steckt (und das aus dem mund eines mannes). er ist moslem und der meinung, dass man sowas nicht mach, das gehört sich einfach nicht. (dafür ist er aber auch zu hause umso "wilder"!) Wenn ich ihn mal überrasche und ihn von der arbeit abhole oder ihn in der stadt dort "abfange", wo er auf alle fälle lang muss, dann sieht er micht meist gar nicht, ich laufe ihm dann immer hinterher und muss schon 10 mal rufen, bevor er micht überhaupt bemerkt, so blind läuft er durch die stadt. einmal hat meine beste freundin ihn am bahnhof gesehen, er sie aber nicht. als sie dann zu ihm ging, um sich neben ihn auf den platz zu setzen, hat er sie gar nicht angeguckt, bis sie dann meinte: "Hallo ich bins, ...." erst da hat er sie wirklich wahrgenommen.
ich weiß nicht, ob ich so viel glück mit meinem freund habe, aber da kann ich mich wirklich nicht beklagen (und woanders auch nicht!).

hoffe, dass es noch mehr von diesen männern gibt!

bye, Marleen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2006 um 21:27
In Antwort auf shelby_12542429

Internetsex
Hier mein Problem, mein Freund sieht sich immer heimlich diese Sexseiten an und spielt sich die Free Videos auf die Festplatte.
Mich verletzt dies habe schon darüber geredet mit ihm ,er kanns nicht lassen.
Denk immer er sucht da was was ich nicht habe.........

Internetsex
Hallo Sprossy

ich habe dein anliegen und die jeweiligen aw dazu gelesen aber die aw lösen das problem nicht, den es kann sprossy so gehen wie mir. ich selbst bin 38 und 16 jahre mit meinem mann zusammen, davon 7 verheiratet und habe damit einige erfahrungen.

ich bin unternehmerin und mein mann auch und wir haben einen 7jährigen sohn.dazu besitzen wir noch ein grosses haus mit zusätzlichen mietwohnungen das viel arbeit gibt. während des aufbaus unser unternehmen und kinder-haushalt ect kam unser liebesleben sehr zu kurz.was tun die einen, sie suchen ersatz für sex und liebe in solchen zeiten anstatt über bedürfnisse zu reden und vorallem sich zeit zu nehmen zusammen zu genissen.das ist grundsätzlich total falsch musste ich lernen und mein mann auch.

bei uns ging alles drunnter und drüber, ich bekam keine unterstützung im haushalt und kindererziehung meines mannes weil er im berufsleben sehr beschäftigt war und auch in verbänden tätig war.bis es bei mir eskalierte und ich unter einer erschöpfungdepression lit.

ich selber bin gross und habe langes blondes haar und war profifotomodell seit dem 16ten lebensjahr und ebenfalls erschien ich auch in einem bekannten teuren männermagazinmit 23 als ich meine modellkariere beendete zum spass. es hat also nichts mit aussehen oder selbstsicherheit oder gar nur mit der einstellung zur sexualität zu tun, sonder ganz einfach mit liebe und paarsein.
dazu kamen auf grund des sexuellen verhalten meines mannes noch sugestiv sexuellen störungen bei mir auf.

er anonierte vor meinen augen und zog sich dabei sexfilme mit nur masturbierender mädchen herein.er hatte die filme aber nicht per zufall nur grad als spamwerbung entdeckt, sondern er bezahlte dafür und baute sich eine bibliothek damit auf, welche ich dann ihm mal vor die nase hielt und aus hohem bogen aus dem fenster warf und alles löschte.ich durchsuchte alle seine dateinen und löschte alles natürluc kündigte ich dies vorher an. ich hätte nichts gegen pornos gehabt welche männchen und weibchen dabei sind. das kann man ja auch zusammen tun. als er dann genug scharf war nach dem onanieren und mädelsmasturbationen angucken, kam er zu mir.
es kann nicht sein, dass ein mann das vorspiel mit anderen auch wenn nur virtuel genisst und danach du als sexobiekt benutzt wirst, das ist schlicht und einfach sexueller missbrauch in der partnerschaft ausser man lässt es zu und findet das toll. aber das haute natürlich nicht hin mit mir ne ne ich bin kein geier und esse kein angelaufenes fleisch nur frischfleisch wie eine wildkatze. er musste alleine weiter machen.

ich hab ihn oft angesprochen nach dem moto was tust du da?. er, ach nichts.plötzlich fühlte er sich schuldig und bezog mich mitein nach dem moto mach mit mir mit. aber da sah ich eben nur diese mädels die sogar teilweise aussahen wie ich obergrööööööööööl was suchts du den da das sitzt ja lebendig auf deinem bett. es handelt sich nicht um weibchen und männchen, sondern nur weibchen.
es ist ganz natürlich, dass eine frau in solchen mommenten eifersüchtig reagiert und dies weh tut nach meine effahrungen und dem wissen einer psychiaterin frau doktor sexualtheraphie und paartherapie. biologischer hinsicht bedeutet sex paarungsackt und darum reagiert der parter im paar so, weil unser urinstinkt vorhanden ist.
ich wurde stinke sauer. dann sagte er,dass ist meine sache geht dich nichts an.

die folgen dieser aussagenvon ihm waren schwerwiegend. es ging plötzlich gar nichts mehr bei mir und nie hatte ich vorhin ein orgasmussproblem ich kam nie mehr und bekam hemmungen. ich fühlte mich als versagerin im bett. ich musste zum psychiater deswegen und er musste nachträglich mit, danacht dachte er noch sein penis sei zu klein.
nach einigen sitzungen bereute mein mann das fatal. er wusste nicht was er damit anrichtete.
anstatt wütend zu werden was nicht einfach ist, kann ich dir folgendes empfehlen.
sag ihm, es tut mir weh, ich habe das gefühl( nicht ich bin, sonder ausdrücklich du gibst mir damit das gefüh, dir nicht mehr sexuel zu genügen als frau. dabei möchte ich dich und hoffe du mich, sexuel glücklich machen und zwar ohne andere fauenkörper ich gib dir meinen. bitte sprich mit mir über deine sexuellen pantasien und wünsche solange es nicht mit dritten zu tun hat, gerne möchte ich dir auch mal etwas über meine phantasien erzählen, hab nämlich auch welche( wetten du machst ihn neugierig)er denk evt. das er nicht mehr interessant ist für dich und will dich aber nicht betrügen und sucht auf andere wege sich zu befriedigen und traut sich nicht mit dir über sexualität und wünsche zu sprechen weil er angst hat vor einem korb oder dich zu verletzen. aber damit verletzt er dich viel mehr solltest du ihm bewusst machen. so gingst meinem mann auch und unbewusst hat er mich fatal verletzt, ich wünschte mir ja nur seine wünsche an mich zu hören und er wusste es nicht.sag ihm du würdest mich sehr glücklich machen damit, weil ich freude habe an dir und deinem körper und meinem körper. ich wünsche mir dass du mir deine freude an mir herauslässt, aber bitte an mir und ich liebe dich und zeig mir auch dass du mich begehrst das macht mich so an. was gibt es den schöneres auf der welt als sich zu paaren im liebesakt?
aber im ersten momment besser nicht mit pornos, sonder nur du, ist besser für dich.
es gibt eine menge sextoys und schöne wäsche, aber bitte nicht grad übertreiben sonst überforderst du dich selbst und ihn. auf dem kann man dann aufbauen.
es kann sein, dass er im ersten momment perplex reagiert und mürrt und die welt nicht mehr versteht. aber ich kann euch allen sagen, das hatte seine wirkung, so verstehen die meisten männer unsere bedürfnisse besser und es tört sie an wenn wir unsere sexuellen bedürfnisse detailiert ankündigen und auch dass wir zärtlichkeit möchten.genau die selbe methode kann man anwenden wenn man ausgrhen möchte mit dem partner und er nie möchte sondeern stehts lieber mit freunden, hab ich auch erlebt.

heute habe ich mein problem fast aber noch nicht ganz überwunden.

mein mann war sich dessen nicht bewusst was er damit angerichtet hat. vor diesem dilema hatten wir eine tolle sexualität und ich hatte immer ein orgassmus. doch plötzlich ging nichts mehr. ich bekam das gefühl, ich könne ihn nicht selbst sexuel glücklich machen was mir ja so auch immer sugestiv bestätigt wurde mit seinem ritual. wir sind seit geräumiger zeit in einer paartherapie.ich habe davon seelischen wie auch körperlichen schaaden genommen, es sind nicht alle fraue gleich. ich muss deshalt zur zeit therapieren lassen.

es ist heute zu einfach per internet, wenns im bett nicht mehr stimmt grad ersatz zu finden ohne wirklich fremd zu gehen.

das kann sehr gefährlich und beziehungschädigend sein. zusätzlich verpasst man die reale sexualität mit dem partner und sexpartner die am schönsten un bereichernder ist als eine künstliche renorvation einer beziehung.

es kann sein, das ganz junge frauen die nicht so viel sexuelle erfahrungen haben,anders darüber denken. aber wenn man mal 15 oder 20 jahre zusammen ist, sieht die welt anders aus, vorallem wenn man sich liebt. man gebährt, stillt, wird 15kg dicker während 9 monaten. dann verändert sich der körper. aber ich selbst hatte glück und wurde subito wieder die alte.

sprossy, du hast recht. nicht unter den teppich kehren nach dem motto männer sind so und das ist normal und still vor dich hin leiden. sonder reden und das problem lösen.

gruss aus der schweiz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2006 um 13:39

Finde es nicht so schlimm...
glaube es ist normal, dass sich männer für auffallend hübsche frauen interessieren. bin seit einem Jahr verheiratet und wenn sich frauen auffallend sexy kleiden denke ich wollen sie auch ein bischen auffallen und geniessen die blicke der männer. oft stubst mich meine frau sogar mit dem ellenbogen und sagt schau dir die oder den an also guckt sie ja auch ein bisschen. wir gehen damit sehr offen um.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2006 um 16:49

Warum verletzt er mich so?
Hallo Meli,

habe gerade Deinen Beitrag gelesen.
Seit dem mein Mann wieder arbeitet(ca. 3 Wochen), kommt es mir vor das er andere Frauen anschaut.
Davor hat er das nie getan, er hatte nur Augen für mich.
Ist das Einbildung oder normal?
Was kann ich da machen?

LG Sylvia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2006 um 19:50

Manchmal
frag ich mich - sind alle Frauen so naiv ??
Der böse Bube...
Sobald das Männer nicht mehr tun, sind sie keine Männer mehr.
Was haben manche Frauen nur für Selbstvertrauen.
Macht es keine von Euch froh, wenn Euch ein anderer Mann mal ein Lächeln schenkt?
Also - mich schon...und ich freue mich dann noch mehr auf zu Hause.

Schönen Abend noch, Coffeewoman

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2006 um 9:29

....
Also ich hatte bis jetzt immer freunde denen die anderen fraun garnet mehr aufgefallen sind Aber wenn ich sonen gaffer hätter würde ich denn männeren auch so hinter her gaffen wie er den fraun. Und wenns net besser wir würde ich ihn rauschmeissen...wenn mans sichs gefallen lässt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2006 um 13:49

Hi
ich hab gerade deine antwort gelesen und möchte dir dazu kurzes feedback geben: warum lässt du dir das gefallen..???? ich würde ihm aber gewaltig eine scheuern... ich finde das total respektlos und erniedriegend.. das beleidigt eine jede frau. wenn du schon sagst dass er alles andere um sich vergißt, dann nur zu! wie lange seid ihr schon zusammen wenn ich fragen darf? ich muss dir gestehen, ich hatte zunächst auch so ein problem mit meinem freund. nur war er nicht ganz so krass. er will das jetzt schon gar nicht mehr. weißt du, du musst ihm seine grenzen zeigen. mach ihm klar, dass du die jenige bist, von der er begeistert sein soll und nur von dir erstaunt werden soll und nicht irgendeine Dahergelaufene.
oder mach dich irgendwie bemerkbar vor ihm, er muss wissen, dass das so nicht geht. kannst es ja mal ausprobieren

... LG Susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper