Home / Forum / Hochzeit / Kosten??

Kosten??

30. Juli 2007 um 12:54

Hi Ihr Lieben,
was habt ihr denn so für eure Hochzeit bezahlt (inkl. Polterabend, Standesamt (kleinerer Kreis) und Kirche (größerer Kreis) mit anschließender Feier)? Oder was plant ihr in etwa auszugeben?
Würde mich mal interessieren.
Rechne schon mit ca. 10.000 - 12.000 Euro, oder ist das zu hoch gegriffen?? Oder zu niedrig? Bei Kirche und anschließender Feier würden ca. 40 Leute anwesend sein. Ich brauche auch keine Riesenparty mit allem Luxus-Schnickschnack. Aber 5-stellig wird es wohl schon, oder??
Danke für eure Rückmeldung!
LG
Erdbeerschnegge

Mehr lesen

31. Juli 2007 um 7:45

Hallo
wir haben mit 51 Leuten gefeiert, nur fürs Restaurant haben wir 3.000 Euro gezahlt, dann für das ganze Drum herum, Kleid, Deko, Torte usw. nochmals so 3.000 Euro.. also mit 6.000 bist du bestimmt dabei.
Natürlich gehts auch günstiger, wenn du z.b. einen Raum mietest und Essen von Catering besorgst. Wir haben und rundum verwöhnen lassen im Restaurant, wo wir nachher nix wegräumen / aufräumen mussten. Mit Bedienung.. war toll!
Wann soll denn eure Hochzeit sein?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 12:10
In Antwort auf wunschmami84

Hallo
wir haben mit 51 Leuten gefeiert, nur fürs Restaurant haben wir 3.000 Euro gezahlt, dann für das ganze Drum herum, Kleid, Deko, Torte usw. nochmals so 3.000 Euro.. also mit 6.000 bist du bestimmt dabei.
Natürlich gehts auch günstiger, wenn du z.b. einen Raum mietest und Essen von Catering besorgst. Wir haben und rundum verwöhnen lassen im Restaurant, wo wir nachher nix wegräumen / aufräumen mussten. Mit Bedienung.. war toll!
Wann soll denn eure Hochzeit sein?
LG

Sind ...
ja auch noch gaaanz am Anfang mit unserer Planung. Würden nach der Kirche aber gern auf einem Schiff feiern, deshalb rechnen wir ein bisschen mehr ein.
ANgedacht ist Juli 2008, aber wir haben es noch nicht offiziell verkündet. Gespannt, was die Eltern sagen
LG und danke für die Auskünfte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 16:35
In Antwort auf rowena_11864709

Sind ...
ja auch noch gaaanz am Anfang mit unserer Planung. Würden nach der Kirche aber gern auf einem Schiff feiern, deshalb rechnen wir ein bisschen mehr ein.
ANgedacht ist Juli 2008, aber wir haben es noch nicht offiziell verkündet. Gespannt, was die Eltern sagen
LG und danke für die Auskünfte

Hallo erdbeerschnegge
Heiraten auch im Juli 2008, genauer gesagt 04.07.
Bin auch voll am rechnen.
Werden allerdings ja nur standesamtlich heiraten und anschliessend mit ca. 40 leuten feieren.
Plane im Moment so ca. 6000,- ein.
Die Ringe haben wir schon bestellt für 825,-..
Das teuerste wird wohl die Feier und die Kleidung werden.

Mal schauen ob wir mit dem Geld reichen
Ich hoffe es, sonst müsste ich noch länger warten, also ich es soweiso schon musste!

LG katty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2007 um 17:14

Heirat
heiraten im mai 2008 kirchlich,standesamt haben wir schon vor 2 jahren,haben 200-250 leute!!!
Werden auch einige kosten auf uns zu kommen, aber wir freuen uns schon total!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 9:10

Unsere kirchliche Hochzeit war im Juni...
Wir haben Standesamt bereits letztes Jahr im ganz kleinen Kreis (7 Personen) gefeiert und im Juni die kirchliche Hochzeit mit allem, was so dazu gehört nachgeholt.

Die standesamtliche Hochzeit hat uns ca. 900 (Gebühren, Kleid, Hemd, Blumen, Fotograf und Essen) gekostet.
Die Ringe kamen auf ca. 1.650 (wäre aber auch günstiger gegangen, je nachdem aus welchem Material und welche Steine man bzw. Frau haben möchte).

Die kirchliche Hochzeit haben wir mit 50 Personen gefeiert. Als Location hatten wir ein Restaurant in einer ehemaligen Organgerie eines Schlosses ausgesucht, was uns aber nicht teurer kam, als ein "normales" Restaurant (Preisvergleiche im Vorfeld - lasst euch mehrere Angebote von verschiedenen Restaurants machen).

An Kosten kamen mind. ca. 8.000 zusammen:
Brautkleid mit Zubehör 1.700
Bräutigam (Anzug usw.) 750
Blumen (inkl. Kirche usw.) 650
Gebühr 70
Gospelchor (freiwillig) 150
Kleider f. Blumenkinder 40
Schuhe f. Blumenkinder 25
Bastelmaterial (Einladungen etc.) 250
Restaurant 2.800
Fotograf (6 Std.,inkl. 50Abzüge) 690
Liveband 900
Frisur u. MakeUp 0
Hochzeitsauto ??
Hochzeitstorte ??

Frisur u. MakeUp hat bei mir nichts gekostet, da meine Friseurin mir als Stammkundin das zur Hochzeit geschenkt hat.
Die beiden letzten Positionen weiß ich gar nicht, was die gekostet haben. Das haben meine Eltern bezahlt. Aber für eine 3-stöckige Hochzeitstorte vom Bäcker muss man je nach Ausführung ab 100 rechnen.

Was jetzt noch kommt sind die Kosten für nachgemachte Fotos und Fotoalben. Das hält sich aber in Grenzen, da wir von unserem Fotograf alle Bilder auf CD bekommen und diese dann auch günstig nachbestellen können. Außerdem haben wir für alle Gäste eine DVD mit den schönsten Bildern zusammengestellt, die dann in unsere Dankeskarten eingelegt wird.

Einen Polterabend haben wir aus Kostengründen weggelassen, da wir bei der kirchlichen Hochzeit auf nichts verzichten wollten.

Es wäre sicherlich manches günstiger gegangen. Z. B. Kleid, Anzug, Ringe, Band...
Aber man heiratet doch nur einmal und da wollten wir wirklich nicht auf jeden Cent achten. Allerdings hatten wir das Glück, dass meine Eltern ca. 2/3 der Kosten der kirchlichen Hochzeit übernommen haben.

Wir haben uns dann noch eine schöne Hochzeitsreise nach Bali gegönnt, die uns aber auch nochmal ca. 3.500 gekostet hat. Aber wie gesagt, man heiratet nur einmal.

Mir war es das auf jeden Fall alles Wert. Ich hätte auf nichts verzichten wollen.

Also mit Polterabend und 40 Leuten bei der kirchlichen Hochzeit, ist 10.000-12.000 eine Zahl, mit der man ganz gut planen kann. Kommt halt immer darauf an, was man sich so vorstellt und ob man das dann auch zu dem Preis kriegt, den man ausgeben will.

Herzl. Grüße
makaherz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram