Home / Forum / Hochzeit / Geht das jetzt oder wie

Geht das jetzt oder wie

8. Mai 2010 um 10:44

Also habe mehrfach gelesen, dass es möglich ist- weil neues gesetz seit anfang 2009- erst kirchlich (ev.) und dann standesamtlich zu heiraten. habe bei der evangelischen kirche nachgefragt die sagen nein. es ist aber doch gesetz! Mir würde es halt besser in meine Organisation passen. Hat jemand Erfahrung/Ahnung?thx

Mehr lesen

8. Mai 2010 um 12:02


Ja das geht seit dem letzten Jahr.Man kann auch nur kirchlich heiraten wenn man will, nur ist man dann eben auch nur kirchlich verheiratet.Ich wollte es auch so machen, es hat aber von der Organisation nicht gepasst- es hätte aber kein Problem bei uns gegeben.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2010 um 10:09

Seit Januar 2009
geht das. Das Gesetz ist geändert worden.
Allerdings seid ihr nicht vor dem Gesetz verheiratet, tragt keinen gemeinsamen Namen und habt auch keine weiteren Vorteile, die Euch die gesetzliche Heirat bietet. Bis dahin ist es so, daß Ihr Euch sozusagen ein Eheversprechen gebt mit der kirchlichen Hochzeit. Mehr ist es nicht.
Ich denke, die Kirchen interpretatieren das wieder auf ihre eigene Weise. Nicht immer wird dort alles umgesetzt, was beschlossen wurde. Sie wissen ja auch teilweise noch nicht einmal, daß Freie Taufen von den Kirchen anerkannt werden.
Hatte neulich einen netten Austausch mit einem Pfarrer, der ganz erstaunt war, daß es ein Magdeburger Abkommen dazu gibt, welches das klar hervorhebt.
Also-immer wieder in den Kirchen nachfragen. Sind halt manchmal leider etwas stur und eingefahren.
Das Gesetz zur vorherigen kirchlichen Trauung ohne Standesamt findest Du im Internet.
LG und wünsche Euch alles Liebe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen