Home / Forum / Hochzeit / Ich will heiraten, er ist aber noch nicht bereit

Ich will heiraten, er ist aber noch nicht bereit

22. April um 18:46

Hallo ihr lieben,
also es ist so, ich bin seit August 2018 mit meinem Freund zusammen.
Wir wohnen auch zusammen und ich weiß das er definitiv der richtige ist!
ich weiß auch das er noch sehr liebt!
Wir haben schon öfter über Kinder gesprochen und auch über heiraten.

Er möchte auch Kinder mit mir und mich auch heiraten, nur eben nicht jetzt.

Er ist 24 und sagt er ist einfach noch nicht bereit dafür.
Er möchte noch Abenteuer erleben und noch Geschichten schreiben die er erzählen kann wenn er alt ist.

Ich hätte es super gern wenn er mir einen Antrag macht und nächstes Jahr heiraten.

Ich seh es so, das er ja die Abenteuer noch erleben kann wenn wir verheiratet sind.
Ist doch egal ob er mit mir Sachen erlebt als Freundin oder als Frau, oder seh ich das Falsch?

Ich wollte schon immer heiraten bzw es ist mein Traum seit ich klein bin, in einem Traumhaften weißen Kleid zum Altar auf meinen Traummann zuschreiten und mit meiner Familie zusammen das schönste der Welt zu feiern.
Und er ist mein Traummann den ich definitiv heiraten möchte!

Habt ihr irgendwelche Tipps oder Ratschläge wie ich ihn davon überzeugen kann ohne ihn dazu zudrängen bzw. Zu nerven?

Danne schon mal 😊

Mehr lesen

23. April um 1:01

Lass die Finger davon, ihn überzeugen zu wollen. Heiraten ist kein Spiel, sondern etwas was man ernst nehmen sollte, weil es durchaus rechtlich eine ganze Reihe rechte und pflichten mit sich bringt. Es ist wunderschön: wenn man dafür bereit ist. Ich kann mir aber auch vorstellen, dass es Angst macht, Wenn man nicht dafür bereit ist und was hast du davon wenn er dich dann verlässt, weils ihm zu viel wird oder etwas tut womit er sich nicht wohl fühlt.

Was für Abenteuer will er denn erleben? 

Warum willst du nach so wenigen Monaten Beziehung schon so unbedingt heiraten? Natürlich hältst du ihn jetzt für mr. Right. Wart mal ein paar Jahre ob dem wirklich so ist. Dein Wunsch würde in mir Panik auslösen denn es vermittelt den Verdacht, dass du einfach heiraten willst egal wen. Sonst müsste es nicht so schnell gehen oder willst du damit vermeintliche Sicherheit schaffen?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April um 17:32

Man kann und sollte niemanden zum heiraten überzeugen! Entweder er möchte es von sich aus oder er möchte es eben (noch) nicht! Die wenigsten Männer wollen mit 24 schon heiraten.... 

Ich finde es auch zu früh sich zu verloben, wenn man noch nicht mal ein Jahr zusammen ist. Ich nehme an, dass du auch noch sehr jung bist. Deswegen würde ich an deiner Stelle erstmal abwarten, wie sich die Beziehung in den nächsten Jahren entwickelt. Wenn es dann immernoch gut läuft, könnt ihr das Thema Hochzeit ja angehen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 16:42

Wenn er nach so langer Zeit nicht bereit ist, Dich zu ehelichen, ist die ernste Frage, welche Gründe ihn daran hindern. Würde er mit Dir den Rest seines Lebens planen, kann es ihm im Prinzip egal sein, wenn Du auf eine Heirat bestehst, selbst wenn er diese nicht für nötig befinden würde.

Für mich wäre seine Zögerlichkeit einfacher zu deuten, dass er eben nicht ganz sicher ist, mit Dir den Rest seines Lebens zu verbringen. Für mich, ein Mann, der nicht heiraten will, hat sich (noch?) nicht endgültig für Dich entschieden.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April um 22:40
In Antwort auf tiffys

Wenn er nach so langer Zeit nicht bereit ist, Dich zu ehelichen, ist die ernste Frage, welche Gründe ihn daran hindern. Würde er mit Dir den Rest seines Lebens planen, kann es ihm im Prinzip egal sein, wenn Du auf eine Heirat bestehst, selbst wenn er diese nicht für nötig befinden würde.

Für mich wäre seine Zögerlichkeit einfacher zu deuten, dass er eben nicht ganz sicher ist, mit Dir den Rest seines Lebens zu verbringen. Für mich, ein Mann, der nicht heiraten will, hat sich (noch?) nicht endgültig für Dich entschieden.
 

Nach so langer Zeit??? Die beiden sind doch nicht mal 1 Jahr zusammen!!! Da ist es sinnvoll, noch zu warten! @TE: lernt euch doch erstmal besser kennen! Ihr seid noch jung und es braucht keine Eile! Und wie andere svhon schrieben: es sollten beide aus vollem Herzen wollen!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April um 20:47

Ihr seid noch kein Jahr zusammen und du kommst bereits mit Heirat um die Kurve? Nen bissl früh, meinst nicht auch? Das du ihn für den Richtigen hälst sei mal dahingestellt aber ihr kennt euch doch noch gar nicht richtig. Was ich auch mehr als überholt finde, dass der Mann den Antrag machen soll...

Dräng ihn nicht und lass mal lieber noch nen bissl Zeit ins Land gehen.

Du bist wohl sehr in den Gedanken des Heiratens verliebt, liest sich zumindest so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai um 16:51

Ein schlauer Mann heiratet nicht vor seinem vierzigsten Lebensjahr und schon überhaupt nicht ohne einen Ehevertrag, der sein Vermögen schützt. Er hat also noch massig Zeit. Und egal wie alt ein schlauer Mann ist, er würde niemals eine Frau heiraten, mit der er erst wenige Monate zusammen ist. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Berg(see) Location um Salzburg
Von: tippsi2
neu
29. April um 12:35
Heiraten in New York - Der Ablauf - Anerkennung und Apostillie
Von: user184774
neu
28. April um 18:57
Teste die neusten Trends!
experts-club