Home / Forum / Hochzeit / Hochzeit mit Tunesier

Hochzeit mit Tunesier

17. September 2006 um 22:30

Hallo an alle...
Ich möchte demnächst meinen tunesischen verlobten in deutschland heiraten. Wer hat erfahrung damit? Ich würd gern wissen, wie hoch mein einkommen (mit tochter) sein muss, damit sie ihm das heiratsvisum geben, oder ist das nicht wichtig? Ich wohn in Ba-Wü.
Liebe grüsse

Mehr lesen

18. September 2006 um 11:58

Hi Babycatzzzzzzzz,
ich bin seit 2004 verheiratet mit einem Tunesier. Allerdings haben wir in Tunesien geheiratet. Trotzdem mußte ich bevor er ein Visum bekam, vorweisen dass ich ihn verpflegen kann. Und ich habe nicht gearbeitet.
Ist alles gar nicht so schwer gewesen. Wielang seit ihr schon ein Paar?

Shirin

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 20:47
In Antwort auf budur_12575484

Hi Babycatzzzzzzzz,
ich bin seit 2004 verheiratet mit einem Tunesier. Allerdings haben wir in Tunesien geheiratet. Trotzdem mußte ich bevor er ein Visum bekam, vorweisen dass ich ihn verpflegen kann. Und ich habe nicht gearbeitet.
Ist alles gar nicht so schwer gewesen. Wielang seit ihr schon ein Paar?

Shirin

Hallo shirin...
Wir sind noch nicht so lang ein paar, aber so wie ich diesen mann einschätze, könnte es ggut mit uns funktionieren. Er ist gott sei dank kein moslem...
Wie läufts bei seit dem ihr verheiratet seid?
Lieb grüsse
Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 21:02
In Antwort auf suzana_11916552

Hallo shirin...
Wir sind noch nicht so lang ein paar, aber so wie ich diesen mann einschätze, könnte es ggut mit uns funktionieren. Er ist gott sei dank kein moslem...
Wie läufts bei seit dem ihr verheiratet seid?
Lieb grüsse
Melanie

Hi,
gut oder schlecht richtet sich nicht danach ob er seine Religion praktiziert oder nicht. Mein Mann ist Moslem und mich stört es nicht. Ich wußte es von Anfang an. Und auch du solltest dir überlegen, was wenn....er seine Religion praktizieren möchte irgendwann. Es ist nun mal ein anderer Schlag von Menschen, darüber musst du dir vor der Hochzeit sehr bewußt sein.

Liebe Grüße

Shirin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2006 um 17:03
In Antwort auf budur_12575484

Hi,
gut oder schlecht richtet sich nicht danach ob er seine Religion praktiziert oder nicht. Mein Mann ist Moslem und mich stört es nicht. Ich wußte es von Anfang an. Und auch du solltest dir überlegen, was wenn....er seine Religion praktizieren möchte irgendwann. Es ist nun mal ein anderer Schlag von Menschen, darüber musst du dir vor der Hochzeit sehr bewußt sein.

Liebe Grüße

Shirin

Hey du
Weder seine familie, noch er praktizieren den glauben. Falls er dennoch irgendwann lust dazu bekommt, darf er dasd gern tun, aber er muss akzeptieren, dass ich nie und nimmer eine muslima werde. Dann funktioniert das denk ich schon. er ist ziemlich europäisch erzogen und ist schon früh alleine durch die welt gezogen. Wie alt ist dein mann?

Liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2006 um 6:42
In Antwort auf suzana_11916552

Hey du
Weder seine familie, noch er praktizieren den glauben. Falls er dennoch irgendwann lust dazu bekommt, darf er dasd gern tun, aber er muss akzeptieren, dass ich nie und nimmer eine muslima werde. Dann funktioniert das denk ich schon. er ist ziemlich europäisch erzogen und ist schon früh alleine durch die welt gezogen. Wie alt ist dein mann?

Liebe grüsse

Hi,
Bei uns ist es genauso. Ich möchte auch selber entscheiden, an was ich glaube. Schließlich hat er mich so kennengelernt und wollte mich. Mein Mann ist 29 Jahre alt und kam mit 26 nach D-land. Und deiner? Was meint deine Family? Wo aus Tunes kommt er denn? Was macht ihr beide beruflich?

Liebe Grüße
Shirin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2006 um 10:38
In Antwort auf budur_12575484

Hi,
Bei uns ist es genauso. Ich möchte auch selber entscheiden, an was ich glaube. Schließlich hat er mich so kennengelernt und wollte mich. Mein Mann ist 29 Jahre alt und kam mit 26 nach D-land. Und deiner? Was meint deine Family? Wo aus Tunes kommt er denn? Was macht ihr beide beruflich?

Liebe Grüße
Shirin

"Hi..."
Leider waren sie hier alle nicht so begeistert. Kein wunder, ich hatte ja selber schwer mit mir zu kämpfen. Nicht, weil ich den menschen nicht fantastisch fand, aber die umstände waren einfach katastrophal. Ich geh in den urlaub, um echt meine ruhe zu haben, und nach dann lern ich langsam ihn kennen. Er hat immer pool-moderation gemacht und war der organisator der anderen animateure. Hatte sich den ganzen tag um jeden mist kümmern müssen. Er ist 24 und kommt eigentlich aus tunis. Er hat dort einen dvd-verleih und hat schon viel berufs-und lebenserfahrung. Er denkt ganz fei und offen und das hat mich so beeindruckt. Ich arbeite seit ca 9 jahren, mal mehr, mal weniger in der gstronomie im service und hab da schon viel mitgemacht und kennengelernt, aber ich hab noch nie so einen guten mann getroffen. Er kümmert sich um meine maus und mich, aber trotzdem hab ich alle freiheiten. Wenn wirs richtig anstellen, könnten wirs richtig schön haben hier. Ich mache gerade eine ausbildung als kauffrau im gesundheitswesen. Wie gings bei euch den nach der hochzeit weiter?

Liebe grüsse
melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2006 um 12:07
In Antwort auf suzana_11916552

"Hi..."
Leider waren sie hier alle nicht so begeistert. Kein wunder, ich hatte ja selber schwer mit mir zu kämpfen. Nicht, weil ich den menschen nicht fantastisch fand, aber die umstände waren einfach katastrophal. Ich geh in den urlaub, um echt meine ruhe zu haben, und nach dann lern ich langsam ihn kennen. Er hat immer pool-moderation gemacht und war der organisator der anderen animateure. Hatte sich den ganzen tag um jeden mist kümmern müssen. Er ist 24 und kommt eigentlich aus tunis. Er hat dort einen dvd-verleih und hat schon viel berufs-und lebenserfahrung. Er denkt ganz fei und offen und das hat mich so beeindruckt. Ich arbeite seit ca 9 jahren, mal mehr, mal weniger in der gstronomie im service und hab da schon viel mitgemacht und kennengelernt, aber ich hab noch nie so einen guten mann getroffen. Er kümmert sich um meine maus und mich, aber trotzdem hab ich alle freiheiten. Wenn wirs richtig anstellen, könnten wirs richtig schön haben hier. Ich mache gerade eine ausbildung als kauffrau im gesundheitswesen. Wie gings bei euch den nach der hochzeit weiter?

Liebe grüsse
melanie

Hi,
Mein Umfeld hatte auch damit zu tun, vorallem da ich selbst halb arabisch bin und schon schlechte Erfahrungen gemacht wurden. Eigentlich war es klar bei mir, dass ich mich auch in einen Araber verliebe, ich hatte schon immer eine schwäche für sie und mit deutschen Männern konnte ich nie was anfangen.

Wir haben Febr. 04 geheiratet, im März bin ich zurück nach Deutschland geflogen hab die ganzen Papiere (Heratsurkunde usw.) abgegeben. Schon im April kam mein süßer nach D-land. Vorher haben wir nie nen Besuchervisum durchbekommen. In den paar Wochen hab ich Wohnung gesucht, alles eingerichte schupp die wup war er da

Kaum zu glauben, dass es nun schon das 3. Jahr ist, was er hier ist.

Wann bist du mit deiner Ausbildung fertig?Was kann dein Freund hier arbeiten? Am Besten Ausbildung suchen...Wo wohnst du denn??

Shirin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2006 um 20:07
In Antwort auf budur_12575484

Hi,
Mein Umfeld hatte auch damit zu tun, vorallem da ich selbst halb arabisch bin und schon schlechte Erfahrungen gemacht wurden. Eigentlich war es klar bei mir, dass ich mich auch in einen Araber verliebe, ich hatte schon immer eine schwäche für sie und mit deutschen Männern konnte ich nie was anfangen.

Wir haben Febr. 04 geheiratet, im März bin ich zurück nach Deutschland geflogen hab die ganzen Papiere (Heratsurkunde usw.) abgegeben. Schon im April kam mein süßer nach D-land. Vorher haben wir nie nen Besuchervisum durchbekommen. In den paar Wochen hab ich Wohnung gesucht, alles eingerichte schupp die wup war er da

Kaum zu glauben, dass es nun schon das 3. Jahr ist, was er hier ist.

Wann bist du mit deiner Ausbildung fertig?Was kann dein Freund hier arbeiten? Am Besten Ausbildung suchen...Wo wohnst du denn??

Shirin

Hi shirin...
Ich denke, wer einmal die erfahrung mit einem guten, anständigen araber gemacht hat, weiss wovon wir reden. Deutsche männer haben absolut null gefühl für frauen.
Ich werde leider erst 2008 fertig sein, hab gerade erst angefangen. Er könnte hier arbeiten wozu er lust hat. Er ist ein profi am pc, hat bereits als barkeeper und touristenführer und leider auch als animateur gearbeitet. Wenn er will kann er auch ne ausbildung machen, das bleibt ihm überlassen. Was macht ihr beide denn?

Liebe grüsse

Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2006 um 6:44
In Antwort auf suzana_11916552

Hi shirin...
Ich denke, wer einmal die erfahrung mit einem guten, anständigen araber gemacht hat, weiss wovon wir reden. Deutsche männer haben absolut null gefühl für frauen.
Ich werde leider erst 2008 fertig sein, hab gerade erst angefangen. Er könnte hier arbeiten wozu er lust hat. Er ist ein profi am pc, hat bereits als barkeeper und touristenführer und leider auch als animateur gearbeitet. Wenn er will kann er auch ne ausbildung machen, das bleibt ihm überlassen. Was macht ihr beide denn?

Liebe grüsse

Melanie

Guten Morgen,
da hast du Recht und irgendwie hat doch jeder so seine Macken. Meine Ma ist nun mit nem Deutschen Verheiratet und auch nicht Glücklich.

Fängst du so spät deine Ausbildung an, wegen der Schwangerschaft? Du hast ne Tochter, ne? Ich hoffe für dich, dass er damit klar kommt, dass du ein KInd von nem anderen MAnn hast. Vielleicht ist er ne Ausnahme, aber es ist normalerweise nicht denkbar für die arab. Köpfe. Schon allein, wenn du vor ihm mit nem anderen Mann zärtlichkeiten ausgetauscht hast. Mein Mann packt das immer noch net.

Mit Arbeit und Ausbildung sah es bei uns sehr schlecht aus. Auch er hat vorher ne Menge gemachtt, sogar studiert. Doch nun macht er, trotz gutem Deutsch, nen Sprachkurs und hat nen Nebenjob.
Ich arbeite von zu haus aus, ich hatte vor laaaaaaaanger Zeit ne Ausbildung zur Bürokauffrau !


Wo kommst du denn her?

Shirin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2006 um 14:15
In Antwort auf budur_12575484

Guten Morgen,
da hast du Recht und irgendwie hat doch jeder so seine Macken. Meine Ma ist nun mit nem Deutschen Verheiratet und auch nicht Glücklich.

Fängst du so spät deine Ausbildung an, wegen der Schwangerschaft? Du hast ne Tochter, ne? Ich hoffe für dich, dass er damit klar kommt, dass du ein KInd von nem anderen MAnn hast. Vielleicht ist er ne Ausnahme, aber es ist normalerweise nicht denkbar für die arab. Köpfe. Schon allein, wenn du vor ihm mit nem anderen Mann zärtlichkeiten ausgetauscht hast. Mein Mann packt das immer noch net.

Mit Arbeit und Ausbildung sah es bei uns sehr schlecht aus. Auch er hat vorher ne Menge gemachtt, sogar studiert. Doch nun macht er, trotz gutem Deutsch, nen Sprachkurs und hat nen Nebenjob.
Ich arbeite von zu haus aus, ich hatte vor laaaaaaaanger Zeit ne Ausbildung zur Bürokauffrau !


Wo kommst du denn her?

Shirin

Hey shirin...
Da sieht mans wieder. Ich hatte auch einen deutschen freund nach der geburt meiner maus. Das war einer der schlimmsten menschen, die ich je kennengelernt hab. Ein psychophat. Brauch ich nicht.

Ich habe mich erst, seitdem ich meine tochter hab, dazu entschlossen, was zu machen, aus meinem leben. Meine tochter heisst alessia und ist 3 1/2 jahre alt. Mein ganzer stolz!
Und das muss er einfach akzeptieren, aber ich glaube, das hat er, als er uns kennengelernt hat, schon gelernt. Er hat sich auf jeden fall perfekt verhalten. Ich war erstaunt über sein feingefühl. Für ihn sollte sie, und das denk ich tut sie auch, genauso an erster stelle stehen. Sein familiengefühl ist wahnsinnig gross. Von daher mach ich mir darüber keine sorgen

Warum hast du aus deiner ausbildung nichts gemacht? Als kauffrau kann man immer was starten. Ich lebe in bad säckingen, an der schweizer grenze, in der nähe von basel. Und du? Ichmöchte nach meiner ausbildung vielleicht noch 1-2 jahre hier arbeiten und dann will ich auch weg. Wohin weiss ich noch nicht. Ich hoffe, dann mit ihm.

So, liebe grüsse

Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2006 um 9:03
In Antwort auf suzana_11916552

Hey shirin...
Da sieht mans wieder. Ich hatte auch einen deutschen freund nach der geburt meiner maus. Das war einer der schlimmsten menschen, die ich je kennengelernt hab. Ein psychophat. Brauch ich nicht.

Ich habe mich erst, seitdem ich meine tochter hab, dazu entschlossen, was zu machen, aus meinem leben. Meine tochter heisst alessia und ist 3 1/2 jahre alt. Mein ganzer stolz!
Und das muss er einfach akzeptieren, aber ich glaube, das hat er, als er uns kennengelernt hat, schon gelernt. Er hat sich auf jeden fall perfekt verhalten. Ich war erstaunt über sein feingefühl. Für ihn sollte sie, und das denk ich tut sie auch, genauso an erster stelle stehen. Sein familiengefühl ist wahnsinnig gross. Von daher mach ich mir darüber keine sorgen

Warum hast du aus deiner ausbildung nichts gemacht? Als kauffrau kann man immer was starten. Ich lebe in bad säckingen, an der schweizer grenze, in der nähe von basel. Und du? Ichmöchte nach meiner ausbildung vielleicht noch 1-2 jahre hier arbeiten und dann will ich auch weg. Wohin weiss ich noch nicht. Ich hoffe, dann mit ihm.

So, liebe grüsse

Melanie

Guten Morgen Melanie,
du, ich wohne fast 800 km weit von dir, nämlich in Leipzig. Warum willst umziehen?
Ich hab zwar nen tollen Beruf gelernt, aber da ich im Rolli sitze, will niemand einen. Ist doch schon als gesunder Mensch schwierig.

Habt ihr denn schon nen Termin für die Hochzeit? Habt ihr die Papiere schon besorgt?
Für ihn ist es, umso jünger er ist in D-land besser um arbeitsmäßig was zu finden.
Die Erfahrung haben wir gemacht.

Wenn du Fragen über die Papiere hast, kannst mich fragen, denn meine Freundin hat ihren "Tunsi" auch vor 3 Jahren in D-land geheiratet.

Wie oft fliegst eigentlich zu ihm?

Liebe Grüße & bis bald

Shirin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2006 um 21:20
In Antwort auf budur_12575484

Guten Morgen Melanie,
du, ich wohne fast 800 km weit von dir, nämlich in Leipzig. Warum willst umziehen?
Ich hab zwar nen tollen Beruf gelernt, aber da ich im Rolli sitze, will niemand einen. Ist doch schon als gesunder Mensch schwierig.

Habt ihr denn schon nen Termin für die Hochzeit? Habt ihr die Papiere schon besorgt?
Für ihn ist es, umso jünger er ist in D-land besser um arbeitsmäßig was zu finden.
Die Erfahrung haben wir gemacht.

Wenn du Fragen über die Papiere hast, kannst mich fragen, denn meine Freundin hat ihren "Tunsi" auch vor 3 Jahren in D-land geheiratet.

Wie oft fliegst eigentlich zu ihm?

Liebe Grüße & bis bald

Shirin

Guten abend, ...
Ach was, aus leipzig... Ist ja cool. Ich hab meinen ursprung in stendal, bis ich 13 war. Dann sind wir hierher gezogen.
Ich denke, auch im rollstuhl kannst was finden, bei uns gibts betriebe, die haben es sogar vertraglich hinterlegt, dass sie bei einem behinderten mit gleichen vorraussetzungen, erst diesen einstellen als einen gesunden. Aber ich glaub, in den neuen bundesländern ist es im allgemeinen kaum möglich, einen gescheiten job zu finden.
Leider haben wir noch keinen termin für die hochzeit. Ich werd ende der woche erst mal die papiere zum übersetzer schicken. Ich muss leider erst auf mein geld warten. In nächster zeit siehts finanziell eh extrem schlecht bei mir aus. Ich bekomm jetzt mit meiner ausbildung weniger geld als vorher in der erziehungszeit, wobei ich da auch viel gearbeitet hab.
Ich hoffe mal, dass er schnell etwas findet. Sonst siehts echt sch... aus.

Wie lief das denn bei deiner feundin im detail alles ab? Musste sie vorher auch noch mal persönlich nach tunis zur deutschen botschaft? Hat mir grad eine erzählt heute. Hier erzählt dir eh jeder eine andere story, wie dus zu machen hast. Ist nicht schön.

Bisher war ich nur zweimal da, und wie gesagt, jetzt ist er dran, ich kanns mir leider nicht mehr gross leisten.

Ich glaub, ich hab genug geschrieben...
Liebe grüsse
Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2006 um 17:49
In Antwort auf suzana_11916552

Guten abend, ...
Ach was, aus leipzig... Ist ja cool. Ich hab meinen ursprung in stendal, bis ich 13 war. Dann sind wir hierher gezogen.
Ich denke, auch im rollstuhl kannst was finden, bei uns gibts betriebe, die haben es sogar vertraglich hinterlegt, dass sie bei einem behinderten mit gleichen vorraussetzungen, erst diesen einstellen als einen gesunden. Aber ich glaub, in den neuen bundesländern ist es im allgemeinen kaum möglich, einen gescheiten job zu finden.
Leider haben wir noch keinen termin für die hochzeit. Ich werd ende der woche erst mal die papiere zum übersetzer schicken. Ich muss leider erst auf mein geld warten. In nächster zeit siehts finanziell eh extrem schlecht bei mir aus. Ich bekomm jetzt mit meiner ausbildung weniger geld als vorher in der erziehungszeit, wobei ich da auch viel gearbeitet hab.
Ich hoffe mal, dass er schnell etwas findet. Sonst siehts echt sch... aus.

Wie lief das denn bei deiner feundin im detail alles ab? Musste sie vorher auch noch mal persönlich nach tunis zur deutschen botschaft? Hat mir grad eine erzählt heute. Hier erzählt dir eh jeder eine andere story, wie dus zu machen hast. Ist nicht schön.

Bisher war ich nur zweimal da, und wie gesagt, jetzt ist er dran, ich kanns mir leider nicht mehr gross leisten.

Ich glaub, ich hab genug geschrieben...
Liebe grüsse
Melanie

Bitte Lesen!
Leute wenn ich schon höre das ER Animateur war...bitte lest euch in Ruhe durch die seiten: www.1001Geschichte.de Erst kurz verheiratet? ER ist ja soooooooooooo lieb? ER ist ja gaaaaaaaaanz anders? Ihr werdet erstaunt sein wie sich eure Geschichten mit denen im Forum gleichen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2006 um 17:51
In Antwort auf myrtie_12720483

Bitte Lesen!
Leute wenn ich schon höre das ER Animateur war...bitte lest euch in Ruhe durch die seiten: www.1001Geschichte.de Erst kurz verheiratet? ER ist ja soooooooooooo lieb? ER ist ja gaaaaaaaaanz anders? Ihr werdet erstaunt sein wie sich eure Geschichten mit denen im Forum gleichen...

Noch was...
Schon mal daran gedacht,das ER nur den Deutschen Pass möchte? Und dafür braucht er eine Frau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2006 um 20:00
In Antwort auf myrtie_12720483

Noch was...
Schon mal daran gedacht,das ER nur den Deutschen Pass möchte? Und dafür braucht er eine Frau.

Eigentlich
ist es mir zu blöd darauf zu schreiben, aber ich bin Mitglied auf der HP von 1001 Geschichte. Jeder sollte wissen, worauf er sich einlässt in den ländern und das es dort viele Beznesser gibt ja. Aber auch ich hab mich verliebt in Tunes und es ist seit Jahren der Beste Mann den ich je hatte.

Shirin

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2006 um 21:09
In Antwort auf budur_12575484

Eigentlich
ist es mir zu blöd darauf zu schreiben, aber ich bin Mitglied auf der HP von 1001 Geschichte. Jeder sollte wissen, worauf er sich einlässt in den ländern und das es dort viele Beznesser gibt ja. Aber auch ich hab mich verliebt in Tunes und es ist seit Jahren der Beste Mann den ich je hatte.

Shirin

Hmm,...
Ich muss sagen, dass es sicher viele gibt, die enttäuscht wurden, aber man kann nicht alle über einen kamm scheren. Eine garantie gibt es leder für nix, aber ich hab mir sehr viel gedanken gemacht und mir diesen menschen ziemlich intensiv begutachtet und ich weiss, das es einfach der richtige schritt für mich ist...

Melanie

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2006 um 20:56

Meine
Schwester ist seit 1992 mit einem Tunesier verheiratet. Er war damals wegen des Studiums hier und jobbte nebenher. Sicher war der Zeitpunkt der Hoczzeit durch das Visum mitbestimmt. Gearbeitet haben sie ja beide, von daher weiß ich nicht, in wie weit das eine Rolle spielte bzw. heute spielt.

Zur Ehe:
grundsätzlich muss dir klar sein, dass Tunesier anders erzogen sind, Frauen auch anders sehen, was sich aber hauptsächlich auf die eigenen (Ehefrau, Mutter, Schwestern, Töchter) bezieht.
Solange keine Kinder da waren, keine sonderlichen Auffälligkeiten, außer, dass er von Anfang schon viel mit seinen Freunden wegging, m eine Schwester also scih früh dran gewöhnte, nicht genau zu wissen, wo er ist.
Als einige Jahre Später zwei Söhne geboren wurden, änderte sich die Ehe. Der Vaterstolz ist sehr ausgeprägt. Er w ürde für seine Kinder alles tun udn seine Frau ist seit dem auch hauptsächlich in dieser Rolle akzeptiert.
Ich bin heute überzeugt, dass er sie betrügt, sein eigenes Leben lebt, aber er würde sich nie scheiden lassen, seien Kinder immer bevorzugen und überhaupt die eigene Familie als das Wichtigere ansehen. Die Familie meiner Schwester ist , trotz des ursprünglichen Wunsches, auch in Deutschland eine große Familie zu haben, nicht mehr von Bedeutung. Die Moral ist doppelbödig. Er legt nach wievor Wert auf gutes Verhalten seiner Kinder, Respekt insbesondere, aber gleichzeitig gibt er einen Ehemann ab, wie man ihn nicht freiwillig wollte. OHne ging es meiner Schwester besser, was jedoch hauptsächlich damit zusammenhängt, dass sie von jeher mehr verdiente. Ohne sie hätten sie kein Haus, noch zwei Autos usw...

Da die Kinde Jungs sind, halten sich die Probleme im Rahmen. Sie essen kein ... und sind beschnitten, das war's auch schon, ansonsten ncihts besonderes. Jedoch wäre ein Mädchen dabei, würde es klare Vorgaben geben, das sagte er immer.
Arabisch haben beide nie gelernt, schade...

Ich als Schwester sehe das gespalten, ich mag ihn als Kumpel, hasse ihn als Ehemann meiner schwester. sie leidet still, weil sie auch weiß, dass sie von niemandem Unterstützung bekäme, weil sie alle damals gewarnt hatten.
Ich selbst war mit einem Tunesier verlobt, der in Romantik kaum zu schlagen aber, aber sobald der Alltag anbrach, blickte ich schnell, dass sie einfach nciht aus ihrer Haut können. Man muss als Frau schon sehr oft fünf gerade sein lassen können und ein stückweit Selbstverleugnung betreiben, um glücklich sein zu können.
trotzdem habe ich einen besonderes Gefühl für alles Tunesische, schwer zu sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2006 um 21:00
In Antwort auf myrtie_12720483

Noch was...
Schon mal daran gedacht,das ER nur den Deutschen Pass möchte? Und dafür braucht er eine Frau.

Yep
das ist leider der Hauptgrund! Einen anderen gäbe es auch nciht, sie würden alle leiber eine tunesiche Frau heiraten udn trotzdem in Deutschland laben. geht leider nicht... ist also IMMER ein Kompromiss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2006 um 18:20

Www.1001geschichte.de
Jeder weiß was passiert wenn man einen Ausländer heiratet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2006 um 5:06
In Antwort auf suzana_11916552

Hmm,...
Ich muss sagen, dass es sicher viele gibt, die enttäuscht wurden, aber man kann nicht alle über einen kamm scheren. Eine garantie gibt es leder für nix, aber ich hab mir sehr viel gedanken gemacht und mir diesen menschen ziemlich intensiv begutachtet und ich weiss, das es einfach der richtige schritt für mich ist...

Melanie

Gut
Du hast gute einstellugen,,gefällt mir ...das musst du selber wiessen was du machen sollst .... ob der mensch verdient hat ihm zu lieben ob er wert ist hier her zu kommen .. usw ...also viel spaß .. und hoff es klappts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2006 um 22:51
In Antwort auf hani_11931921

Gut
Du hast gute einstellugen,,gefällt mir ...das musst du selber wiessen was du machen sollst .... ob der mensch verdient hat ihm zu lieben ob er wert ist hier her zu kommen .. usw ...also viel spaß .. und hoff es klappts

Hallo
bin neu hier.
bin auch gerade dabei meine hochzeit mit meinem tunesischen verlobten vorzubereiten.
papiere sind alle fertig und beim standesamt abgegeben.
habe nur ein bisschen angst, dass er kein heiratsvisum bekommt, weil ich nicht so viel verdiene.
hat da jemand erfahrung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2006 um 16:58

Nun ja,..
Liebe Melanie,

bevor du überhaupt ans Heiraten denkst , egal ob Tunesier, Deutscher oder so, solltest du erstmal von deiner fürchterlichen Ego-Schiene runterkommen!!!!

Die ganze Zeit lese ich, wenn er dies und das nicht akzeptiert, dann...

Also, bitte! Eine Ehe besteht aus Liebe, Treue, Vertrauen und vor allem auch aus Kompromissen!!!

Ich selber bin mit einem Ausländer seit nunmehr als einem Jahr glücklich verheiratet und ich kann dir versichern, dass das Ganze nichts wird, wenn du nicht 'n ganzes Stück kompromissbereiter und geduldiger wirst.

Ich meine nicht, dass du klein beigeben sollst oder so, aber so wie du redest, ist es besser, alleine zu leben. Denn dein Partner hätte es sonst nicht leicht mit dir.

Du musst zudem sehen, dass das Leben hier - die Mentalität, die Traditionen für deinen Freund erstmal was ganz Neues sind und es Gewöhnung bedarf. Da kannst du nicht auch noch mit deiner Ego-Schiene kommen.

Nun ja, denk mal drüber nach.

Alles Gute,

Mo

PS: Zudem was sind denn 2 Besuche??? Nach 2 Mal sehen bist du sicher, dass er der Mann für's Leben ist und der neue Papa für deine Kleine?? Nachher stempelst du ihn vielleicht auch noch als Psychopath ab.

Denk einfach mal guuuuut nach!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2006 um 11:22
In Antwort auf suzana_11916552

Hmm,...
Ich muss sagen, dass es sicher viele gibt, die enttäuscht wurden, aber man kann nicht alle über einen kamm scheren. Eine garantie gibt es leder für nix, aber ich hab mir sehr viel gedanken gemacht und mir diesen menschen ziemlich intensiv begutachtet und ich weiss, das es einfach der richtige schritt für mich ist...

Melanie

Hallo
Könntest du uns dann mal sagen,WANN er sich verändert hat!? ICH kann es! So ca.in 3Jahren Bis dann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2006 um 11:31
In Antwort auf suzana_11916552

Hmm,...
Ich muss sagen, dass es sicher viele gibt, die enttäuscht wurden, aber man kann nicht alle über einen kamm scheren. Eine garantie gibt es leder für nix, aber ich hab mir sehr viel gedanken gemacht und mir diesen menschen ziemlich intensiv begutachtet und ich weiss, das es einfach der richtige schritt für mich ist...

Melanie

Test...
Es gibt einen ganz einfachen Test für deinen Habibi: Sag ihm du hast deinen Job verloren und kannst ihn erst in ca.3Jahren heiraten!Oder sag ihm,das du lieber nach TN ziehen möchtest....so bekommst du alle Antworten auf deine Fragen-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2008 um 12:37

Hochzeit mit einen tunesier
hallo !!!
Ich möchte gern ein mal wissen was ich und mein tunesischer Freund alles für die hochzeit für papiere benötigen ?? er ist 19 darf er da überhaupt schon heiraten ?? wenn es klappt mit der hochzeit darf er da mit nach deutschland ?
liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2011 um 16:25

Scheinehe oder keine scheinehe
Hallo zusammen,ich bin seit februar 2010 mit einem tunesier verheiratet,aber er ist noch nicht in Deutschland.Was mich aber beunruhigt ist,dass er mich in letzter zeit immer weniger anruft.Er kommt auch schon mal online wenn er zeit hat.Ich bin die jenige die ihn immer wieder des öfteren angerufen hat und das war nicht immer billig.Wenn ich mit meine kinder in Tunesien drüben war,dann durfte ich immer bezahlen und er hatte immer nur einen cafe für mich gekauft ,für umgerechnet 0,50 cent.Jetzt im August hatte ich eigentlich vor,für 3 wochen nach tunesien zu fliegen,aber da muß ich auch das meiste selber bezahlen.Und mein mann würd von mir wieder geld verlangen.Ich bin mir sicher,dass er mich nur wegen der papiere geheiratet hatte und nicht aus liebe.Vor einer woche bin ich mit mit meinem mann online gegangen und da war er nicht mehr der mann,den ich mal kannte.Er behauptete,daass die deutschen leute zu faul sind zu arbeiten.Das hatte er aber behaubtet,als wir über die flüchtlinge in Lambadusa geredet hatten.Könnt ihr mir vielleicht helfen,ich weiß nicht was ich machen soll,ob ich im august nach tunesien fliegen sollte oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 0:37
In Antwort auf nerina_12736390

Scheinehe oder keine scheinehe
Hallo zusammen,ich bin seit februar 2010 mit einem tunesier verheiratet,aber er ist noch nicht in Deutschland.Was mich aber beunruhigt ist,dass er mich in letzter zeit immer weniger anruft.Er kommt auch schon mal online wenn er zeit hat.Ich bin die jenige die ihn immer wieder des öfteren angerufen hat und das war nicht immer billig.Wenn ich mit meine kinder in Tunesien drüben war,dann durfte ich immer bezahlen und er hatte immer nur einen cafe für mich gekauft ,für umgerechnet 0,50 cent.Jetzt im August hatte ich eigentlich vor,für 3 wochen nach tunesien zu fliegen,aber da muß ich auch das meiste selber bezahlen.Und mein mann würd von mir wieder geld verlangen.Ich bin mir sicher,dass er mich nur wegen der papiere geheiratet hatte und nicht aus liebe.Vor einer woche bin ich mit mit meinem mann online gegangen und da war er nicht mehr der mann,den ich mal kannte.Er behauptete,daass die deutschen leute zu faul sind zu arbeiten.Das hatte er aber behaubtet,als wir über die flüchtlinge in Lambadusa geredet hatten.Könnt ihr mir vielleicht helfen,ich weiß nicht was ich machen soll,ob ich im august nach tunesien fliegen sollte oder nicht.

Bismi illehi
du musst deinem Gefühl vertauen...
dein Herz und dein Bauch wird dich nicht Täuschen!
bringe die wichtigen Punkte in erfahrung, tu das was DU fühlst, nicht das was andere sagen was du fühlen solltest!
Der Verdacht ist hart, aber es gibt solche dinge leider zu oft!
ich bin mir sicher du bist eine starke frau, also handel nach deinem instinkt!
ich drücke dir die daumen!
alles liebe.... tunesien in love

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2011 um 17:17
In Antwort auf lynna_12529436

Bismi illehi
du musst deinem Gefühl vertauen...
dein Herz und dein Bauch wird dich nicht Täuschen!
bringe die wichtigen Punkte in erfahrung, tu das was DU fühlst, nicht das was andere sagen was du fühlen solltest!
Der Verdacht ist hart, aber es gibt solche dinge leider zu oft!
ich bin mir sicher du bist eine starke frau, also handel nach deinem instinkt!
ich drücke dir die daumen!
alles liebe.... tunesien in love

Scheinehe oder keine scheinehe
Salam Allaykum mini,diese ehe mit meinem Tunesischen mann beruht auf lügen Geschichten meines Mannes und seines Bruders.Sein Bruder in Deutschland wollte nur eine frau für meinem mann haben die sehr viel Geld,großes auto und vielleicht ein haus hat.Also eine frau,die ihn hier her nach Deutschland holt,damit er selber auch viel Geld verdienen kann.Mein Gefühl sagt mir sehr stark,dass mein mann mich die ganze zeit über nur belogen hat.Ich vertraue ihm nicht mehr.Sein Bruder hatte meinen mann im Dezember gefragt,warum er die Heiratspapiere zu mir nach Deutschland geschickt hatte.Der Bruder sagte noch,dass es dumm war ,mir die Heiratspapiere zu schicken.Sein Bruder hatte mich von Anfang an in seiner Familie und bekannten sehr schlecht gemacht.2009 hatte ich noch keine arbeit und hatte von Hartz 4 gelebt und habe dazu noch 2 kinder.Sein Bruder sagte,dass das großer Haram sei und das ich noch ein Kind mit seinem Bruder bekommen Müsste.Im Januar 2010 erzählte mir sein Bruder,dass mein mann gar keine frau mit kinder haben wollte.Ich glaube auf jeden fall nicht mehr,dass mein mann mich liebt,dass hatte er nie getan.Mein mann möchte nur nach Deutschland und mehr nicht.Allhamdullilah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2011 um 21:10
In Antwort auf nerina_12736390

Scheinehe oder keine scheinehe
Salam Allaykum mini,diese ehe mit meinem Tunesischen mann beruht auf lügen Geschichten meines Mannes und seines Bruders.Sein Bruder in Deutschland wollte nur eine frau für meinem mann haben die sehr viel Geld,großes auto und vielleicht ein haus hat.Also eine frau,die ihn hier her nach Deutschland holt,damit er selber auch viel Geld verdienen kann.Mein Gefühl sagt mir sehr stark,dass mein mann mich die ganze zeit über nur belogen hat.Ich vertraue ihm nicht mehr.Sein Bruder hatte meinen mann im Dezember gefragt,warum er die Heiratspapiere zu mir nach Deutschland geschickt hatte.Der Bruder sagte noch,dass es dumm war ,mir die Heiratspapiere zu schicken.Sein Bruder hatte mich von Anfang an in seiner Familie und bekannten sehr schlecht gemacht.2009 hatte ich noch keine arbeit und hatte von Hartz 4 gelebt und habe dazu noch 2 kinder.Sein Bruder sagte,dass das großer Haram sei und das ich noch ein Kind mit seinem Bruder bekommen Müsste.Im Januar 2010 erzählte mir sein Bruder,dass mein mann gar keine frau mit kinder haben wollte.Ich glaube auf jeden fall nicht mehr,dass mein mann mich liebt,dass hatte er nie getan.Mein mann möchte nur nach Deutschland und mehr nicht.Allhamdullilah

Aslema liebe melly
ich habe großen respekt vor deinem schicksal und kann in einigen dingen ein winig mit fühlen, leicht sind die bikulturellen beziehungen NIE!
ich habe meine liebe aus tunesien gefunden, ja und wenn ich solch beznezz geschichten lese dann bekomme ich gansehaut!
mein mann und ich können mitfühlen und fragen uns so oft wie solch lügenkonstrukte erstellt werden können, dies auf kosten von unschuldigen bzw liebenswerten menschen die dies nicht verdient haben!
darf ich fragen wie es nun weiter geht!?
ich / wir grüßen dich herzlich!
mini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 13:53
In Antwort auf nerina_12736390

Scheinehe oder keine scheinehe
Hallo zusammen,ich bin seit februar 2010 mit einem tunesier verheiratet,aber er ist noch nicht in Deutschland.Was mich aber beunruhigt ist,dass er mich in letzter zeit immer weniger anruft.Er kommt auch schon mal online wenn er zeit hat.Ich bin die jenige die ihn immer wieder des öfteren angerufen hat und das war nicht immer billig.Wenn ich mit meine kinder in Tunesien drüben war,dann durfte ich immer bezahlen und er hatte immer nur einen cafe für mich gekauft ,für umgerechnet 0,50 cent.Jetzt im August hatte ich eigentlich vor,für 3 wochen nach tunesien zu fliegen,aber da muß ich auch das meiste selber bezahlen.Und mein mann würd von mir wieder geld verlangen.Ich bin mir sicher,dass er mich nur wegen der papiere geheiratet hatte und nicht aus liebe.Vor einer woche bin ich mit mit meinem mann online gegangen und da war er nicht mehr der mann,den ich mal kannte.Er behauptete,daass die deutschen leute zu faul sind zu arbeiten.Das hatte er aber behaubtet,als wir über die flüchtlinge in Lambadusa geredet hatten.Könnt ihr mir vielleicht helfen,ich weiß nicht was ich machen soll,ob ich im august nach tunesien fliegen sollte oder nicht.

Salamo alaikom
Hallo ,erstmal möchte ich dir auch sagen hör auf dein Bauchgefühl und nicht auf andere,denn du bist mit ihm verheiratet und kennst ihn ja.
Ich bin auch seit 2010 verheiratet mit einem Tunesier und glücklich ,ausser das er noch immer in Tunesien ist und ich hier.Würde ich auf meine Familie und Freunde hier hören wäre ich schon von ihm geschieden oder wäre erst gar nicht hingeflogen zu ihm.
Eine Frage :Betet dein Mann???
Ich finde das ist ein sehr wichtiger Faktor über ehrlichkeit zu einer Ehefrau denn ,wenn er Angst und Respekt vor seinem Gott hat weiss er auch ,das es nicht erlaubt ist zu lügen (damit meine ich bsw.das er dir die liebe nur vorspielt nur wegen der Papiere oder des Geldes).
Und noch ne frage :Bist du konvertiert?
Flieg ruhig zu ihm und lass dich von deinem Bauchgefühl bestätigenSalam Alaikom

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2011 um 20:05

Mein tunesier will mich heiraten
Hallo
Wer kann mir einen rat geben bin seit fast 2jahren mit ein tunesier zusammen,er will mich heiraten warum? wegen dem papier,er sagt nein was soll er auch sagen er sagt aus liebe
er gibt mir bis jetzt kein anlass das ich zweifeln sollte wir machen alles zusammen in deutschland,aber ich weiss das er in tunis eine Frau für sex hatte bzw,ich vermute es,da er mit einer in tunis 4jahre zusammen war,er ist heute nach tunis gafhren ich habe angst das er mit der frau zusammen ist aber er sagt nein,ich glaube es nicht wie bekomme ich es raus.Bin verzweifelt.Würde mich auf ein paar meinungen freuen.danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2011 um 13:05
In Antwort auf michal_12844349

Mein tunesier will mich heiraten
Hallo
Wer kann mir einen rat geben bin seit fast 2jahren mit ein tunesier zusammen,er will mich heiraten warum? wegen dem papier,er sagt nein was soll er auch sagen er sagt aus liebe
er gibt mir bis jetzt kein anlass das ich zweifeln sollte wir machen alles zusammen in deutschland,aber ich weiss das er in tunis eine Frau für sex hatte bzw,ich vermute es,da er mit einer in tunis 4jahre zusammen war,er ist heute nach tunis gafhren ich habe angst das er mit der frau zusammen ist aber er sagt nein,ich glaube es nicht wie bekomme ich es raus.Bin verzweifelt.Würde mich auf ein paar meinungen freuen.danke

Hallo
Salamo alaikum rosielie,
Erstmal möchte ich dich fragen ,betet dein Mann(Freund),geht er in die Moschee?Spricht er viel über den Islam mit dir?Denn meine Meinung ist ,das wenn er sehr gläubig ist,nicht für seinen Zweck dich auszunutzen und ich denke auch nicht das er dafür 2 jahre warten würde.
Wie oft warst du denn bei ihm,da du dir ja sehr unsicher bist und ihm nicht so viel vertraust.?
Ich weiss es ist schon schwer,mein mann lebt auch in Tunis kommt hoffentlich in den nächsten wochen zu mir.Es ist nicht einfach vor allem wenn man (wie bei euch)weiss,daß er dort eine ex hat.Beobachte sein Verhalten in der nächsten Zeit und ob er oft online geht um mit dir zu chatten,ruf ihn zwischen durch einfach mal an ohne ihm bescheid zu sagen ,mal abends ganz spät mal ganz früh morgens ,aber wie gesagt wenn er streng gläubig ist hat er viel zu große angst vor Allah und weiss auch das es Haram ist,sich selbst zu beglücken über anderer Gefühle.Und Allah weiss es am besten.Denn Allah sieht alles
So ich hoffe dir ein bißchen weiter geholfen zu haben ,wenn du noch fragen hast,kannst du mir ja schreibenBis dahin
salam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2011 um 13:35
In Antwort auf budur_12575484

Hi,
Mein Umfeld hatte auch damit zu tun, vorallem da ich selbst halb arabisch bin und schon schlechte Erfahrungen gemacht wurden. Eigentlich war es klar bei mir, dass ich mich auch in einen Araber verliebe, ich hatte schon immer eine schwäche für sie und mit deutschen Männern konnte ich nie was anfangen.

Wir haben Febr. 04 geheiratet, im März bin ich zurück nach Deutschland geflogen hab die ganzen Papiere (Heratsurkunde usw.) abgegeben. Schon im April kam mein süßer nach D-land. Vorher haben wir nie nen Besuchervisum durchbekommen. In den paar Wochen hab ich Wohnung gesucht, alles eingerichte schupp die wup war er da

Kaum zu glauben, dass es nun schon das 3. Jahr ist, was er hier ist.

Wann bist du mit deiner Ausbildung fertig?Was kann dein Freund hier arbeiten? Am Besten Ausbildung suchen...Wo wohnst du denn??

Shirin

Hallo
ich bin seit märz mit einem tunesier zusammen. so wie er hat mich noch nie jemand geliebt. ich war für 6 wochen in tunesien bei ihm. seine familie hat mich sehr herzlich aufgenommen. jetzt möchten wir natürlich so schnell wie mögich zu sammen sein. das heißt für uns, in tunesien heiraten und dann zurück nach deutschland kommen. das ist unser plan. so wie ich das bei dir verstehe, habt ihr auch in tunesien geheiratet. kannst du mir sagen, welche papiere ich brauche und an was wir alles denken müssen? vielen dank schon mal im voraus.
was mich noch interessieren würde, dein beitrag ist von 06, seit ihr noch verheiratet und glücklich??

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2011 um 14:02
In Antwort auf dorean_11973774

Hallo
ich bin seit märz mit einem tunesier zusammen. so wie er hat mich noch nie jemand geliebt. ich war für 6 wochen in tunesien bei ihm. seine familie hat mich sehr herzlich aufgenommen. jetzt möchten wir natürlich so schnell wie mögich zu sammen sein. das heißt für uns, in tunesien heiraten und dann zurück nach deutschland kommen. das ist unser plan. so wie ich das bei dir verstehe, habt ihr auch in tunesien geheiratet. kannst du mir sagen, welche papiere ich brauche und an was wir alles denken müssen? vielen dank schon mal im voraus.
was mich noch interessieren würde, dein beitrag ist von 06, seit ihr noch verheiratet und glücklich??

*
Hallo dasich,
ich bin mal so frei und beantworte dir deine Frage :
du mußt beim Standesamt in deiner Stadt ein Ehefähigkeitszeignis beantragen,dafür brauchst du
Meldebescheinigung
deinen Ausweis
- deine Geburtsurkunde
- seine Geburtsurkunde
- seine Meldebescheinigung
- seinen Pass als Kopie
seine Ledigkeitsbescheinigung
den ausgefüllten Antrag vom Standesamt für das Ehefähigkeitszeugnis
Für das ehefähigkeitszeugnis wollen die 80 haben,so war es zumindest letztes jahr im oktober (2010)
und die papiere deines zukünftigen mannes müssen teilweise legalisiert werden.Haben diesen ganzen Papierkrieg soweit hinter uns solltest du noch fragen haben kannst mich gerne anschreiben..
Gruß Nesrine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen