Home / Forum / Hochzeit / Himmelslaternen werden in Hessen verboten

Himmelslaternen werden in Hessen verboten

16. Juli 2009 um 14:20

Nur zur Info für alle Hochzeitsplaner, damits nicht teuer wird: http://www.faz.net/s/Rub5785324EF29440359B02AF69CB1 BB8CC/Doc~EECDE556F971348949D40180F4 4B72A6A~ATpl~Ecommon~Scontent. html?rss_googlenews

Ich hab erst letztes Wochenende auf einer Hochzeit gesehen, wie wahnsinnig gefährlich die Dinger sind. Ich war regelrecht schockiert. Die fliegen hoch, dann brennt irgendwann der Lampion ab, aber das Wachs steht noch in Flammen und stürzt zur Erde zurück. Wundert mich gar nicht, dass da Dächer in Flammen aufgehen.

Mehr lesen

16. Juli 2009 um 14:32

Skylaternen-
Hallo zusammen,

ich wollte diese Himmelslaternen auch auf meiner Hochzeit steigen lassen, aber da ich gestern zum wiederholten Mal von schweren Bränden las und von sogar einem Toten, hab ich mich gestern dann schluss endlich dagegen entschieden!!!

Mein Bruder ist Jäger und der hat eh gemeint, dass die Waldbrandstufe schon hoch ist und hat dann meine Entscheidung mit einem erfreuten Lachen gehört. Das müssen echte Höllenteile seinen, vorallem nachdem ich hier nun auch noch einen Live- Erlebensbericht gelesen habe!!!! Und selbst wenn Eure Versicherung den Brandschaden decken sollte, sind da immer noch die Gesetzeshüter, die Euch dann auch noch auf die Pelle rücken...

Also, laßt lieber auch die Finger davon, Nexgo hat vollkommen recht damit!

Tschau

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen