Home / Forum / Hochzeit / Polterabend im winter!

Polterabend im winter!

16. Oktober 2011 um 22:26

Hallo ihr lieben,

wir Heiraten am 3.3.2012.
Unser polterabend ist für ende Februar geplant!

Allerdings zerbreche ich mir nun die ganze Zeit den kopf,wie man den polterabend bei den kalten Temperaturen trotzdem preisgünstig umsetzt!

ICH HOFFE IHR HABT IDEEN!

wir hätten eine großen garten,allerdings ist da wieder das problem mit den temperaturen...Heizstrahler aufestellen ist recht teuer,und unterm Sternenhimmel werden die uns auch nicht viel nützen!

Saal mieten..Faschingszeit....deke mal das wird auch schwierig...

Hat jemand eine gute idee wie man einen schönen,bezahlbaren Polterabend im Winter planen und umsetzen kann?

Bin für jede idee dankbar!

Lieben gruß, PFOTE

Mehr lesen

23. Oktober 2011 um 16:37


Keine Ahnung Samtpfote, wir lassen unseren Polterabend ausfallen wegen is nicht
Dafür werden die Nachbarn meiner Eltern bei meinen Eltern kränzen und ein wenig Lärm veranstalten!
Da muss ich auch gucken, ob ich nicht lieber Glühwein anstatt Schnaps ausschenke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2011 um 15:16

Feiern
Hey,
also ne schöne Möglichkeit ist z.B. wenn man hat oer durch bekannte rein kommen kann, ne alte Diele, Scheune etc .. allerdings wirst auch da nicht unbedingt auf die Wärme durch Strahler oder so verzichten können..

Wir selbst heiraten am 9.12. und wollten eigentlich Polterhochzeit feiern, aber auf Grund der eventuellen Wetterverhältnisse lassen wir des ausfallen.. Bin selbst ja schon froh das falls es glatt werden sollte, ich alle Wege sicher bestreiten kann und nicht womöglich noch auf den Babybauch falle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 19:42

Dake Seta
Wir haben uns jetzt entschieden im Garten zu Feiern,aber im kleineren Rahmen.
Glühwein is auch geplant! Also *g*

Was die wärmequellen betrifft bin ich mir noch nicht so sicher,hätte gern ne art lagerfeuer gemacht,aber mein verlobter meinte offenes Feuer sei verboten ,auch auf privatgrundstücken.
Wir hätten da nämlich so ein "becken" sieht aus wie eine kleine quadratische badewanne,aber eingelassen in den boden (k.a.wofür das mal gedacht war) Ich fänd das eig.perfeckt!Weis da jemand was,ob ds dann auch nicht erlaubt is?

@fruiti
Ich denk am Polterabend kann man auch alles etwas einfacher halten.Die woche drauf an der Hochzeit wird dann in die vollen gegangen!

Mal sehn wie wir das letztendlich alles umgesetzt bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 20:22
In Antwort auf miina_983469

Dake Seta
Wir haben uns jetzt entschieden im Garten zu Feiern,aber im kleineren Rahmen.
Glühwein is auch geplant! Also *g*

Was die wärmequellen betrifft bin ich mir noch nicht so sicher,hätte gern ne art lagerfeuer gemacht,aber mein verlobter meinte offenes Feuer sei verboten ,auch auf privatgrundstücken.
Wir hätten da nämlich so ein "becken" sieht aus wie eine kleine quadratische badewanne,aber eingelassen in den boden (k.a.wofür das mal gedacht war) Ich fänd das eig.perfeckt!Weis da jemand was,ob ds dann auch nicht erlaubt is?

@fruiti
Ich denk am Polterabend kann man auch alles etwas einfacher halten.Die woche drauf an der Hochzeit wird dann in die vollen gegangen!

Mal sehn wie wir das letztendlich alles umgesetzt bekommen.

Feuer
also so feuerschalen darf man ohne erlaubnis machen ..
bei anderen sachen kenn ich es nur so auch von privaten osterfeuern oder lagerfeuern muss genehmigt werden von der stadt/ gemeinde - einfach mal anrufen nachfragen ( vlt habt ihr auch wen in der feuerwehr der des wissen könnte ?)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen