Home / Forum / Hochzeit / Heiratsantrag online

Heiratsantrag online

28. August 2009 um 11:01

Für alle die nicht wissen, wie Man(n) oder Frau einen schönen Heiratsantrag macht.

Ich habe meiner Frau einen Antrag mit einer Website gemacht. Das kam richtig toll an. Die Macher von Dreamworks24.de haben mir eine richtig tolle Homepage gemacht. Ich kann das nur weiterempfehlen.

Und als Sie dann die Internetseite am PC eingegeben hatte, ist sie dahingschmolzen. Das ganze habe natürlich noch mit Musik untermalt.

Liebe Grüße
Sven

Mehr lesen

28. August 2009 um 13:20

Naja...
Ok. Danke für Deine Meinung.

Ich finde es sehr persönlich und einigermaßen erschwinglich. Mit dem Hubschrauber in einem Fußballstadion zu kommen und vor 50.000 zuschauern ist sicherlich etwas teurer... *smile*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 15:35

Leider nein...
Ich heisse zwar auch Sven. Aber ich bin nicht der GF dieser Seite. Auch wenn dort ein Sven im Impressum steht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2009 um 23:01


Ich muss der Ratte83 zustimmen, jedem das Seine.

Aber schon die Homepage ist sowas von billig gestaltet, dass ich nicht einmal wissen möchte wie ein fertiges "Produkt" bei der Firma (dir?) aussieht.

Die angegebenen Links funktionieren nicht und die PREISE sind mehr als UNVERSCHÄMT.

PS: Interessant, dass der Name jetzt nicht mehr im Impressum steht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2009 um 0:05


Also 1. die Preise sind total übertrieben, denn man kann eine Homepage ohne Probleme selber kostenlos erstellen.
2. Finde ich so einen Heiratsantrag ziemlich unpersönlich, ist doch viel schöner wenn die Frau persönlich gefragt wird, vor allem wenn der Mann sich etwas Romatisches ausdenkt und auf die Knie geht.

Mein Schatz ist vor mir auf die Knie gegangen als wir in Stuttgart in den Weinbergen spazieren waren. Das finde ich total süß und vor allem persönlich und romantisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2009 um 12:35
In Antwort auf tormod_12872872

Leider nein...
Ich heisse zwar auch Sven. Aber ich bin nicht der GF dieser Seite. Auch wenn dort ein Sven im Impressum steht.


O.K ich fasse mal zusammen, Im Impressum steht kein Sven, sondern nur ein S.Appel oder so und die Firma ist genau wie du in Schleswig-Holstein .... mhm...sehr verdächtig!

Nagut soviel dazu die Idee finde ich etwas sehr unpersönlich und leicht ich meine da macht sich die Firma ja die Arbeit und nicht der Mann, außer viel Geld brauch er ja nichts dazu zu steuern. Ich persönlich wäre wohl sehr arg entäuscht wenn meinem Freund nix besseres EInfällt.

Achja einen Hubschrauber muss er auch nicht gleich mieten und übers Stadion fliegen lassen (ich im Stadion wäre eh schon sehr verdächtig )

lg Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2009 um 18:56
In Antwort auf jule23487


O.K ich fasse mal zusammen, Im Impressum steht kein Sven, sondern nur ein S.Appel oder so und die Firma ist genau wie du in Schleswig-Holstein .... mhm...sehr verdächtig!

Nagut soviel dazu die Idee finde ich etwas sehr unpersönlich und leicht ich meine da macht sich die Firma ja die Arbeit und nicht der Mann, außer viel Geld brauch er ja nichts dazu zu steuern. Ich persönlich wäre wohl sehr arg entäuscht wenn meinem Freund nix besseres EInfällt.

Achja einen Hubschrauber muss er auch nicht gleich mieten und übers Stadion fliegen lassen (ich im Stadion wäre eh schon sehr verdächtig )

lg Jule

UND
wenn man genau hinschaut, sieht man, dass die Webseite noch keine 24h online war, als er den Beitrag ins das Forum geschrieben hat.

Sven hat also die Seite im Internet entdeckt, sich entschieden seinen Heiratsantrag auf diese Weise zu machen, das Geld überwiesen, auf die Fertigstellung gewartet, seiner Freundin/Verlobten//Frau den Antrag gemacht und hier im Forum davon berichtet ... und das alles innerhalb von 24 h. *Hut ab*


PS: Lieber Sven, die Webseite erfüllt noch nicht alle in Deutschland erforderlichen rechtlichen Standards an eine Ecommerce Webseite. Du solltest dich lieber darum kümmern, bevor du so komische Einträge in Frauen- oder Hochzeitsforen postest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2009 um 10:36

Total unromantisch
Ich möchte nicht vor dem PC sitzen, während ich "Ja" sage. Ich finde es auch wichtig, dem Partner dabei in die Augen zu sehen, bei der Frage und auch bei der Antwort. Ein Bildschirm als Überbringer der wichtigsten aller Fragen? Nein, danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper