Home / Forum / Hochzeit / Kirche in einem anderem Ort als dem Wohnort?

Kirche in einem anderem Ort als dem Wohnort?

15. November 2016 um 10:56 Letzte Antwort: 16. November 2016 um 14:34

Hallo Ihr Lieben,

ich habe erst vor kurzem einen Heiratsantrag bekommen und hingegen der weit verbreiteten Annahme, dass Frauen ihre Hochzeit bereits lange vor dem Antrag planen, stehe ich vor einem Rätsel :P

Für mich ist das komplettes Neuland.

Was ich nun aber konkret von euch wissen möchte ist, wenn man in seinem eigenem Wohnort keine geeignete Kirche findet, kann man dann auch in einer Kirche im Nachbarort heiraten oder ist das grundsätzlich nicht möglich?

Würde mich über Antworten sehr freuen.

Lg Perriwinkle

Mehr lesen

16. November 2016 um 14:34

Hallo Perriwinkle,

normalerweise sollte das kein Problem sein. Wir haben das gleiche "Problem", da unsere Location gute 40km von unserem Wohnort entfernt ist.
Nimm doch einfach mal Kontakt mit dem Gemeindebüro der Wunschkirche auf und frage nach, ob ihr da auch heiraten könnt. Eigentlich sollte das kein großes Problem darstellen. Richtet Euch nur darauf ein, dass das nicht kostenlos sein wird.
Es kann nur sein, dass ihr eine Zustimmung "Euer" Gemeinde benötigt, dann müsst ihr einen Termin mit dem Pfarrer/in machen und das kurz schildern. Eigentlich hat da niemand ein Problem mit.
Bei uns klappt das und wir können uns sogar von "unserem" Pfarrer trauen lassen, den wir dann mitbringen.

LG Cheriemaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
SUCHE DIESES BRAUTKLEID
Von: ursula_12845097
neu
|
13. November 2016 um 20:06
Heiratsurkunde der moschee verloren
Von: gara_12773622
neu
|
10. November 2016 um 9:26
Zeitungsannonce für meinen zukünftigen..
Von: eowyn_12756572
neu
|
8. November 2016 um 11:48
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook