Home / Forum / Hochzeit / Namen Behalten

Namen Behalten

18. Juni 2009 um 18:32

Kann jeder Partner nach der Hochzeit seinen Nachnamen behalten? Wir wollen beide nicht den Namen des anderen annehmen, ich weiß das gehört eigentlich dazu aber irgendwie scheint es so als ob wir diesbezüglich nicht auf einen gemeinsamen Nenner kommen
lg jule

Mehr lesen

18. Juni 2009 um 20:31

Jap
ihr könnt beide euren behalten oder doppelnamen...ganz wie ihr wolt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2009 um 9:42

Namen
Wenn ihr beide eure Namen behalten wollt, dann müsst ihr bei der Anmeldung zur Eheschließung angeben dass ihr keinen Ehenamen wählt. Dann behält jeder seien. Ansonsten könnt ihr Doppelnamen wählen, d.h. dass einer von euch den Namen des anderen hinten dranhängt. Hier wird ein Ehename gewählt und der eine oder die andere erhält einen Namenszusatz.

Achtung! Sobald ein Ehename gewählt wurde, dann heißen eure Kinder automatisch auch so! Wenn ihr keinen Ehenamen wählt, dann muss bei Geburt des Kindes ein Ehename festgelegt werden. Könnt ihr euch nicht einigen, erhält das Kind im regelfall den Namen der Mutter. Wenn ihr euch einmal entschieden habt den Namen des anderen anzunehmen gibt es KEIN ZURÜCK! Bis dass der Tod oder der Richter euch scheidet. Wenn ihr euch nicht einig seid, ihr könnt jederzeit einen Ehenamen festlegen. Wenn du also in zwei Jahren sagst du willst jetz tdoch den Namen deines Partners, dann ist dass kein Problem. Umgekehrt bekommst du deinen Mädchennamen aber nicht zurück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2009 um 13:23

Danke
... für euere Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen