Home / Forum / Hochzeit / Hochzeitsfeuerwerk

Hochzeitsfeuerwerk

27. Oktober 2014 um 15:21


Hey, da es noch keine Runde zum Thema Hochzeitsfeuerwerk gab, dachte ich mir mach ich mal was auf und teile meine Erfahrungen mit denen, die vielleicht auch darüber nachdenken

Also wir haben lange überlegt, ob wir ein Feuerwerk planen sollen. Klar kommt es einem erst mal VIEL zu teuer vor... aber wenn ihr euch doch dafür entscheidet, werdet ihr es nicht bereuen. So war es zumindest bei meinem Mann und mir. Und auch die meisten Gäste fanden es einfach klasse!
Es war die perfekte Überleitung zu der anschließenden Feierei Einfach großartig!!!
Man sollte es sich echt mal durch den Kopf gehen lassen, vor allem, weil es so manche Location noch mal richtig in Szene setzt. Außerdem heiratet man bekanntlich ja nur einmal da sollte es schon was ganz besonderes sein.
Wir haben das Ganze über eine Firma aus Pforzheim (www.MK-Pyrodesign.de) gebucht und wurden einfach klasse beraten.
Bekomm immer wieder ne Gänsehaut, wenn ich an den Anblick denke
Wünsche euch ne super Feier
Liebe Grüße Clara

Mehr lesen

27. Oktober 2014 um 17:30

Bist du sicher?
Was kann man denn so rechnen für Feuerwerk? was habt ihr denn bezahlt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2014 um 10:47

Bundesweit macht es auch
Blickfang Bielefeld, Feuerwerke recht günstig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2014 um 1:48
In Antwort auf dilys_12948044

Bundesweit macht es auch
Blickfang Bielefeld, Feuerwerke recht günstig.

Kenn ich, snd top

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2014 um 12:12

Feuerwerk selber bestellt
Hallo Clara
Super Idee von dir!
Wir hatten zu unserer Hochzeit auch ein Feuerwerk, allerdings nicht vom Profi, war dann doch etwas über unserem Budget! Wir haben uns dieses hier bestellt: http://www.pyroweb.de/feuerwerk/komplettfeuerwerke/profi-pyrosystem-x2-IXI856.html Das ist zwar vom Preis her auch nicht ganz ohne, aber günstiger als jegliche Profiangebote dir wir eingeholt haben. Haben einfach ein paar Wochen vorher beim Bürgermeister eine Sondergenehmigung eingeholt, die braucht man nämlich nicht nur zum Abfeuern an der Hochzeit sondern auch wenn man ausserhalb der Silvesterzeit bestellt. Zumindest bei dieser Seite Den Antrag kann man sich auch direkt bei denen runterladen und was soll ich sagen, das Feuerwerk war eine Wucht! Ich schwelge immernoch in Erinnerungen
Ich stimme dir total zu, das sollte sich echt jeder überlegen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2016 um 9:18

Feuerwerk
Wir hatten auch ein Feuerwerk auf unserer Hochzeit. Geholt habe ich das ganze bei Röder Feuerwerk, weil ich in der Nähe wohne. Die liefern über ihren Online-Shop www.shop.roeder-feuerwerk.de aber auch deutschlandweit soweit ich weiß. Ach ja, ne Genehmigung habe ich natürlich auch davor eingeholt. Hat bei uns nur paar Tage gedauert, da hatte ich sie schon im Briefkasten.
Übrigens muss man auch nicht für alles ne Genehmigung einholen. Also in unserer Gemeinde ist die mit 80 echt teuer. Wer das nicht will, kann auch einfach nur eine Herzschrift kaufen. Das haben wir für ein befreundetes Pärchen bestellt. War auch wirklich sehr schön anzuschauen und einfach auch günstig als Geschenk.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2016 um 12:56

Hallo
ich finde feuerwerke auf hochzeiten auch immer total schön, vor allem weil man genau weiß dass das jetzt so viele menschen sehen, auch die die nicht auf der hochzeit sind, und sich gerade fragen wieso da ein feuerwerk in die luft geht. die perfekte überleitung ist es aber sowieso, wenn pünktlich zum feuerwerk der DJ anfängt aufzulegen und dann die große Party beginnt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen