Home / Forum / Hochzeit / Glocken und Orgel bezahlen????

Glocken und Orgel bezahlen????

16. Januar 2007 um 17:18

Ich heirate bald und stecke schon mitten in meinen Hochzeitsvorbereitungen. Nun hat mir mein zukünftiger Schwiegervater erzählt, dass wir das Läuten der Glocken und auch den Orgelspieler bezahlen müssen, da sonst beides nicht gemacht wird. Das kann ich mir aber gar nicht vorstellen, immerhin zahle ich ja auch Kirchensteuer. Wer weiß, ob das stimmt, was mein Schwiegervater in spe sagt????

Mehr lesen

26. Januar 2007 um 11:16

Ja und Nein,
Hallo!

Ich bin selber in einem Chor mit dem wir viele kirchliche Trauungen gestalten. Der Organist muss (natürlich!!) genauso wie der Chor bezahlt werden. Wieso auch nicht? Der Organist ist ja nicht automatisch da, den muss man engagieren. Da kann man sich dann auch aussuchen was man zum Ein- und Auszug hören will. Wir haben den Organisten z.B. gleich dabei, kostet bei uns 40 Euro.
Dass man allerdings fürs Glockenläuten zahlen muss höre ich das erste Mal! Kann ich mir nicht vorstellen!

Gruß danzbonfega

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2007 um 14:06

Ihr müsst
doch die Messe sowieso zahlen, oder? Da ist dann das Glockenläuten mit drin.
Aber ORganist wird immer gesondert gezahlt, das kenne ich auch nicht anders...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen