Home / Forum / Hochzeit / Mit wieviel Ausgaben muss ich bei einer Hochzeit rechnen?

Mit wieviel Ausgaben muss ich bei einer Hochzeit rechnen?

29. April 2007 um 23:54

Hi brauche hilfe. Gibt es jemanden der schon ne Hochzeit gefeiert hat? Mit wieviel Ausgaben muss ich da rechnen, wenn ich ca. 100 Personen habe? Ich möchte alles also Koch und Bedienung, Halle, usw.

Liebe Grüße Maria

Mehr lesen

30. April 2007 um 7:16

Habe auch mit 100 Leuten gefeiert
Hallo

Wir haben mit 100 Leuten in gehobenem Rahmen gefeiert. Es war eine Raummiete zu zahlen. Wir hatten Sektempfang, Kuchenbuffet (auch mit pikanten Sachen, denn wer braucht um 16 Uhr eine Sahnetorte, wenn er nicht zu Mittag gegessen hat und die pikanten Sachen waren auch sofort wegen, während von den ohnehinn nur 8 Torten die Hälfte übrig war), Buffet (kalt und warm) am Abend mit allen erdenklichen Leckerein und Mitternachtsbuffet.

Zu den Buffets war immer Personal zum Vorlegen da und sonst sind Bedienungen zum Getränkeausschank rumgelaufen.

Alles in allem mit Deko, Buttets, Personal, ... haben wir für 100 Leute 7000 Euro gezahlt (inklusive aller Getränke), also etwa 70 pro Person (Erwachsene). Kinder bis 12 waren kostenlos.
Für Städte wie München muss man wohl was dazurechnen.

Ich hoffe ich habe Dir geholfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 15:39
In Antwort auf mysie_11884936

Habe auch mit 100 Leuten gefeiert
Hallo

Wir haben mit 100 Leuten in gehobenem Rahmen gefeiert. Es war eine Raummiete zu zahlen. Wir hatten Sektempfang, Kuchenbuffet (auch mit pikanten Sachen, denn wer braucht um 16 Uhr eine Sahnetorte, wenn er nicht zu Mittag gegessen hat und die pikanten Sachen waren auch sofort wegen, während von den ohnehinn nur 8 Torten die Hälfte übrig war), Buffet (kalt und warm) am Abend mit allen erdenklichen Leckerein und Mitternachtsbuffet.

Zu den Buffets war immer Personal zum Vorlegen da und sonst sind Bedienungen zum Getränkeausschank rumgelaufen.

Alles in allem mit Deko, Buttets, Personal, ... haben wir für 100 Leute 7000 Euro gezahlt (inklusive aller Getränke), also etwa 70 pro Person (Erwachsene). Kinder bis 12 waren kostenlos.
Für Städte wie München muss man wohl was dazurechnen.

Ich hoffe ich habe Dir geholfen.

Danke.
Habt ihr ein restaurant gemietet oder eine normale feierhalle? also muss ich mit 10000 euro rechnen? da ja noch kleid, friesur, blumen, deko, usw. hinzukommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 16:44
In Antwort auf kork_12534563

Danke.
Habt ihr ein restaurant gemietet oder eine normale feierhalle? also muss ich mit 10000 euro rechnen? da ja noch kleid, friesur, blumen, deko, usw. hinzukommt.

Also
Friseur Hochsteckfriur war bei mir 50 Euro
Brautkleid mit Zubehör wie Schuhe Schleier Unterwäsche 1000
Deko war dabei
Autoblumen und Blumen Kirche 200
Wir hatten in einem Schloss die Terrassenanlage für Nachmittag und einen Prunksaal für den Abend gemietet 250 Euro.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 22:52

Hi
also wir hatten eine eher einfache (BauernHochzeit gehabt und haben auch nur bei uns im Hof gefeiert...ungefähr 500 euro
LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2007 um 19:42

Kurze Kostenübersicht unserer Feier
Hallo Maria,

wir haben keinen Polterabend veranstaltet, dafür aber einen Empfang bei dem es eine Kleinigkeit zu essen gab und natürlich Getränke mit ca. 30 Personen. Abends haben wir etwas schicker mit 50 Personen gefeiert.

Saalmieten 240,-
Partyservice mit Geschirr etc. 1600,-
Hochzeitstorte 190,-
Wein 150,-
andere Getränke kann ich nicht genau sagen
Ehevertrag 250,-
Kleid mit Corsage, Schuhe etc 300,-
Deko für die Tische, Kerzenleuchter etc. 100,-
Blumenschmuck komplett 250,-
Essen Empfang ca. 100,-
den Rest kann ich Dir nicht genau sagen. Wir konnten viel sparen durch eine Themenhochzeit, weswegen wir um den Polterabend drumrum gekommen sind und abends deutlich weniger Gäste einkalkulieren mussten. Zum Empfang kamen Kollegen, Bekannte, Nachbarn, weitläufige Verwandschaft. Abends Familie und engste Freunde. Wir wollten auf unsere engsten Freunde bei der eingentlichen Feier nicht verzichten.

Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen
Mairin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 13:08
In Antwort auf mysie_11884936

Also
Friseur Hochsteckfriur war bei mir 50 Euro
Brautkleid mit Zubehör wie Schuhe Schleier Unterwäsche 1000
Deko war dabei
Autoblumen und Blumen Kirche 200
Wir hatten in einem Schloss die Terrassenanlage für Nachmittag und einen Prunksaal für den Abend gemietet 250 Euro.

Hm
weiß ja nicht obs schon zu spät ist, weil hochzeit schon vorbei, aber vielleicht für kommende fragende. Wir haben mit ca 30 Personen in einem kleinen Shloss gefeiert. Mit Bedienung, Catering, Kaffee, Getränken, Kleidung, Blumen, Deko, Fotos und allem drum und dran hats ca 4200 gekostet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 8:36
In Antwort auf virgie_12900613

Hm
weiß ja nicht obs schon zu spät ist, weil hochzeit schon vorbei, aber vielleicht für kommende fragende. Wir haben mit ca 30 Personen in einem kleinen Shloss gefeiert. Mit Bedienung, Catering, Kaffee, Getränken, Kleidung, Blumen, Deko, Fotos und allem drum und dran hats ca 4200 gekostet.

...
Da sind die meisten von Euch aber günstig weggekommen... Wir feiern mit ca. 60 Leuten und werden so schon zwischen 3000 und 4000 Euro ausgeben.

Ein teurer Spaß Lohnt sich aber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2008 um 11:03

Buget Planung
Hallo Mascha,

ich bin Selbstständige Hochzeits- und Festplanerin, wenn Sie möchten kann ich Ihnen mal eine Buget Plnung zu kommen lassen, oder Sie melden sich bei mir unter
www.himmlisch-heiraten.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2008 um 12:09

Gscheid teuer!
Hallo!
Also wir heiraten in 3 Wochen (Oje!!), haben 130 Gäste und rechnen inkl. Kleidung, Ringe, Blumen, also alles zusammen mit 15 000 Euros! Die größte und teuerste Party des Lebens! Aber wir wünschen uns nur Geld und ich denke, dass an uns dann gar nicht mehr soviel hängen bleibt! Aber zwischendrin habe ich auch nur noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 17:36

Mit wieviel Ausgaben muss ich bei einer Hochzeit rechnen?"
Hallo Maria,

also wir waren 75 leute und haben ca 4000 für Essen und Getränke gezahlt. (Da war aber auch schon alles dabei)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2014 um 12:09
In Antwort auf airi_11847441

Buget Planung
Hallo Mascha,

ich bin Selbstständige Hochzeits- und Festplanerin, wenn Sie möchten kann ich Ihnen mal eine Buget Plnung zu kommen lassen, oder Sie melden sich bei mir unter
www.himmlisch-heiraten.de

Wer hilft mir bitte
hallo mascha. ich will dieses Jahr heiraten und war noch nie bei einer Hochzeit und weiß daher auch nicht was man benötigt und mit wie viel Geld ich rechnen muss. kannst du mir helfen oder ein Rat geben. bei uns kommen mit kinder gerechnet ca 20 Personen. es sollte auch nur eine kleine feier sein,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2014 um 18:19

Kommt drauf an
Wir haben für Anzug und brautkleid ca. 4500 ausgegeben. Location kostet mit 2 Kellnern und Köchen auch noch mal so ca. 4500 bis 5000. Die Kutsche wird günstig mit nur knapp 550. Feiern mit ca. 20 bis 25 Personen die Location wird immer pro Kopf gerechnet. Umso mehr leute umso billiger. Tanzkurs so um die 500.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2014 um 13:06

Hochzeit im September
Hallöchen

Wir heiraten im September, was bisher fehlt sind Hochzeitsreise, Ringe, Kleidung für den Bräutigam, Kleidung Standesamt, Menükarten, Schmuck, Auto, Kosten für Polterabend, Sektempfang und Essen bei der Standesamtlichen, Tanzkurs... sonst hab ich glaube ich fast alles

Hochzeit 120 Personen, Polterabend 230 Personen, Standesamtliche 40 Personen.

Einladungen 280,-
Gastgeschenke 250,-
Deko Ballons 150,-
Florist 550,-
Frisur 100,-
Make-Up 40,-
Brautkleid 1500,-
Brautbeutel 25,-
Schuhe 40,-
DJ 1.200,-
Klavier 500,-
Torte 350,-
Location inkl. Essen, Bedienung 12.000,-
Video 600,-
Fotos 500,-

Wir haben ohne ein festgesetztes Limit geplant. Hätte ich überall aufs Geld geachtet, hätt man' s um einiges günstiger hinbekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2014 um 12:53

Kosten Hochzeit
Hallo,

die Leute, die ich kenne und schon verheiratet sind haben für ihre Hochzeit meist zwischen 10. und 15.000 Euro ausgegeben. Für 100 Personen muss natürlich die Location entsprechend groß sein, man braucht viel Bedienungspersonal und die Menge des Essens ist natürlich recht groß. Am besten fragst du mal Caterer in deiner Nähe an, die geben dir bestimmt gerne einen Kostenvoranschlag. Und wenn ihr euch bereits eine Halle ausgesucht habt, könnt ihr dort ja auch mal nach dem Preis fragen. Auch die kleinen Dingen wie Tischwäsche und Deko können sich schnell summieren. AM besten, ihr fertigt mal eine Liste mit allem, was für euch wichtig ist! Ich wünsche euch eine traumhafte Hochzeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2014 um 23:44

Sparen, dass geht!!
Juhu, ihr Lieben.. ich heirate nächstes Jahr kirchlich.. So meine Kalkulation: Noch ne vorab Info.. ich hatte Anfang des Jahres schon einen Termin aber aus familiären Gründen mussten wir absagen. 90 Personen. Bei der Location habe ich mir zu Anfang schwer getan, den keiner konnte mir einen genauen Preis nennen manche haben schon 3,50 Euro Pro Person verlangt für ne Serviette und Kaffeservice!? hähh? Ich habe mich für ein All inklusive Angebot entschieden für 65 Euro pro Person mit Getränke ausser Schnaps kostet extra. Empfehlenswert ist es wenn du mit Profis zu tun hast die viele Hochzeiten veranstalten. Bei All inklusive hast du einen guten Kostenüberblick!! Gut, dann die Muzzi,also da haben wir ne sehr gute Band gefunden allerdings für 4300 Euro, Spielzeit von 5 bis ein Uhr Nachts billiger fährt man mit einem DJ. Da kann man viel sparen!! Einladungskarten sind für mich sehr wichtig den der erste Eindruck zählt!!!! So nach ewigem gesuche hin und her bin ich zum Entschluss gekommen zu teuer pro Einladung 5 Euro mit Druck (klar gibt auch was billigeres ) . Ich komme aus Polen und habe auf polnischen Internetseiten gesucht (god bless Spracherkennung ) ich habe ewig gebraucht aber die richtige Karte gefunden für 1 Euro mit Druck aber wirklich edel würde das hier niemals für das Geld bekommen... Tipp immer probekarten bestellen. So Gospel Sängerin für die Kirche suchen lohnt sich also Angebote vonnöten 400 Euro bis 700 ... Hmmm ich war wahrscheinlich auf über 100 Seiten.. Kopfzerbrechen Tipp Eventpeppers!! ZAHLE 360 mit Gitarristen und 9 Lieder inklusive also ich hatte bei meinem ersten Termin einen Kameramann für 690 Euro , was echt a Schnäppchen war . So, wollt ihn wieder für das nächste Jahr buchen und da da jetzt verlangt er 1200 Euro.. aber bei mir in der Region verlangt jeder 1200 .ich dachte das wird nichts. Also habe ich zum Joker Polen gegriffen und gesucht über Google map was nahe bei mir liegt ( ich komm aus Bayern) und Anfragen gestellt von 1000 Euro bis 3000 Euro lagen die Angebote.. So für 950 Euro bekomme ich film und Foto . 2 Personen kommen mit Anfahrt muss nur die Pension bezahlen für 2 Nächte. Dekoration machen wir selber, meine Mama ist Künstlerin und da verlasse ich mich voll auf sie !! Ich schätze so bis 400 Euro die Blumen. Oldtimer 200 Euro . Mein kleid kostet 1100 Euro ohne Accessoires ( schätze mit Ändern Ca 500) jetzt bin ich auf den Geschmack gekommen mit nen langen Schleier von la sposa neu 700 Euro, bezahlt 200 habe ihn gebraucht gekauft. So Ringe haben wir schon bei der standesamtlichen Hochzeit vor 10 Jahren gekauft.. Leute ich schreib vom Handy aus und mein Finger tut scho weh... Der wichtigste Tipp: Vergleichen!!!! Nehmt euch die Zeit!! Ich wünsche euch eineTraumhochzeit !!! Genießt die Vorbereitungen Hugs and kisses tanktop

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen