Home / Forum / Hochzeit / Günstiger Brautstrauss Florist gesucht in Berlin

Günstiger Brautstrauss Florist gesucht in Berlin

25. Mai 2010 um 18:34

Hallo zusammen,
ich suche in Berlin einen guten und günstigen Braustrauss Floristen.

Fütr Tipps bin ich danbkbar.

Lieben Gruss, Bobby

Mehr lesen

26. Mai 2010 um 17:32

Gut zu wissen...
...da wäre nur das Problem in der Form wie ich den gerne hätte kommt man denke ich schon von allein drauf das er nicht für einen Geburtstag gedacht ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2010 um 15:19

Re.
Hast Du denn schon genaue Vorstellungen? Probiere doch einfach mal den Floristen in der Nähe. Meistens haben diese Fotos von ihren Werken. Da findest Du bestimmt schnell Deinen Traumstrauß. Ich habe meinen einfahc im Internet bestellt. Der Rosenstrauß war wirklich schön und ziemlich günstig. Vielleicht ist das ja eine Alternative für Dich. http://www.blumenbutler.de/blumen-bestellen/straeusse/25045-brautstrauss_rote_rosen.htm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2010 um 15:06

Öhm...
Ich muss da mal was klarstellen, die information das es sich um einen Brautstrauß handelt sollte man NIE nicht, nicht sagen. Ein Brautstrauß wird ganz anders gebunden wie ein "normaler" Strauß. Das fängt bei der Form des Straußes an und hört beim Stiele abbinden auf. Wenn du nicht willst das du mit einem Besen heiratetst solltest das bitte dazu sagen. Ausserdem gibt es einen kleinen Brautstrauß schon ab 30 je nach Jahreszeit, Form wie er gebunden ist und Blumen.

Lg
kolibri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 1:29

Ich stimme
kolibri vollkommen zu!!

Einen Brautstrauß zu binden ist komplizierter und zeitaufwändiger als einen normalen z.B. Geburtstagsstrauß zu binden.
Meist sind Brautsträuße mit viel feiner kleiner Handarbeit verbunden. Er soll ja auch filigran und fein wirken.

Ein Brautstrauß ist einfach dementsprechend teurer, dass hat nichts damit zu tun, dass man Hochzeit oder Brautstrauß sagt!!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2011 um 1:30

Zudem
sollte man schon den Anlass nennen!

Also wenn ihr das nicht tut, beschwert euch nicht, dass ihr einen normal rundgebundenen Strauß bekommt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen