Home / Forum / Hochzeit / Meine SM zu meiner Frau nehmen??

Meine SM zu meiner Frau nehmen??

22. August um 16:01 Letzte Antwort: 1. September um 16:28

Hallo ich bin seit 5 Jahren vergeben und lebe mittlerweile mit meiner Freundinn und Ihrer Mum zusammen. Meine SM hat sich vor 1 Jahr scheiden lassen, sie hat noch nie gearbeitet und ist inzwischen 53 mehr als einen Aushilfsjob kann sie nicht machen. Sie hat die türkische Staatsangehörigkeit und bekam immer 2 Jahre Aufenthalt, allerdings nach der Scheidung läuft es für sie den Bach runter. Sie muss Vollzeitarbeiten oder jemanden heiraten der die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, da sie sonst keinen aufenthalt bekommen würde und wieder zurück reisen müsste. Sie macht Aushilfe und schafft nicht mehr zu arbeiten und hat mich deshalb angesprochen. Sie hat mich gefragt ob ich sie heiraten würde ( nur auf Pappiere). Meine Freundinn möchte das auch es wäre ja nur auf Pappieren und nichts weiter. Ich habe mir das lange durch den Kopf gehen lassen und mit meiner SM das Gespräch unter 4 Augen gesucht. Ich habe ihr gesagt das die Tochter auch dafür ist das wir heiraten sollen und ausdem Grund ich an Ihrer Liebe zweifel. Wenn ich heirate dann gibt es für mich keine Pappiere ect. die Frau die ich heirate wird meine richtige Frau und wenn sie mich dennoch heiraten möchte wird sie mich als Ihren Ehemann akzeptieren müssen und mich Lieben. Sie hielt mich an den Händen fest und besteigte mich, sie wurde ganz Wild und knutschte mich ab. Daraufhin sagte sie ich würde mich freuen wenn du mich als deine Frau akzeptierst. Ich bin 28 und möchte gerne noch Vater werden allerdings wenn ich sie heirate kann sie mit 53 noch Schwanger werden?

Mehr lesen

23. August um 17:30
In Antwort auf kaynanadamat

Hallo ich bin seit 5 Jahren vergeben und lebe mittlerweile mit meiner Freundinn und Ihrer Mum zusammen. Meine SM hat sich vor 1 Jahr scheiden lassen, sie hat noch nie gearbeitet und ist inzwischen 53 mehr als einen Aushilfsjob kann sie nicht machen. Sie hat die türkische Staatsangehörigkeit und bekam immer 2 Jahre Aufenthalt, allerdings nach der Scheidung läuft es für sie den Bach runter. Sie muss Vollzeitarbeiten oder jemanden heiraten der die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, da sie sonst keinen aufenthalt bekommen würde und wieder zurück reisen müsste. Sie macht Aushilfe und schafft nicht mehr zu arbeiten und hat mich deshalb angesprochen. Sie hat mich gefragt ob ich sie heiraten würde ( nur auf Pappiere). Meine Freundinn möchte das auch es wäre ja nur auf Pappieren und nichts weiter. Ich habe mir das lange durch den Kopf gehen lassen und mit meiner SM das Gespräch unter 4 Augen gesucht. Ich habe ihr gesagt das die Tochter auch dafür ist das wir heiraten sollen und ausdem Grund ich an Ihrer Liebe zweifel. Wenn ich heirate dann gibt es für mich keine Pappiere ect. die Frau die ich heirate wird meine richtige Frau und wenn sie mich dennoch heiraten möchte wird sie mich als Ihren Ehemann akzeptieren müssen und mich Lieben. Sie hielt mich an den Händen fest und besteigte mich, sie wurde ganz Wild und knutschte mich ab. Daraufhin sagte sie ich würde mich freuen wenn du mich als deine Frau akzeptierst. Ich bin 28 und möchte gerne noch Vater werden allerdings wenn ich sie heirate kann sie mit 53 noch Schwanger werden?

Haha ^^ genau. Und deine Freundin schiesst du dann in den Wind. Es waren ja nur 5 Jahre und dafür bekommst du ja deine SM ^^

Eher eine schlechte Kurzgeschichte. Aber jedem das seine. ^^

1 LikesGefällt mir
1. September um 16:28

Hi, ich versuche es mal neutral zu sehen.
Ob dein SM schwanger werden kann hängt davon ab ob sie schon in den Wechselnjahren war wenn es auf natürlichen wege ist. Es gibt natürlich auch anderen Möglichkeiten aber du musst dir auch überlegen ob du möchtest das dein Kind eine Mutter hat die man für die Oma halten kann bzw ob das Kind dann noch viel von seiner Mutter hat. Sie wird nicht jünger.

Gefällt mir