Home / Forum / Hochzeit / Kirchliche Trauung vor standesamtlicher anmelden???

Kirchliche Trauung vor standesamtlicher anmelden???

2. September 2017 um 10:22

Ich habe mal eine frage, bin zwar noch etwas davon entfernt, selbst zu heiraten, hab mich aber schon mal einfach so ein bisschen darüber informiert, wie das so abläuft mit trauung anmelden beim standesamt, bei der kirche usw. damit ich wenn es dann mal soweit ist schon ein wenig ahnung habe, auch, was für dokumente man alles vorher noch organisieren muss

nun steht bei unserer pfarrgemeinde, dass man dort am besten schon ca. 1 jahr bevor man heiraten möchte mit denen in konakt treten soll wegen eines freien termins.

das ist doch dann quasi schon die anmeldung zur eheschließung, oder? aber für die brauch ich doch vom standesamt die bescheinigung, dass ich dort die eheschließung auch schon angemeldet habe, aber das geht ja so früh noch gar nicht, das standesamt kann man doch maximal 6 Monate vor der Trauung kontaktieren? Irgendwie blick ich da nicht so durch... oder geht es darum, sich erst mal generell nach terminen zu erkundigen ohne, dass man schon irgendwelche unterlagen vorlegen muss?

Wie habt ihr das bei eurer hochzeit gemacht, das würde mich mal interessieren?

Mehr lesen

11. September 2017 um 10:07

Sollte das Thema "Das richtige Brautkleid" noch offen sein. Kann ich nur die Marke Frida Claire empfehlen.  Meine Freundin sah bildhübsch aus und ist mega happy mit ihrem Fit & Flaire.

http://frida-claire.de/brautkleider-kiel.html

​Die haben absolut alles, was Frau sich wünscht. Freue mich schon auf die Eröffnung in Kiel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Geschenk Ideen gesucht!
Von: lileniba
neu
8. September 2017 um 10:03
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen