Home / Forum / Hochzeit / Nur auf Hochzeit eingeladen, wegen Geschenk - hingehen?

Nur auf Hochzeit eingeladen, wegen Geschenk - hingehen?

25. Juni 2012 um 11:38

Hallo zusammen,

eigentlich ist eine Hochzeit ja etwas sehr schönes, worauf man sich auch als Gast freut. In ein paar Wochen bin ich zu so einer Veranstaltung eingeladen und weiß nun nicht genau, wie ich mich verhalten soll.

Die Braut war früher eine sehr gute Freundin von mir - mittlerweile hat sich das Verhältnis aber sehr abgekühlt. Sie ist in den letzten Jahren doch sehr materialistisch geworden und muss vor allem und jedem mit ihrem Leben angeben. Wir sehen uns höchsten noch einmal pro Jahr.

Nun sind mein Mann und ich zur Hochzeit eingeladen - er kennt die beiden nur flüchtig und mag sie auch nicht sonderlich.

In unserer Einladung stand ausdrücklich, dass sich das Paar Geld wünscht - durchaus verständlich. Aber bei uns läuft es beruflich gerade überhaupt nicht gut und wir müssen quasi jeden Euro zweimal umdrehen.

Wie würdet ihr euch in so einer Situation verhalten? Absagen finde ich trotz des wenigen Kontaktes ziemlich schofelig - aber großartige Geldgeschenke sind einfach nicht drin. Google wusste zu berichten, dass viele ihren Freunden nur um die 20-30 schenken - wie beurteilt ihr das?

Vielen Dank für eure Worte...

Mehr lesen

25. Juni 2012 um 15:16

Hallo
also mein Mann und ich haben vor kurzem geheiratet und wir haben zwei ganz tolle Geschenke bekommen, über die wir uns sehr gefreut haben.
Das eine waren zwei Eintrittskarten zu einer Veranstaltung. Da kommt es natürlich auf das Paar drauf an, was die mögen, und so. So ein Geschenk ist halt immer Geschmacksache. Einer mag sowas, ein anderer findet so ein Geschenk doof. Ich find sowas aber immer gut.
Und ein Geschenk war richtig süß. Das haben wir von einem befreundeten Paar bekommen: ein selbst gebasteltes Buch mit 12 Gutscheinen drin. Jeder Gutschein steht für einen Monat in unserem ersten Ehejahr und wir können sie einlösen wie wir möchten:
z. B. 1 Picknick das wir zu viert machen, oder 1 Cocktail Abend bei dem Paar zu Hause, oder 1 Kino Abend mit Popcorn, 1 Flasche Wein war dabei, die wir an einem gemütlichen Abend zu zweit genießen dürfen, oder sie schenken uns 1 Ausrede (wenn wir mal wo eingeladen sind und da nicht hin wollen, dann spielen sie unser Alibi für diesen Abend und sind quasi die Ausrede), Blumengießen wenn wir in Urlaub (Flitterwochen) fahren, etc. Das sind Dinge die teilweise gar kein Geld kosten, sondern einfach lieb gemeinte Gesten sind. Und das fanden wir wirklich Klasse. Alleine, das sie für jeden Monat einen Gutschein gebastelt haben und sich die 12 Gutscheine ausgedacht haben. War wirklich süß.
Welche Gutscheine man dann macht ist vom Paar abhängig, je nachdem was ihr dann auch gemeinsam machen möchtet.
Was ich damit sagen will ist, ein schönes Geschenk muss nicht teuer sein. Ein Geschenk sollte auch von Herzen kommen.

Absagen fände ich auch nicht gut. Zur Hochzeit lädt man ja (normalerweise) nur Freunde ein, die man wirklich mag, mit denen man gerne Zeit verbringt und die einem wichtig sind. Die Braut wäre sicher enttäuscht wenn ihr nicht kommt.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 20:59

Warum nicht absagen?
1. Ihr habt kaum Kontakt zueinander
2. Dein Mann mag das Paar nicht

Also warum dann nicht einfach absagen, so können Sie euch frühzeitig von der Liste streichen und weiter planen. Vielleicht seid ihr aber auch nur Anstandshalber eingeladen?! Wer weiß?! Warum soll man denn einer Einladung Folge leisten, wenn man sich a) nicht wohl fühlt und b) derzeit kaum Geld für andere ausgeben kann.

Sicherlich sind das süße Geschenke wie Nadja geschrieben hat, aber sie sind doch sehr persönlich. Und ich glaube nicht dass Dein Mann die beiden jeden Monat um sich rum haben möchte. Und ob ihr bei einem kapitalistisch Denkenden Ehepaar den Geschmack mit Gutscheinen trefft, sei dahin gestellt.

Von daher, habt kein schlechtes Gewissen. Es ist "nur" eine Einladung. Aber Absagen solltet ihr schon, das gehört sich so wenn ihr nicht hingeht.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 23:53

Also....
ich würde absagen, schon alleine wenn ich sie nicht mehr so mögen würde und fast gar kein kontakt mehr mit ihr hätte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2012 um 9:39

Wegen geschenk ?
ob ihr wg des geschenks eingeladen seid weisst du doch gar nicht. vielleicht wollen sie sich euch annähern. wenn sie doch früher mal eine gute freundin von dir war.

geld wünschen sie sich sicher weil sie sonst schon alles haben was man braucht. da ist das auch sinnvoll.
üblicherweise schenkt man soviel geld wie man meint das das essen kosten würde. ob man was drauf legt bleibt einem überlassen. wenn ihr als 50,- in ein kuvert legt und hingeht und das essen verzehrt ist es auch nicht mehr als wenn ihr alleine gut essen gegangen wärt.

wenn ihr sie so gar nicht sehen könnt dann sagt ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2012 um 13:32

...
ich kenne Leute, die nur viele Gäste einladen in der Hoffung auch viele Geschenke zu bekommen.
Manche wollen aber auch Gäste einladen der alten Zeiten wegen, weil man sich früher einmal gut verstanden hat. Aber ich finde das immer etwas heuchlerisch. Naja...

Also mein Mann und ich haben durchschnittlich 20 pro Person von unseren Gästen bekommen. Das war fast der Preis des Buffets.
Ich finde als entfernter Freund, oder Bekannter kann man auf jeden Fall "nur" 20 schenken. Ich finde das ist nicht gerade wenig. Denn nicht jeder kann mal kurz ein paar Hundert Euro schenken.
Und ich finde man sollte als Brautpaar auch nicht mit einer bestimmten Summe an Geschenken rechnen. Denn es bleibt schließlich jedem selbst überlassen, wie viel man geben kann und möchte.

Also wenn du wegen der alten Zeiten hingehen willst, dann geh hin. Wenn du dich unwohl bei dem Gedanken fühlst den ganzen Tag dort zu sein, dann sag ab. Dann brauchst du auch keine Freundschaft...zu heucheln. Sei einfach ehrlich zu dir selbst und hinterfrage deine Beweggründe und Gefühle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club