Home / Forum / Hochzeit / Heiraten gehts zu schnell?

Heiraten gehts zu schnell?

2. Mai 2007 um 22:48

Hallo

ich mache mir gerade Gedanken darüber ob man zu schnell heiraten kann.

Eine Freundin will auch heiraten, sie hatte einen Freund ca 5 Monate, dann plötzlich vor 12 Monaten trennte sie sich sofort und hatte einen neuen. Nun hat sie ihn geheiratet und will für 250tsd ein Haus bauen.
Also nicht nur das Thema heiraten sondern auch noch gemeinsam ein Haus bauen.

Seit ich es weiss bin ich komplett perplex. Es ist meine Ex Freundin, ich war der vor dem Ganzen.

Sie sagte zwar immer das sie auf typen steht die Kohle haben und ein schnelles auto, aber das es schneller geht als ich piep sage hätte ich nicht gedacht.
Der Typ verdient nicht schlecht und hat nen echt schönen BMW. Trotz alledem versteh ich nun echt nix mehr.

man kann da auch nicht nach Erfahrungen fragen, denn schließlich ists bei allen anders.


Mehr lesen

3. Mai 2007 um 16:12

Komische frau....
hallo,
also ich finde, dass du froh sein kannst, dass du diese frau los bist. so eine frau kann man nicht fuer voll nehmen, ich empfinde nur mitleid fuer sie. erst will sie den einen heiraten, macht dann schluss und heiratet so schnell nen anderen. die heiratet nicht aus liebe....

lg
catharina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 15:32

Wo die Liebe hinfällt
Ich war mit dem Vater meiner Kinder 10 Jahre zusammen,er hat mir zig Anträge gemacht,ich war aber nie bereit dafür. Dann hat er sich auf der Arbeit in eine andere verliebt(zum Glück). Nach einem Jahr hatte ich einen neuen Freund,nach 3 Wochen hat er mir einen Antrag gemacht den ich angenommen habe,weil er der richtige war und immernoch ist.3 Monate später haben wir uns offiziel verlobt und dann 1,5 Jahre später geheiratet.Im september sind es 2 Jahre und ich denke immernoch das er der Richtige für mich(und meine Kinder) ist!
Vielleicht ist es bei ihr auch so,bei uns hat es mit der Hochzeit bloß so lange gedauert weil ich es perfekt haben wollte und es eine große Hochzeit war(180 Gäste)
Warte ab du findest auch noch dein Deckelchen,Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2007 um 13:28

Es gibt keinen bestimmten Zeitpunkt..
...wenns paßt dann paßt`s.

Ich war mit meinem Ex 4 Jahre zusammen. Waren auch verlobt. Finanziell war ich voll abgesichert. Aber es hat nicht funktioniert da es eine reine Gewohnheitsbezihung war.

Nun bin ich mit meinem zukünftigen Mann 5 Monate zusammen und ich weiß er ist der Richtige. Wir heiraten im August.
Wir haben zwar nicht gerade viel Geld zum überleben, aber wir haben uns und ich weiß nun das das viel wichtiger ist als Geld.

Ich Glaube deine Ex will dir nicht zusehr wehtun und sagt deshalb das Sie auch Kohle und schnelle AUtos steht, obwohl Sie Ihn sehr liebt.

Aber das muß man jedem selbst überlassen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2008 um 22:52

Zu schnell?
diese frau hat einige zeit und männer gebraucht, um endlich zum ziel zu kommen, wieso soll sie's nicht eilig haben?
wieso soll frau nicht einfach mánn, heim und kinder wollen?
sie weiss was sie will und zahlt dafür den preis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram