Home / Forum / Hochzeit / Hat sich jemand ein brautkleid aus china bestellt?

Hat sich jemand ein brautkleid aus china bestellt?

11. März 2008 um 11:33

hallo, suche jemanden der sich sein brautkleid aus china bestellt hat und mir fotos senden könnte, da ich im moment auch ein wenig am überlegen bin, ob ich es machen soll.

Mehr lesen

11. März 2008 um 14:04

Ich habe
ein Kleid über www.goodorient.com bestellt, allerdings kein Brautkleid, sondern einen chinesischen Cheongsam, den ich als Abendkleid trage. Die haben aber auch Brautkleider und viele der Brautkleider kann man genau nach seinen Maßen schneidern lassen!
Meine Erfahrung:
Top Qualität, ich hatte eine kleine Änderung und die Schneiderin in Deutschland war hellauf begeistert von dem Stoff, schwere, bestickte Seide und der Verarbeitung. Hätte so ein Kleid in Deutschland nicht bezahlen wollen.
Versand ging ganz schnell, musste aber Zollgebühren bezahlen und hatte einige Telefonate und Rennereien, weil ich das Kleid dringend haben wollte und bin dann selbst zum Zoll gefahren, Zollgebühr ca. 50 .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen