Home / Forum / Hochzeit / Keinen antrag

Keinen antrag

15. April 2013 um 11:59

zu meiner sitution, ich bin seid zwei jahren mit meinem freund zusammen, wir haben einen sohn (7) monate alt.
wir sind zwar noch nicht so lange zusammen, aber ich möchte so gern heiraten, schließlich haben wir einen sohn zusammen. für mich würde es einfach wunderschön. natürlich muss es nicht dieses jahr sein aber vielleicht in zwei jahren.nur das problem ist mein freund ist 30 jahre alt , war schon einmal verheiratet und hat sich nach 5 jahren ehe geschieden. nun wenn wir über das thema reden , ist er nicht so begeistert. er sagt mir ,wozu braucht man den zu heiraten, man kann auch so zusammen leben. ich habe ihm gesagt , dass es für mich nicht in frage kommt. ich muss schon auf eine kirchliche trauung verziechten, da er schon kirchlich geheiratet hat. was mich auch traurig stimmt , aber damit muss ich leben. ich habe ihm gesagt , wieso er den geheiratet hat , obwohl man doch so zusammen leben kann, wie er mir doch immer wieder sagt. ich denke er , hat einfach angst das es wieder auf eine scheidug ausläuft. ich habe einfach angst, dass ich nun nie einen antrag bekomme und jahre drauf warten werde. ich liebe meinen partner , aber es tut mir weh, das er mich nicht heiraten möchte nur weil er schon einmal verheiratet war.

Mehr lesen

20. April 2013 um 23:46

Zeit..
Lass ihm doch noch ein wenig Zeit. Vielleicht denkt er jetzt so, das kann bald auch schon wieder ganz anders sein. Setz ihn nur nicht unter Druck.

Ich kann dich aber verstehen. Da neigt man dazu zu glauben, dass man mehr liebt wie der andere. Das tut weh!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen