Forum / Hochzeit

Hochzeitskleid

Letzte Nachricht: 4. Juni um 21:08
26.05.21 um 13:05

Hey Ihr lieben,
Durch Corona hat sich unsere Hochzeit um ein Jahr verschoben also habe ich das kleid schon recht lange....
Beim kauf war alles super und ich liebte das Kleid. Jetzt hab ich es nochmal anprobiert da es nun in acht Wochen endlich soweit ist. Ganz klein und am Stand (das war anfangs anders geplant, groß in der Halle) jetzt mag ich das Kleid nicht mehr auf Bildern sehen von der Anprobe. Und mein verlobter hat ein ähnliches kleid gesehen wie meins und das gefiel ihm nicht. 
jetzt bekomme ich echt sorge das ich nicht das richtige kleid gewählt habe und es mir am tag der Hochzeit einfach nicht gefällt...

Ging es noch jemand so? Sind das die nerven? Bin ich einfach nur bekloppt ach ich weiß auch nicht mehr....

Grüße Mojo

Mehr lesen

04.06.21 um 21:08

Also mich überkamen zumindest auch zwischendurch immer wieder Zweifel, ob ich das richtige kleid gewählt hab. Das ist wahrscheinlich die eigene aufregung in dieser zeit. Als ich dann bei der anprobe mein kleid zum abstecken anziehen durfte, waren die Zweifel verflogen und ich war glücklich. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers