Home / Forum / Hochzeit / Gästeliste, Gäste der Schwiegereltern

Gästeliste, Gäste der Schwiegereltern

1. April 2010 um 14:27

Hallo,

ich werde in wenigen Tagen meine Freundin heiraten, bei der ungefähr 40 gemeinsame Freunde, 60 Leute aus ihrer Familie (sie hat halt eine große Verwandtschfat), 20 aus meiner Familie (meine ist eben kleiner...) und noch mal etwa 60 wichtige Geschäftspartner meiner zukünftigen Schwiegereltern eingeladen sind. Ich find das so völlig okay, auch dass die Eltern meiner Freundin ihre Firmenkontakte einladen, immerhin zahlen sie ja auch die ganze Veranstaltung.

Nun meinte eine Bekannte, sowas ginge gar nicht. Beide vom Brautpaar müssten ungefähr gleiche Anzahl von Gästen mitbringen (völlig absurd, soll sie irgendwelche Onkel, Tanten etc. ausladen, nur weil ich nicht so viel habe?).

Außerdem sei es ein Ding der Unmöglichkeit, wenn Eltern Geschäftspartner und wichtige Kunden einladen, wenn Tochter und Schwiegertochter heiraten. Auch das kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Denn sicher ist es unsere Hochzeit, aber meine Schwiegereltern sind die 100%-Sponsoren, da finde ich das nur fair...

Meine Meinung ist da ziemlich klar, und da wir in acht Tagen heiraten, ließe sich eh nix mehr ändern, dennoch würde es mich mal interessieren, ob wir mit unserer Mainung da so allein stehen.

Gruß, Wiebke

Mehr lesen

3. April 2010 um 18:23

IHR müsst euch wohl fühlen
Hallo!

Ich würde nichts auf die Meinung anderer geben. Wenn es für euch beide ok ist, wenn Geschäftspartner dabei sind, ist doch alles in Ordnung. Ihr beide müsst euch an diesem Tag wohl fühlen. Alles andere ist Nebensache.

Und dass auf beiden Seiten gleich viele Gäste sein müssen, habe ich noch nie gehört. Wäre in meinem Fall auch nicht machbar.

Ich kenne auch solche Leute, die meinen, sich überall einmischen zu müssen. Die wollen nur alles mies machen. Lass dich davon nicht runterziehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2010 um 13:52

Und
wie war die Hochzeit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2010 um 13:52

Und
wie war die Hochzeit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2010 um 0:51

Nur nicht verrückt machen
Hallo,

wo ist das Problem, wenn Ihr das so wie es nun ablaufen wird okay findet?

Feiert Eure Traumhochzeit und werdet glücklich.

Genießt diesen Tag und schaut, dass Ihr auch mal einige Momente für Euch findet ohne Anhang.

LG, Claudia41163

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen