Home / Forum / Hochzeit / Konvertieren.

Konvertieren.

10. Februar um 22:46 Letzte Antwort: 12. September um 13:08

Hallo, ich bin muslimin und mein verlobter Christ. Wir wollen bald heiraten und mein papa wollte, dass mein verlobter konvertiert. 
Er ist damit einverstanden, nur wollte er wissem, ob das irgendwo vermerkt wird. Müssen wir was unterschreiben, oder wird es auf seinem Ausweis geändert? Er möchte nämlich nicht, dass es sein Papa erfährt. 

Mehr lesen

13. Februar um 11:43

Er muss offiziell aus der Kirche austreten & in deine Glaubensgemeinschaft offiziell eintreten.
Ich bin bisher nur wo ausgetreten...das ist über meine regionale Behörde gelaufen.

Es wird soweit ich weiß nirgends stehen (außer auf Zeugnissen falls er noch zur Schule geht ) aber die Ämter haben die Information trotzdem hinterlegt.

Gefällt mir
13. Februar um 19:26

Ihr seid ja lustig. Ich dachte immer Religion hat mit Glauben und Überzeugung zu tun. Wo ist denn da der Sinn wenn er konvertiert nur damit dein Vater Ruhe gibt? 

Gefällt mir
21. April um 22:32
In Antwort auf zfbg

Hallo, ich bin muslimin und mein verlobter Christ. Wir wollen bald heiraten und mein papa wollte, dass mein verlobter konvertiert. 
Er ist damit einverstanden, nur wollte er wissem, ob das irgendwo vermerkt wird. Müssen wir was unterschreiben, oder wird es auf seinem Ausweis geändert? Er möchte nämlich nicht, dass es sein Papa erfährt. 

Dein Verlobter sollte sich zunächst intensiv Bemühen, die religiösen Gebote und Verpflichtungen des Islam zu verstehen. Die Konvertierung ist eine extrem wichtige Entscheidung und sollte ganz bewusst vollzogen werden. Heimlichtuerei bringt da überhaupt nichts, ihr werdet als Muslime leben und eure Kinder Muslime sein. 
Wenn er bereit ist, konvertiert er am besten vor muslimischen Zeugen, da kann auch dein Vater dabei sein. 

Gefällt mir
9. August um 10:49

Finde ich gut dass dein Partner Muslim wird. Es kommt aber auch darauf an, wie ihr den Glauben lebt. Es gibt da auch progressive Varianten welche sich gut mit unseren Gesetzen vereinbaren lassen.

Gefällt mir
12. September um 13:08

War mit meiner türkischen Freundin bei einer islamischen Hochzeit. Es hat mir sehr gefallen und danach fragte mich meine Freundin (westlich erzogen) ob ich mir so etwas auch vorstellen könnte. War zuerst etwas perplex aber nach Beschäftigung mit islamischen Werten könnte ich mir dies auch vorstellen. Bin selbst darüber überrascht. Die Hochzeit war so friedlich und harmonisch und die Familie meiner Freundin hat mir sehr imponiert.

Gefällt mir