Home / Forum / Hochzeit / Hochzeit um 11/12 h ... Wie habt ihr den Tag gestaltet ? Was hat eure Hochezit gekostet ?

Hochzeit um 11/12 h ... Wie habt ihr den Tag gestaltet ? Was hat eure Hochezit gekostet ?

22. Januar 2009 um 13:58

Uhrzeitmäßig würde ja 3 Essen anstehen ! Ich finde, das übersteigt so leicht unser Budget mit fast 40 Leuten
Wie habt ihr eure Hochzeit gestaltet ? Mit Band , ohne Band ? (was hat sie gekostet ? Habt ihr Spiele gespielt ?
Ich bin kein grosser Esser was gabs bei euch zu essen ?

Fragen über Fragen ... Würde mich freuen, wenn ihr sie mir beantworten könntet

LG Natalie

Mehr lesen

22. Januar 2009 um 16:23


Hallo Natalie,

unsere Hochzeit ging über zwei Tage.
Am 28.07 haben wir standesamtlich geheiratet, um 11:30 Uhr.
Nur die engste Familie und Trauzeugen waren dabei, obwohl das bei uns auch schon 25 Personen waren (mein Mann hat 6 Geschwister).
Nach der Trauung sind wir zu meinen Eltern gefahren und haben im Garten gefeiert, zu essen gab es Gyros, wir haben uns so einen drehenden Gyrosgrill geholt und ca. 10 Kilo Fleisch.
So haben wir dann den ganzen Nachmittag / abend zusammen gemüdlich verbracht, um ca. 22.00 Uhr war Schluss.
Dieser Tag hat uns mit allem zusammen 400,00 Euro gekostet.

Am 29.07 war dann die kirchliche Hochzeit mit anschließender Feier mit 120 Gästen (selbstverständlich waren alle vom 28.07. auch wieder dabei).
Die Trauung war um 16.30 Uhr, danach gab es Fotos, Sektempfang und dann ab 19.00 Uhr Essen. (wobei ich nicht viel gegessen hab )
Wir hatten uns einen DJ gemietet (300 Euro für den Abend), der richtig super war.
Der Abend war dann voll mit Spielen, Tanzen und feiern, einfach wunderschön *schwärm*
Dieser Tag hat uns mit allem zusammen 4500,00 Euro gekostet.

An deiner Stelle würde ich vielleicht so eine Art Buffet machen, das läßt sich dann auch leicht über den ganzen Tag "ziehen".

Oder ihr macht zum Mittag nur eine Hochzeitssuppe, dann Kaffee und Kuchen (so gegen 3 uhr) und abends dann ein etwas größeres Buffet.

ich wünsch euch alles gute !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2009 um 23:37

Hi
Ich habe vor eineinhalb jahren geheiratet. Wir hatten eine band die hat 1000 euro gekostet. Die Halle würde uns gestaltet ausser paar sachen haben wir selbst gemacht hat 600 euro gekostet. Spiele hatten wir auch eine menge das den Leuten nicht langweilich wurde. Es hat jeden gefallen.

Essen hat pro person 20 euro gekostet und wir hatten 120 Leute eingeladen.
Unsere Hochzeit hat uns ingesamt 12000 euro gekostet, mit allen drum und dran.

Aber das geld haben wir wieder eingenommen durch geschenke und spiele.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen