Home / Forum / Hochzeit / Heiraten in Dänemark

Heiraten in Dänemark

30. August 2009 um 15:11

Hallo,
ich hoffe ihr könnt mir helfen,mein Verlobter und ich möchten nächstes Jahr in Dänemark heiraten. Er ist Amerikaner und ich bin Deutsche, was müssen wir alles beachten und wie können wir die Heirat von Deutschland aus Organisieren bzw. in Dänemark beantragen. Ist die Heirat dann in Deutschland gültig?
Vielen lieben Dank im Voraus für Eure Hilfe.

Mehr lesen

5. September 2009 um 23:09

Hallo,
Ich hab mich grad mal schnell angemeldet, um Dir zu antworten. Ich hab auch in Dk geheiratet in derselben Konstellation( Ich Deutsche, mein Mann Ami). Es war super unkompliziert. Im Netz habe ich verschiedene Websites gefunden von Agenturen, die alles für einen organisieren. Man kann es aber wohl auch alleine organisieren, aber das ist natürlich aufwändiger.
Insgesamt war es preiswerter als ich dachte. Man muss allerdings in den meisten Bezirken Dänemarks 3 tage vorher übernachten, ausser Sonderburg.
Da ihr erst nächstes Jahr heiratet, hast Du genügend Zeit alles zu organisieren. Wir haben das sehr kurzfristig gemacht, nachdem wir in Deutschland nicht alle Papiere zusammenbekommen hatten.
Wir haben über folgende Agentur geheiratet:
www.heiraten-in-dk.de/, sehr sehr nett.
Die Heiratsurkunde ist in 5 Sprachen ausgestellt und weltweit gültig. Wir hatten in Dtl keine Probleme. Leider nimmt man bei einer Hochzeit im Ausland nicht mehr automatisch den Namen des Mannes an, das müsst ihr in Dtl. machen lassen.
Mein Mann hatte die meisten Dokumente noch in Amerika organisiert, aber auf dem Konsulat geht das auch. Schreibt einfach verschiedene Agenturen an oder die einzelnen Standesämter.
Man kann Trauzeugen mitnehmen oder welche von dort bekommen.
Viel Glück für Euch, ich würde es jederzeit wieder machen! Wir hatten eine kleine unkomplizierte Hochzeit und einen tollen Urlaub in einem schönen Land.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen