Home / Forum / Hochzeit / Hochzeitstag wann am besten?

Hochzeitstag wann am besten?

26. November 2009 um 16:09

Hallo,

ich hab ein Problem.
Wir wollen nächstes Jahr heiraten und das an einem bestimmten Tag und der fällt nun mal auf einen Dienstag.
Und nun meckern unsere Eltern rum, in der Woche heiratet man nicht, weil man die Feier ja anschließend macht und die muss nun mal am Wochenende statt finden und so weiter.
Ich kann es echt nicht mehr hören.
Können die nicht mal einen Tag Urlaub für uns machen.

Was soll'n wir nur machen?
Wegen denen extra am Wochende heiraten, obwohl wir gerne ein bestimmtes Datum haben möchten.

LG Mady

Mehr lesen

28. November 2009 um 8:17

Macht es so wie ihr es wollt
Wenn ihr unbedingt an diesem bestimmten Datum heiraten möchtet, dann macht es einfach. Denn im Grunde genommen heiratet ihr für euch und nicht für die anderen.

Eure Freunde und eure Familie werden sich bestimmt an diesem einen Tag frei nehmen, wenn denen euer Tag wichtig ist.
Was auch noch möglich wäre, was aber nicht die ideale Lösung wäre (zumindest wäre sie es nicht für mich) das ihr an diesem Datum heiratet und dann am WE nachfeiert.
Wollt ihr nur standesamtlich oder auch gleich kirchlich heiraten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2009 um 12:49
In Antwort auf hrkarolina86

Macht es so wie ihr es wollt
Wenn ihr unbedingt an diesem bestimmten Datum heiraten möchtet, dann macht es einfach. Denn im Grunde genommen heiratet ihr für euch und nicht für die anderen.

Eure Freunde und eure Familie werden sich bestimmt an diesem einen Tag frei nehmen, wenn denen euer Tag wichtig ist.
Was auch noch möglich wäre, was aber nicht die ideale Lösung wäre (zumindest wäre sie es nicht für mich) das ihr an diesem Datum heiratet und dann am WE nachfeiert.
Wollt ihr nur standesamtlich oder auch gleich kirchlich heiraten?

Hi
Wir wollen nur standesamtlich heiraten.
Kirchlich würde nie in Frage kommen.
Und zweimal möchte ich auch nicht weil das erste mal ja das schöne ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2009 um 1:20
In Antwort auf simone_12481298

Hi
Wir wollen nur standesamtlich heiraten.
Kirchlich würde nie in Frage kommen.
Und zweimal möchte ich auch nicht weil das erste mal ja das schöne ist.

...
Dann kann man umso mehr verstehen, in was für einer Zwickmühle du bzw. ihr steckt.

Na dann hoff ich mal für euch beide das ich euch für das richtige Datum entscheidet ohne das ihr es irgendwann mal bereut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2009 um 21:17

Da seit ihr ja wirklich in einer Zwickmühle
Wir haben standesamtlich auch an einem Donnerstag geheiratet und unsere Eltern sind dafür extra nach Paris gekommen.

Aber wir hatten auch unsere freie Trauung mit Feier an einem Samstag und ich hätte es nicht anders haben wollen.

Es gehört irgendwie dazu, dass man die Hochzeit am Wochenende feiert. Ich glaube, wenn ich an einem Dienstag als Gast zu einer Hochzeit eingeladen würde, würde ich das auch nicht so richtig als Hochzeit ansehen. (Es ist ein bißchen, wie man Weihnachten halt nur im Dezember feiert - wenn du verstehst was ich meine.)

Ich würde vermutlich am Samstag nach euren Tag heiraten. Wir wollten auch unbedingt am 08.05. heiraten, aber das ist in Frankreich ein Feiertag und dann haben wir halt am 07.05. geheiratet -> feiern werden wir aber sowieso immer am 08.05.

Ihr müsst halt überlegen, was euch wichtig ist: Die Hochzeit an einem bestimmten Tag oder eine Feier mit den Leuten, die euch wichtig sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2009 um 14:29
In Antwort auf hrkarolina86

...
Dann kann man umso mehr verstehen, in was für einer Zwickmühle du bzw. ihr steckt.

Na dann hoff ich mal für euch beide das ich euch für das richtige Datum entscheidet ohne das ihr es irgendwann mal bereut.

Hmm
Wir werden an einem Samstag heiraten, da wir vor der Entscheidung standen - entweder Gäste oder keine. Denn bei uns sind die meisten berusfstätig, und es kommt noch dazu das nicht alle von hier kommen, also muss auch übernachtet werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 11:22

Es ist eure Hochzeit, nicht die eurer Gäste !!!
lass dich da nicht unter Druck setzen es ist eure Hochzeit, nicht die eurer Gäste!!! Wenn ihr euch für ein Datum entschieden habt, das euch besonders viel bedeutet, heiratet dann Alles andere würdet ihr bestimmt mal bereuen, wenn ihr ein Alter erreicht habt, in dem euch die subjektive Meinung i-welcher Verwandten egal sein wird. Und wer nicht kommen mag, bleibt eben weg

Ich hatte damals keine Lust auf so eine Stress-Hochzeit, einen Tag, an dem ich gar nix mitkriege, weil ich nur rumhetzen muss, um alles zu schaffen und es allen recht zu machen Also sind wir nur mit Eltern und Geschwistern aufs Standesamt gegangen, Schwiegerpapa hat gefilmt, anschließend gings zum Essen und der Rest des Tages war allein für uns beide...
Als ich mich dann 1,5 Jahre später doch noch dazu durchringen konnte, eine große Familienfeier nachzuholen (keine Zeremonie, sondern nur ne Feier), haben wir den Gästen ersatzweise das Filmchen über Beamer vorgespielt. - keiner hat sich beschwert War mir eh lieber, als alle mit ins St-Amt zu schleppen und da vorn ne Show abzuziehen, wie im Theater...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2009 um 12:52

Dienstag ist doch okay!
Ich finde auch, ihr solltet dann heiraten, wann es euch passt. Klar ist auch wichtig, dass die Gäste sich das einrichten können. Aber prinzipiell müssen die sich nach euch richten, und wenn man es früh genug weiß, geht das doch.
Die Eltern können ja genauso argumentieren, dass "nur" eine standesamtliche Trauung keine richtige ist, wenn sie so auf den Samstag scharf sind!

Wir haben uns auch entschieden, nur standesamtlich zu heiraten, weil Kirche usw. nicht unser Ding ist. Wir wollten auch immer schon einen Freitag und haben uns danach ein schönes Datum (14.05.2010) ausgesucht.

Macht euer Ding!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2010 um 21:18

Heiraten
Das ist doch eure Sache wann ihr heiratet,das entscheidet doch jeder für sich wann und wo man heiratet.
Hoffe für euch beide das es gut wird ansonsten, und das allzu viel schief läuft bei der Hochzeit. mfg Sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2010 um 21:28
In Antwort auf eunice_12748946

Heiraten
Das ist doch eure Sache wann ihr heiratet,das entscheidet doch jeder für sich wann und wo man heiratet.
Hoffe für euch beide das es gut wird ansonsten, und das allzu viel schief läuft bei der Hochzeit. mfg Sarah

Heiraten
ich meine nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 20:29

Zwei Mal ?
Hallo Mady,

hast Du vielleicht daran gedacht, zwei Mal zu feiern ?
Also - Standesamt am Dienst und Kirche am Samstag ?

Ist sicherlich nicht optimal, aber am Samstag könntet Ihr ausgiebiger feiern.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2010 um 13:55

Das ist euer Tag !!!!
Hallo,
ich würde an dem Tag heirate der für euch in Frage kommt.

Allerdings wollten wir ursprünglich an einem Donnerstag heiraten , da wir aber beide wollen das seine Kids aus erster Ehe dabei sei können haben wir das ganze um zwei Tage auf den Sa. verschoben =) Wollen nicht das die Kinder die Schule verpassen =)

Aber in endeffekt ist es euer Tag und ihr solltet auch mit dem Datum glücklich sein....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Von trauzeugin enttäuscht
Von: maegan_12867237
neu
11. Januar 2010 um 5:15
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen