Home / Forum / Hochzeit / Gibt es noch andere Bräute?

Gibt es noch andere Bräute?

30. Oktober 2017 um 11:34

Hallo zusammen, wir wollen nächstes Jahr heiraten und jetzt geht die ganze Planerei los. Ich hoffe auf andere brautpaare um sich ein bisschen auszutauschen. Wie groß muss denn das Budget sein wenn man so ca 80 Gäste hat? Können wir statt Geschenke einfachGeld uns wünschen? Wir wohnen ja schon seit 3 jahren zusammen uns haben eigentlich alles.Oder ist das unhöflich? Wir haben gedacht daß ich ein second-Hand Kleid kaufe und wir für das Geld lieber schöne Flitterwochen ausgeben...hat jemand von Euch die trauringe im Internet bestellt? Wir wollen aber schon schöne, sollen nicht billig ausschauen...usw...usw...Würde mich über Tipps freuen.LG

Mehr lesen

30. Oktober 2017 um 11:40

Vielleicht mal ins Hochzeitsforum schreiben

Gefällt mir

30. Oktober 2017 um 11:58
In Antwort auf anja748

Hallo zusammen, wir wollen nächstes Jahr heiraten und jetzt geht die ganze Planerei los. Ich hoffe auf andere brautpaare um sich ein bisschen auszutauschen. Wie groß muss denn das Budget sein wenn man so ca 80 Gäste hat? Können wir statt Geschenke einfachGeld uns wünschen? Wir wohnen ja schon seit 3 jahren zusammen uns haben eigentlich alles.Oder ist das unhöflich? Wir haben gedacht daß ich ein second-Hand Kleid kaufe und wir für das Geld lieber schöne Flitterwochen ausgeben...hat jemand von Euch die trauringe im Internet bestellt? Wir wollen aber schon schöne, sollen nicht billig ausschauen...usw...usw...Würde mich über Tipps freuen.LG

In den Niederlande ist RS gang und gebe nur Geld zu schenken.

Gefällt mir

30. Oktober 2017 um 12:28

Und in Indien müssen die Eltern der Braut alles ausrichten, dazu kommen noch diverse Kühe und Ziegen! 

1 LikesGefällt mir

30. Oktober 2017 um 19:17

Geld schenken/wünschen ist heutzutage nicht ungewöhnlich! Werden wir auch explizit so formulieren.

Ansonsten: ich finde, ringe muss man am finger sehen, weil sie einfach je nach finger völlig anders wirken und die auswahl der verschiedenen breiten enorm ist. Auch die beurteilung wie das material aussieht, geht in echt viel besser!

1 LikesGefällt mir

30. Oktober 2017 um 22:25
In Antwort auf anja748

Hallo zusammen, wir wollen nächstes Jahr heiraten und jetzt geht die ganze Planerei los. Ich hoffe auf andere brautpaare um sich ein bisschen auszutauschen. Wie groß muss denn das Budget sein wenn man so ca 80 Gäste hat? Können wir statt Geschenke einfachGeld uns wünschen? Wir wohnen ja schon seit 3 jahren zusammen uns haben eigentlich alles.Oder ist das unhöflich? Wir haben gedacht daß ich ein second-Hand Kleid kaufe und wir für das Geld lieber schöne Flitterwochen ausgeben...hat jemand von Euch die trauringe im Internet bestellt? Wir wollen aber schon schöne, sollen nicht billig ausschauen...usw...usw...Würde mich über Tipps freuen.LG

Heiraten und gleichzeitig geizig nach dem Mammon schielen???
Ganz schlechte Voraussetzungen für die Zukunft.

1 LikesGefällt mir

30. Oktober 2017 um 22:51
In Antwort auf cindyzk

Heiraten und gleichzeitig geizig nach dem Mammon schielen???
Ganz schlechte Voraussetzungen für die Zukunft.

Ist doch jedem selbst überlassen. Solange es ihnen gefällt und die Gäste sich Wohlfühlen

Aber Ringe würde ich auch wirklich nur in echt beim Juwelier gucken. Gibt's auch schon einigermaßen schöne Titanringe heutzutage. Für 80 Leute muss man schon ein bisschen was ausgeben. Gibt gute Catering-unternehmen da kann man auch Anfragen machen wegen Preis usw.

Wenn ihr noch einen Saal mietet kommt das auch auf die Gemeinde drauf an... da kann man auch beim Standesamt oft nachfragen. 

Gefällt mir

31. Oktober 2017 um 16:41
In Antwort auf anja748

Hallo zusammen, wir wollen nächstes Jahr heiraten und jetzt geht die ganze Planerei los. Ich hoffe auf andere brautpaare um sich ein bisschen auszutauschen. Wie groß muss denn das Budget sein wenn man so ca 80 Gäste hat? Können wir statt Geschenke einfachGeld uns wünschen? Wir wohnen ja schon seit 3 jahren zusammen uns haben eigentlich alles.Oder ist das unhöflich? Wir haben gedacht daß ich ein second-Hand Kleid kaufe und wir für das Geld lieber schöne Flitterwochen ausgeben...hat jemand von Euch die trauringe im Internet bestellt? Wir wollen aber schon schöne, sollen nicht billig ausschauen...usw...usw...Würde mich über Tipps freuen.LG

Auf jeden Fall second hand Kleid. Das ist absolut der Trend!!! 
Das Kleid hängt eh nur noch rum. Du kannst 80 Prozent dabei einsparen. 
Budget bei 80 Gästen: Wenn ihr einen sehr günstigen Raum zum Feiern nehmt und du am Kleid sparst und er am Anzug könnt ihr es mit 4000 Euro schaffen. Da müsst ihr aber echt clever beim Essen... planen. Geht alles. 
Ihr könnt auch viel selber machen. 
Den ganzen Plunder für die Braut, Schuhe, Tasche... findest du super für n Appel und n Ei bei E-bay Kleinanzeigen. 
Ringe bestellen ist auch kein Thema. Aber auf jeden Fall die Rücksendeoption wahren, falls sie nicht gefallen. 
Du kannst auch mega teure Ringe kaufen, die verkratzen, weil es z.B weiches Gold ist. 

Hat noch jemand Gold in der Familie, könnt ihr das auch Einschmelzen und Ringe daraus machen lassen.
Eine Hochzeit ist ein wirklich tolles, überwältigendes Erlebnis. 
Ganz viel Freude euch! 

Ach ja, du kannst sogar schon bei den Einladungskarten sparen, indem du sie selber bastelst. Es gibt so viele wunderbare Ideen. 

Gefällt mir

13. November 2017 um 13:09
In Antwort auf cindyzk

Heiraten und gleichzeitig geizig nach dem Mammon schielen???
Ganz schlechte Voraussetzungen für die Zukunft.

Wieso geizig? Weisst du mehr als ich?

Gefällt mir

13. November 2017 um 13:24
In Antwort auf himbeerblatt2

Auf jeden Fall second hand Kleid. Das ist absolut der Trend!!! 
Das Kleid hängt eh nur noch rum. Du kannst 80 Prozent dabei einsparen. 
Budget bei 80 Gästen: Wenn ihr einen sehr günstigen Raum zum Feiern nehmt und du am Kleid sparst und er am Anzug könnt ihr es mit 4000 Euro schaffen. Da müsst ihr aber echt clever beim Essen... planen. Geht alles. 
Ihr könnt auch viel selber machen. 
Den ganzen Plunder für die Braut, Schuhe, Tasche... findest du super für n Appel und n Ei bei E-bay Kleinanzeigen. 
Ringe bestellen ist auch kein Thema. Aber auf jeden Fall die Rücksendeoption wahren, falls sie nicht gefallen. 
Du kannst auch mega teure Ringe kaufen, die verkratzen, weil es z.B weiches Gold ist. 

Hat noch jemand Gold in der Familie, könnt ihr das auch Einschmelzen und Ringe daraus machen lassen.
Eine Hochzeit ist ein wirklich tolles, überwältigendes Erlebnis. 
Ganz viel Freude euch! 

Ach ja, du kannst sogar schon bei den Einladungskarten sparen, indem du sie selber bastelst. Es gibt so viele wunderbare Ideen. 

Danke, das sind schon mal viele gute Tipps, vor allen das mit der Rücksendeoption bei den Ringen, so kann man es machen. Ich heirate sowieso nicht in weiß, wir werden uns nur standesamtlich trauen lassen. Meine Freundin hatte bei ihren Junggesellinenabschied nachmittags erst mal zum Tischdeko basteln eingeladen bis es dann abends auf die Piste ging. Denke wir werden uns auch Geld schenken lassen wir sind ja wirklich komplett eingerichtet.

Gefällt mir

13. November 2017 um 13:36

Nur 3000€? Das ist aber richtig günstig. Wir haben mind. mit dem Doppelten gerechnet. Ist das ohne Getränke? Wir haben an Kaffe und Kuchen und dann abends an ein buffet gedacht. Und ein DJ muss auch sein, die liegen so ca bei 600€ denke ich. Ein VIntage-Kleid würde mir schon gefallen, ber mein Schatz muss dann natürlich auch was passendes anhaben. Das wichtigste ist glaub ich die Location rechtzeitig zu buchen, da sind manche schon ein Jahr im voraus voll. Erst mal danke für eure Tipps und infos.

Gefällt mir

13. November 2017 um 14:40

Wir haben unseren Gästen damals nicht explizit gesagt, dass wir uns Geld wünschen. Das kam von den meisten von ganz allein. Ich würde diesen Wunsch nur auf Nachfrage äußern, das schon im Vorfeld zu machen kommt mir wirklich etwas komisch vor. 
Beim Kleid kann man nicht viel raten, meins war damals zwar neu, aber echt günstig.

Das Einzige, wo wir wirklich nicht groß aufs Geld geguckt haben, waren die Ringe. Für uns stand fest, dass wir welche tragen wollen und bei einem Schmuckstück, das ich jeden Tag sehe, wollte ich keine Kompromisse eingehen.
Wenn man jetzt ein Modell haben will, das 5.000 EUR kostet, wäre das natürlich heftig. Bei uns waren es immerhin 1.600 EUR und somit der teuerste Posten der ganzen Feier. 

Gefällt mir

13. November 2017 um 15:49
In Antwort auf dignitatem2

Und in Indien müssen die Eltern der Braut alles ausrichten, dazu kommen noch diverse Kühe und Ziegen! 

Kühe und Ziegen kommen nicht hinzu. Allerdings sind die Hochzeiten riesig und aus 80 Gästen werden mindestens 800. Das die Eltern der Braut alles ausrichten müssen, stimmt. 

Gefällt mir

15. Februar um 10:27

Das ist wahrscheinlich auch ein Grund warum die Familien in Indien lieber Söhne als Töchter haben. Das kann bei mehreren Töchtern durchaus eine Familie auf Jahre hinaus ruinieren. Und nach der Hochzeit ist die Tochter dann auch noch weg und kann nicht mehr helfen. LG

Gefällt mir

15. Februar um 12:12

Ich habe letztes Jahr im Sep. geheiratet und nur im kleinen Kreis und haben so um die 4000 Euro ausgegeben - bei 25 Gästen.

Wir haben vorher überlegt, was wir wollen - dann geschaut wieviel Geld wir an die Seite legen können und dann einen Termin ausgesucht.
Gerade bei den Kosten gibts ganz unterschiedliche Ansichten

Wir haben keinen Spruch mit "nur Geld" ( da gibts echt nette Sprüche ) gewählt - ich bin ja kein Fan von Geldgeschenke - aber leider haben wir nur Geld bekommen.
Wir wohnten ja auch schon Jahre zusammen und Haushaltsgegenstände brauchen wir auch nicht - aber hatte ein bisschen Hoffnung, dass iwer etwas creativer wird.
Einzig unsere Trauzeugen haben etwas Ausgefallendes Geschenkt
Habe zb. eine ganz tolle selbstgemachte Stola in Pink ( Meine Farbe *gg* ) und einen Picknickkorb für unser Auto bekommen.

Für die Hochzeit gilt - Eure HOchzeit = Eure Regeln
Und wenn ihr euch Rosa Elefanten wünscht



 

Gefällt mir

1. März um 17:56

"Über Geschenke denkt ihr nach? Die Reisekasse liegt noch brach." - Das stand bei uns in der Einladung und es hat jeder verstanden.

Gefällt mir

3. März um 21:46
In Antwort auf melonchen1

Vielleicht mal ins Hochzeitsforum schreiben

Achwas und was ist das hier?

Gefällt mir

4. März um 7:55
In Antwort auf erikaw22

Achwas und was ist das hier?

Der thread war zuerst in einem anderen unterforum...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Top 5 Tipps zur Auswahl Ihrer personalisierten Hochzeitstorte Topper
Von: ellalee
neu
2. März um 17:43
Dankeskarte
Von: sunny575
neu
26. Februar um 13:10

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen