Home / Forum / Hochzeit / HEIRATSANTRAG gemacht und er hat nein gesagt

HEIRATSANTRAG gemacht und er hat nein gesagt

25. Dezember 2008 um 20:31

ich hab meinen freund einen heiratsantrag gemacht er hat zuerst ja gesagt sich gefreut und dann hat er gesagt nein er will jetzt noch nicht heiraten und das wenn, er mich fragen will ( wir sind fast 6 jahre zusammen und haben ein gemeinsames kind)bin richtig traurig sauer und es ich weiß gar nicht wie ich mich verhalten soll!!
wir haben schon als ich schwanger war übers heiraten gesprochen und da meinte er sobal unser baby da ist heiraten wir er ist jetzt 5 monate !!

liebe grüße

sandra

Mehr lesen

27. Dezember 2008 um 22:20

Komisch
Dass er erst ja gesagt hat zeigt ja dass er nicht ganz abgeneigt ist dich zu heiraten! Vielleicht ist er grade durch die Veränderungen in eurem Leben verunsichert. So ein Kind verändert doch schon ganz viel?
Lass den Kopf nicht hängen, vielleicht plant er ja grade seinen antrag und überrascht dich dann damit Oder er braucht einfach etwas Zeit sich an die neue Situation zu gewöhnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2009 um 8:54

Ehmmm
vieleicht hat er einfach noch keine lust zu heiraten kostet zeit geld und nerven und euer baby is ja noch voll klein , + evt will er DIR den antrag mal machen .... oder hat eine andere

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2009 um 16:20

Einfach Pech!
Hast Du mal drüber nachgedacht, daß er vielleicht einfach keinen Bock hat, Dich zu heiraten?
Du brauchst keinen "tröst" und "in den Arm nehm"-Blödsinn.
Du solltest mit dem Vater Deines Kindes sprechen, anstatt Dich hier auszuheulen und die Geschichte so darzustellen, als ob er der Böse in dieser Angelegenheit ist!

MfG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen