Home / Forum / Hochzeit / Heiraten mit 18?!

Heiraten mit 18?!

16. September 2009 um 10:50

Hey mädls^^ haha

ich hab ne frage an euch:
was haltet ihr davon, in der heutigen zeit schon so früh zu heiraten ( 18-20 )

ich persönlich finde es in ordnung wenn man sich schon länger kennt und sich sicher is.
kla das kann scih auch anders ausgehen... aba das is bei den erwachsenen ja auch nich gerade anders^^ (bei manchn)

naja

also schreibt eure antwort eure meinung is ma wichtig^^

Mehr lesen

16. September 2009 um 13:31

Natürlich
kennt man sich schon gut wenn man schon lange zusammen ist, aber wichtiger ist, wie's mit der weiteren Planung aussieht - bleibt ihr am selben Ort wohnen, habt ihr ne Ausbildung oder nen festen Job, oder geht womöglich einer von euch zum Studieren in ne andere Stadt?
Ich kann nur über mich sagen, dass ich mich zwischen 18 und jetzt (bin25) enorm verändert habe, eigentlich ein anderer Mensch geworden bin. Mit dem freund, mit dem ich zusammenwar als ich 18 war, wäre ich heute nie und nimmer glücklich geworden. Aber ich studiere auch - das verändert halt extrem. Viele, die mit 16 ne Ausbildung beginnen, sind mit 18 oder 19 schon erwachsener als wir Studenten.
Persönlich finde ich, heiraten läuft euch nicht davon, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2009 um 22:33
In Antwort auf mera_12830211

Natürlich
kennt man sich schon gut wenn man schon lange zusammen ist, aber wichtiger ist, wie's mit der weiteren Planung aussieht - bleibt ihr am selben Ort wohnen, habt ihr ne Ausbildung oder nen festen Job, oder geht womöglich einer von euch zum Studieren in ne andere Stadt?
Ich kann nur über mich sagen, dass ich mich zwischen 18 und jetzt (bin25) enorm verändert habe, eigentlich ein anderer Mensch geworden bin. Mit dem freund, mit dem ich zusammenwar als ich 18 war, wäre ich heute nie und nimmer glücklich geworden. Aber ich studiere auch - das verändert halt extrem. Viele, die mit 16 ne Ausbildung beginnen, sind mit 18 oder 19 schon erwachsener als wir Studenten.
Persönlich finde ich, heiraten läuft euch nicht davon, oder?


jop da haste schon recht^^

na wir ziehn net weg ^^ wir sin im fast gleichn ort also wir wohnen net arg auseinander und nunja wir sehen uns seit dema zam sin eigentlich scho jeden tag ich schlaf auch so gut wie fastjeden tag beiihm^^ naja also ich denk ma dass ich mich in den letztn jahren uach ziemlich veränderthab ich war damals 14^^ etz bin ich 17 also daher naja mal guggn^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2009 um 16:18

Ich
persönlich finde, dass man als beziehungsprobe undbeingt mal gemeinsam auf urlaub gewesen sein sollte und auch schon zusammen wohnen soll. Also nicht einfach jede nacht gemeinsam verbringen und einmal bei ihm und einmal bei ihr schlafen, sondern eine eigene wohnung haben, wo es darum geht wer die miete zahlt, wer die wäsche wäscht usw. und man auch merkt wie man im alltag klar kommt!
Denn oft glaubt man einen menschen sehr gut zu kennen und solche situation öffnen einem die augen, das ist jetzt nichtmal unbedingt altersbezogen!
Wenn ihr euch in dem Alter schon bereit fühlt ist das eure sache, aber hoffentlich verdeckt euch die rosarote brille nicht den blick für die realität.

Mein cousine hat vor 3 jahren mit 19 geheiratet. Die zwei haben noch nicht zusammen gewohnt. Naja vor einem halben jahr hat sie sich mit nicht mal 22 scheiden lassen! ist ja auch nicht so super!

Bei mir ist es wiederum so, dass ich mit meinem mann schon zusammen bin seit ich 16 bin und vor 4 monaten haben wir geheiratet, da war ich 23 und er 28. Aber mit 18 hätte ich mir das noch nicht vorstellen können!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2009 um 11:24
In Antwort auf paradise2209


jop da haste schon recht^^

na wir ziehn net weg ^^ wir sin im fast gleichn ort also wir wohnen net arg auseinander und nunja wir sehen uns seit dema zam sin eigentlich scho jeden tag ich schlaf auch so gut wie fastjeden tag beiihm^^ naja also ich denk ma dass ich mich in den letztn jahren uach ziemlich veränderthab ich war damals 14^^ etz bin ich 17 also daher naja mal guggn^^

Naja sollte man sich wirklich überlegen
ich war so eine die mit 18 geheiratet hat. 10 jahre ging es gut. mein mann war damals 30. heute bin ich 28 und habe mich vor 8 monaten von meinem mann getrennt weil wir einfach zu verschieden wurden. ich habe mich auch extrem verändert. und er sich eigentlich kaum. vllt. lag es bei uns auch am altersunterschied - aber ich würde nie wieder so früh heiraten wenn ich die zeit zurück drehen könnte. wenn wir nicht verheiratet gewesen wären hätte ich mich schon viel früher getrennt und hätte mir einiges an leid erspart.

ich würde es mir genau überlegen ob ich so früh schon heiraten soll - denn in jungen jahren verändert man sich einfach mehr als mit zunehmenden alter. und warum überstürzen - so lang ihr zusammen glücklich seit reicht es doch schon - da braucht es nicht unbedingt einen trauschein.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2009 um 12:43

Find
ich generell zu früh. es gibt ausnahmen, sind aber spärlich gesät. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2009 um 15:30

Huhu
Also ich bin verheiratet und werde nächste Woche 20... hab mit 18 geheiratet! Mein Mann ist 23,

Wir wurden echt dauernt gefragt: Warum wollt ihr denn heiraten? Wer heiratet den heutzutage überhaupt noch? Und ob wir heiraten müssten - weil ich evtl schwanger bin (was ich aber nicht war)?
Selbst der Pfarrer hat uns das dauert gefragt.

Wir haben darauf immer geantwortet, dass wir einfach zeigen möchten das wir zusammen gehören.

Davor haben wir lange geredet wie wir uns unsere Zukunft vorstellen und haben alles geplant. Also wir haben nicht geheiratet und hatten gar keinen Plan wie es danach weiter geht ...

Mein Mann hat einen sehr sicheren Arbeitsplatz und ich gehe noch zur Schule bzw. nächstes Jahr Studium.

Aber ich denke das muss jeder für sich selbst entscheiden. Es gibt eine Menge 18jährige die noch nicht so weit sind, lieber noch ungebunden sind! Wir waren uns aber sicher - wir hätten zwar noch ne Weile warten können, aber das wollten wir dann doch nicht. Gut wir haben davor auch schon 1 1/2 Jahre zusammen gewohnt - das finde ich ist sehr wichtig - so erlebt man schon den Alltag mit seinem Partner usw. So war es eigentlich nur noch das "offiziell" machen unserer Beziehung!

Ich würde meinen Mann jederzeit wieder so "früh" heiraten! Es war bei uns die richtige Entscheidung! Jedoch kann man das nicht bei allen sagen die schon so früh geheiratet haben oder es wollen. Manche machen es aus einer Laune heraus - ohne sich im klaren zu sein wie es weiter gehen soll und was man für Verpflichtungen dann hat!


lg

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2009 um 12:18

Nächste Woche
also ich bin 19 und heirate nächste Woche..
ich finde es kommt auf die Situation drauf an. Wie lange man zusammen ist, wie gut man den anderen kennt, ob beide bereit für diesen Schritt sind.. und und und. Natürlich ist man mit bespielsweiße 30 reifer als vielleicht noch mit 18 doch auch im Alter gibt es keine Absicherung das es für die Ewigkeit ist. Ich bin sehr glücklich mit meinem Schatz und das seit knapp 3 Jahren. Ich habe mir diesen Schritt auch reichlich überlegt. Aber wenn beide es wollen und glücklich sind.. warum nicht ? Ich jedenfalls freue mich auf nächste Woche und bin auch schon etwas nervös

lg

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2009 um 15:55


Hallo Paradise,

Ich bin fast 19 und habe auch am 09.09.09 geheiratet.
Und ich finde, wenn man sich 100% sicher ist ist das völlig in Ordnung. Ich bin jedenfalss sicher und so glücklich wie nie.
Aber man kann nie oft genug sagen, dass es GUT ÜBERLEGT sein sollte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen