Forum / Hochzeit

Hochzeit nachfeiern - Corona

Letzte Nachricht: 29. September um 18:54
S
stefanie1313
27.09.21 um 9:52

Hallo ihr Lieben,

wir haben uns vor ca. einem Jahr auf dem Standesamt im engsten Kreis das JA-Wort gegeben. Es hatte neben persönlichen Gründen auch rechtliche. Das Datum, an dem wir geheiratet haben, war auch immer mein Wunschdatum. Es war alles sehr spontan und sehr kurzfristig und klein aufgrund von Corona.

Jetzt stehen wir da, knapp ein Jahr später und haben den Wunsch, die Hochzeit nachzufeiern. Wir möchten nächstes Jahr im Juni ein Fest mit knapp 50 Leuten machen. (Wollten wir dieses Jahr schon, war uns aber leider alles zu unsicher). Bei den Einladungskarten möchten wir sowas in der Art wie "wir haben JA gesagt - jetzt wird gefeiert" draufschreiben. Die Location und alles wäre schon mehr oder weniger fixiert. Mein Hauptproblem ist jetzt aber der Ablauf. Ich möchte auf jeden Fall mein Brautkleid tragen. Habt ihr irgendwelche Programmvorschläge? Wie können wir unser Hochzeitsdatum miteinbeziehen? Was könnte man mit den Gästen machen, außer zu essen? Vielleicht holen wir uns noch eine/n freie/n Trauredner/in dazu...

Ist von euch jemand in der gleichen Situation? 
Würde mich über jeden Vorschlag freuen.

Vielen Dank und liebe Grüße,
Steffi

Mehr lesen

D
deflorin
29.09.21 um 18:54

Ein schönes Fest braucht grundsätzlich nicht viel mehr, als das was ihr schon geplant habt: Die Leute kommen, ihr begrüsst sie, man stösst an, man isst, man tanzt, man trinkt, redet, man isst Dessert, evt Hochzeitskuchen? etc. und verabschiedet sich zu später Stunde wieder. Mehr brauchen die Leute nicht um glücklich zu sein.

hinzufügen könnt ihr belibig viel, ganz nach eurem Geschmack.
-Eine oder mehrere Reden, z.B. vor oder während einem Gang.
-Eine kleine Zeremonie, falls ihr das nochmals vor den Leuten tun möchtet. Dann passt es auch schön, wenndu dein Hochzeitskleid nochmals trägst. z.B. könnt ihr dabei sagen, was euch in euerm erste Jahr als Ehepaar gefallen hat, was ihr noch besser machen möchtet etc. und dann irgendetwas ins Feuer werfen, zerschlagen oder was weiss ich. 
-Spiele, falls ihr da drauf steht - jenachdem was lustiges oder etwas, damit sich die Leute kennenlernen (das dann eher am Anfang)
Eine Station, wo dieLeute sich irgendwie verewigen können...
Je nach Location eine Führung, Schifffahrt oder sonst eine Aktivität die was mit dem Ort zu tun hat.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?