Home / Forum / Hochzeit / Kosten/ papierkram

Kosten/ papierkram

21. Juni 2007 um 0:13

Ich hab mal ne Frage...
was kostet eigentlich all der Papierkramm. Namenänderung etc.
Und Was bezahlt man im durchschnitt fü ein catering für 60- 80 Personen?
und vorallem wie hoch sind die versteckten Kosten:
Torte
fotograf
Einladungskarten
Danksagung
Tisch Deko
Blumen
und und und...
Friseur kann ich mir sparen da ich selber Friseurin bin.)

Ich hoffe es kann mir jemand weiter helfen.
Lg Jenni

Mehr lesen

21. Juni 2007 um 9:21

Das ist total unterschiedlich
So pauschal kann man das nicht sagen was das alles kostet.
Kommt ja auch immer darauf an was du möchtest und in welchem Umfang das sein soll
Torte --> wir haben eine Eistorte in dem Hotel wo wir feiern geordert, soll 70 kosten. Der Konditor bei uns im Dörfchen bietet richtige Hochzeitstorten; 45 personen hatte ich zur Berechnung; für 120 an, was recht günstig ist.

fotograf --> unsere Fotografin kostet für 2 Stunden 290 . Das variert aber auch sehr stark und du solltest auch darauf achten das du die Daten entweder auf CD bekommst oder der Fotograf zumindest anständige Preise hat was das nachbestellen der Bilder angeht.

Einladungskarten --> Wenn du die selber machst kommst du recht günstig davon weg. Ich hab glaub ich 45 für Einladungskarten ausgegeben, die ich aber komplett selber gemacht habe.

Danksagung --> so weit bin ich noch nicht ;o)

Tisch Deko -->Liegen wir ungefär bei 150

Blumen --> Brautstrauß kostet mich irgendwas zwischen 50- 70
Anstecker kosten bei uns glaub ich 8 .
Sträuße für Mutter, Schiegermutter und Trauzeugin sollen Stück 10-15 kosten.

Hoffe das hilft dir ein wenig.
Ist halt nur das was ich ungefär bezahlt habe.

Schöne grüße
Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2007 um 16:26
In Antwort auf trudi_12132916

Das ist total unterschiedlich
So pauschal kann man das nicht sagen was das alles kostet.
Kommt ja auch immer darauf an was du möchtest und in welchem Umfang das sein soll
Torte --> wir haben eine Eistorte in dem Hotel wo wir feiern geordert, soll 70 kosten. Der Konditor bei uns im Dörfchen bietet richtige Hochzeitstorten; 45 personen hatte ich zur Berechnung; für 120 an, was recht günstig ist.

fotograf --> unsere Fotografin kostet für 2 Stunden 290 . Das variert aber auch sehr stark und du solltest auch darauf achten das du die Daten entweder auf CD bekommst oder der Fotograf zumindest anständige Preise hat was das nachbestellen der Bilder angeht.

Einladungskarten --> Wenn du die selber machst kommst du recht günstig davon weg. Ich hab glaub ich 45 für Einladungskarten ausgegeben, die ich aber komplett selber gemacht habe.

Danksagung --> so weit bin ich noch nicht ;o)

Tisch Deko -->Liegen wir ungefär bei 150

Blumen --> Brautstrauß kostet mich irgendwas zwischen 50- 70
Anstecker kosten bei uns glaub ich 8 .
Sträuße für Mutter, Schiegermutter und Trauzeugin sollen Stück 10-15 kosten.

Hoffe das hilft dir ein wenig.
Ist halt nur das was ich ungefär bezahlt habe.

Schöne grüße
Tina

???
und wie sihet es mit den ganzen Papierkram aus wegen der Namens änderung usw?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2007 um 1:03

Wenn ihr rechen müßt plant leber vorher gut
was der papierkram hinterher kostet kann ich dir nicht sagen.
aber torte für 60 personen bei uns 89 euro

fotograf der zur trauung da ist...und ne bilderserie hinterher macht 350 euro einladungen und danksagungen waren bei uns ca. 170 euro. (haben wir zusammen drucken lassen war so billger als die danksagungen später zu machen) tischdeko haben wir die blumen und dann nur die platzkarten selbstgemacht sind dann auch glechzietig die gastgeschenke... waren kosten ca. 100 euro . blumen kosten alles für die tische gesteck altar mein strauss sein anstecker trauzeuge anstecker trauzeugin blumen... deko sitzreihen alles zusammen 250 euro.
kuchen backen wir selber... haben da nur kaffee kosten und das menue abends kostet pro kopf 40 euro. getränke kann man so ca. 40-60 euro pro kopf rechnen was gut geplant ist.

aber ich fand wo wir uns im vorfeld weil wir uns nicht erkundigt hatten einen dicken schnupfen bekommen haben war unsere kleidung. hölle was brautkleider so kosten dann die wäsche dazu und die schuhe... und die strümpfe und und und ... kopfschmuck... kette ohrringe... weia... das allein hätte schon für kleines büffet gereicht... dann will mein schatz ja auch nicht nackt rumlaufen und so ein hochzeitsanzung war auch nicht wirklich ein schnäppchen... wo wir gerade mal 1000 - 1200 euro geplant hatten waren wir aber mal ganz locker das dreifache los...

ach ja feuerwerk und eine eistrote um 24 uhr haben wir auch noch extra und als kleine highlights zwei schokobrunnen.... das zusammen sind bei uns ca. 400 euro dazu,

wenn du tauben willst... nach der trauung... bekomme keinen schreck ... das ist das einzige wo ich gesagt habe okay muss nicht sein... sollten 20 tauben. 350 euro kosten... das war mir echt zu überzogen

viel freude beim planen eurer hochzeit

LG rica

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2007 um 22:25

Hmm
Die Anmeldung der Hochzeit auf dem Standesamt hat bei uns so ca. 50 Euro gekostet,ist aber unterschiedlich je nach Standesamt. Dann kommt noch das Stammbuch hinzu, je nach Ausführung kann das auch ziemlihc teuer werden. Unseres hat so um die 20 Euro gekostet, es standen aber auch welchen für 70 zur Auswahl.
Namensänderung an und für sich kostet nichts, ist ja in der Anmeldung zur Eheschließung mit drin, aber ein neuer Personalausweis muss dann ja sein, da hab ich den Preis jetzt nicht genau im Kopf, sorry.
Und eventuell ein neuer Führerschein, wobei der nicht sein muss, aber ich fands besser, ich glaub der lag preislich bei 35 euro.
Eine Hochzeitstorte haben wir geschenkt bekommen, daher weiss ich leider nicht was die kostet.
Für den Fotograf haben wir ungefähr 400 Euro bezahlt, die Fotos sind aber echt toll und da wollte ich auch nicht sparen.
Einladungskarten und Danksagungen haben wir selbst gebastelt, da lagen wir mit dem Material so um die 50 Euro glaub ich
Tischdeko hat eine Bekannte von uns gemacht, und die Blumen dafür haben meine Eltern bezahlt, ist aber auch nicht gerade billig, am besten erkundigst du dich erst mal beim Floristen.

Wir haben die Hochzeit in einem Restaurant gefeiert, da lag das Buffet mit allem drum und dran bei um die 14 Euro pro Person (echt günstig) und die Getränke noch extra.
Hat glaub ich alles zusammen für etwas über 80 Leute 1400 Euro gekostet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen