Home / Forum / Hochzeit / Hochzeitsessen im garten, bitte gebt mir tips!!!

Hochzeitsessen im garten, bitte gebt mir tips!!!

15. März 2006 um 16:12

hallo, ich heirate im juni, ich habe vor,das Essen selber zu machen für 40 personen. hilfe kriege ich auch dabei. ich habe mir schon ein paar gedanken gemacht, aber es steht noch nicht fest, da fehlt noch was...
also bis jetzt hab ich mir überlegt:
Nudelsalat
Reissalat
Kartoffelsalat
warm:
Chicken Wings
Hühnerbeine
Frikadellen
Würstchen
Spieße
Kartoffelgratin
Tortellini mit Käsesahne
kalt:
Krabben
Fischplatte
Wurst-/Schinkenplatte
Käseplatte
Tomaten-Mozarella Platte
Roggenbrot, Baguette
versch. Buttervariationen

Ich brauche noch dringend verbesserungsvorschläge bzw tips! was gab es bei euch zu essen???

Mehr lesen

16. März 2006 um 3:03

Hi
Also erstmal muss ich sagen, dass wir 2 mal gefeiert haben.
Einmal waren wir nach dem Standesamt , mit der engsten Familie Essen , und 2 Wochen danach hatten wir unsere kirchliche Trauung im Ausland un haben dort dann richtig in einem Saal gefeiert.
Wir haben zwar unser essen nicht selbst gemacht aber folgedes war mir auf jeden Fall wichtig :

1. Verschiedene Sorten an Fleisch haben ( Rind, Geflügel , ... ... usw )
Da kann man sich z.b auf 2 oder3 Sorten konzentrieren.
Vom Geflügel hast du ja schon 2 Sachen. Frikadellen sind ja wahrscheinlich vom gemischten Hackfleisch, also hättest Du auch was vom ...
Was Leute auch noch gerne essen, sind Steaks oder Schnitzel.

2. Fisch wird auch gerne gegessen, denn nicht jeder isst Fleisch. Da hast Du bei den Kalten Speisen schon dran gedacht


3. Was mir dann auch noch wichtig war, waren verschiedene Beilagen zum Fleisch .
Wir hatten Reis , Salzkartoffeln , Pommes und Nudeln.
Dazu hatten wir dann verschiedene Soßen.
Da hast Du ja auch Kartoffelgratin und Tortellini. Ich würde vielleicht noch ganz
normalen, gekochten Reis empfehlen.

4. Antipasti hast Du ja auch schon

5. Zu den 3 Salaten , oder als Austausch, würde ich einen frischen gemischten Salat
empfehlen, der nur mit n bissl öl-dressing gemacht wird.

Wie sieht es aus mit Dessert oder Kuchen ? Macht Ihr auch oder war es nicht geplant ?
Was bei uns gerne gegessen wurde, abgesehen von den Torten und Kuchen, war Tiramisu und Obstsalat.

Also ich finde deinen Plan sehr gut überlegt

LG
Justyna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2006 um 20:11

Wie wärs mit...
...Pizzasemmeln. Man kann den Belag schon einen Tag vorher vorbereiten, dann auf die Semmeln streichen, ab in den Backofen damit und dann ist es schon fertig und sehr lecker. Wenn du magst kann ich dir das Rezept ja schicken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen