Forum / Hochzeit

Nicht so übermütig wie viele...

Letzte Nachricht: 3. März um 18:49
P
papylotta
25.02.22 um 21:09

Hallo

ich bin wahrscheinlich eine untypische Frau....ich kenne so viele die sich schon seit  JAhren genau ausgemalt haben wie Ihre Hochzeit auszusehen hat und welches Kleid sie tragen usw usw. Gibts ausser mir auch noch Leute die das Thema locker angehen? Ich heirate am 21.4. und wir sind gerade erst dabei uns Ringe auszusuchen. Im Standesamt werde ich höchstens ein Abendkleid anziehen. Für die kirchliche kann es dann irgendwann auch mal ein Kleid sein, aber auch da weiß ich noch garnicht was ich will. War einmal welche anprobieren und hab jetzt ungefähr ne Ahnung.
Wie macht ihr das alle das ihr so überschwänglich seit. Meine Cousine zb war 1 1/2 Jahre vor dem Termin schon mit ihrem Partner in einem Bastelladen für die Tischdeko....da hab ich mir nur gedacht WTF??? 

Ich wollte erstmal das Standesamt hinter mich bringen. Vor 2023 wird das wahrscheinlich jetzt eh nix mit der großen Feier da ich Nachwuchs erwarte. Gibts noch andere Frauen die nicht so "überdreht" sind was das Thema Hochzeit angeht oder bin ich die einzige? 

 

Mehr lesen

W
wonderwoman80
27.02.22 um 9:40

Geht bzw ging mir auch so 😁 unsere Hochzeit war ganz lässig und locker. So wie wir es wollten und es zu uns passte. Die Ehe läuft auch gut... Uch funde man sollte sich nicht verbiegen und wenn du das Thema halt lockerer angehen willst, dann ist das so. Bis 2023 kann noch viel passieren 😉

Gefällt mir

D
deflorin
27.02.22 um 13:32

Also "typisch" gibt es sowies nicht egal bei welchem Geschlecht. Es kommt einfach darauf an, in was für einem Umfeld man sich begegnet. In meinen z.B. (im familiären und beruflichen Umfeld wie auch im Freundeskreis) wollen die meisten überhaupt nicht heiraten (oder zumindest nicht so "dringend" wie du das der "typischen Frau" unterstellst) und wenn, dann wird es oft übers Standesamt abgewickelt, manchmal mit Feier, oft aber auch ganz ohne Tamtam.

Vielleicht fühlst du dich also "anders" in deinem Umfeld, vielleicht gibt es da viele von Amerika, Tradition und Hollywood beeinflusste Leute. Aber auf die ganze Gesellschaft gesehen stehtst du bei Weitem nicht allein da. Also macht einfach so , wies euch gefällt. Es ist eure Beziehung und ihr könnt so gross oder klein heiraten, wie ihr wollt. Kein Grund sich mit anderen zu vergleichen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
leonor_27127315
03.03.22 um 18:49

Meine Schwester und ich heiraten am 8. Juli 2022. 

Die Feier wird dennoch einfach sein. 
Unsere Schwiegermütter und meine Mutter kochen. Wir feiern zu Hause bei uns im Garten. 
Der schönste Tag muss ja nicht unbedingt aufwendig und teuer sein. 
 

Gefällt mir