Home / Forum / Hochzeit / Moderator(in) fuer eine Hochzeit gesucht!

Moderator(in) fuer eine Hochzeit gesucht!

15. November 2009 um 17:58

wir vorbereiten auf eine deutsche-chinesische hochzeit und suchen eine(n) deutsch-mutterspracherige(n) moderation(in).

Die Hochzeit findet am 28. 11.2009 (Samstag) statt. Das ist freiwillig , onhe Bezahlung. Natuerlich wird der (die) freiwillige Moderator(in) zur Hochzeit und Hochzeitsessen eingeladen.

Wer an chinesischer hochzeitskultur oder an der Moderation auf einer Party Interesse und Zeit am 28.11.2009 hat, bitte gib uns Bescheide.

Kontakt:



Jue Brox
email: girlinsmile@hotmail.com
Handy: 017620722266

Mehr lesen

15. November 2009 um 20:16

Also wenn ich das richtig verstanden habe
dann sucht Ihr eine-n der chinesischen Sprache mächtigen Moderator-in, oder eine-n Deutsche-n der zwar freiwillig moderiert (wenn das jemand macht, dann macht er es immer freiwillig) und dann auch noch für Gotteslohn, lediglich am Essen darf er sich beteiligen.
Findest du das nicht ein wenig übertrieben egoistisch?
Sich freiwillig zu einer solchen Arbeit hinreisen zu lassen macht Sinn, wenn man als Gast eingeladen ist, aber nicht als wildfremde Person, die - nur um irgendjemandem einen Gefallen zu tun - ohne Bezahlung einige Stunden lang das Event moderiert.
In der heutigen Zeit, in der eine Hochzeit Unsummen verschlingt, dürfte die Gage für einen Moderator (150 pro Abend) einer der kleinen Kostenfaktoren sein.

Grüßle
Bernd Stephanny
Eventberater in der Ortenau
http://berndstephanny.beepworld.de/

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen